Perspektiven zeichnen lernen

Zum Zeichnen lernen Kurs 

Die Perspektive verleiht also dem Bild einen realitätsnahen Blick und lässt es realistisch wirken. Daher werden in den folgenden Übungen aufbauend aufeinander einige Techniken vorgestellt, die dir das perspektivische Zeichnen beibringen werden.

Übung 1: Perspektive mit einem Fluchtpunkt

Zeichne eine horizontale gerade Linie, die den Horizont bilden soll. Dann einen Punkt darauf, der den Fluchtpunkt bildet. Nun zeichne nach unten zwei Fluchtlinien. Zeichne nun mit Hilfe dieser einen Quadrat auf den Boden. Erweitere deine Zeichnung nun um eine weitere Fluchtlinie weiter unten und zeichne dann ein dreidimensionalen Quader. Nimm nun weitere 3D Objekte dazu, die wir in den vorangehenden Übungen behandelt haben.

Übung 2: Verschiedene Perspektiven

Zeichne mit Hilfe von einem Horizont, Fluchtpunkten und Fluchtlinien drei Objekte, die jeweils aus der normalen Perspektive, der Vogelperspektive und der Froschperspektive zu sehen sind.

Übung 3: Zeichnung mit zwei Fluchtpunkten

Erstelle ein Horizont und zeichne darauf zwei Fluchtpunkte, die weit genug voneinander entfernt sind. Zeichne davon ausgehend 2 Straßen mit Hilfe von Fluchtlinien. Zeichne nun wie im Beispiel gezeigt mehrere Quader aus der Normalperspektive daneben, die Häuser andeuten sollen.

Übung 4: Zeichnung mit drei Fluchtpunkten aus der Vogelperspektive

Zeichne nun erneut einen Horizont mit zwei Fluchtpunkten darauf. Lass dabei genug Platz nach unten. Zeichne nun einen weiteren Fluchtpunkt mittig unten. Male nun eine Kreuzung mit den beiden Straßen, wie in der vorangehenden Übung. Nutze nun zum Zeichnen der Quader den zusätzlichen Fluchtpunkt, so wie im Beispiel dargestellt.

Übung 5: Zeichnung mit drei Fluchtpunkten aus der Froschperspektive

Zeichne nun erneut einen Horizont mit zwei Fluchtpunkten darauf. Lass dabei genug Platz nach oben. Zeichne nun einen weiteren Fluchtpunkt mittig oben. Male nun erneut eine Kreuzung mit den beiden Straßen. Nutze nun zum Zeichnen der Quader den zusätzlichen Fluchtpunkt, so wie im Beispiel dargestellt.

Übung 6: Fisheye Perspektive zeichnen

Zeichne nun einen Horizont und darauf zwei Fluchtpunkte. Nun zeichne auch oberhalb und unterhalb des Horizontes jeweils einen Fluchtpunkt. Zeichnet nun eine Straße ein, so wie im Beispiel gezeigt. Verwendet dabei fließende Fluchtlinien, die jeweils in einem Bogen die gegenüberliegenden Fluchtpunkte miteinander verbinden. Zeichnet wieder einige Quader ein, um diese Perspektiven-Form zu üben.

Perspektiven zeichnen lernen – Perspektivisches Zeichnen & Malen – Übungen zum Mitmachen | DrawTut

Mit diesem Zeichnen lernen Kurs startest du noch heute durch!

Dieser Video-Kurs & eBook sind innovativ und bieten Wissen, Übungen und praxisnahe Schritt für Schritt Anleitungen. Hol dir jetzt den Kurs und lerne noch heute Zeichnen!

Dieser Kurs bietet

  • 57 Videos mit Zeichenübungen
  • 60 Übungsblätter zum Ausdrucken
  • eBook mit 100 Seiten Wissen + Übungen
  • eBook wird im PDF-Format ausgeliefert
  • Zugriff mit dem Computer
  • Oder direkt vom Tablet oder Smartphone
  • Alle Updates inklusive
  • Direkt nach dem Kauf loslegen

Hier klicken & Zeichnen lernen

 

Mit diesem Kurs lernst du

  • Wie wirklich jeder Zeichnen lernen kann
  • Welche Zeichenwerkzeuge zu deinem Zeichenstil passen
  • Wie du deinen Platz zum Zeichnen wählst
  • Wie du kreatives Denken entwickelst
  • Welche einzelnen Zeichenschritte es gibt
  • Wie du 2D Grundformen zeichnest
  • Wie du alle Grundformen auch in 3D zeichnest
  • Schraffuren und wie du diese anwendest
  • Perspektiven und wie du perspektivisch zeichnest
  • Licht und Schatten in deinen Bildern
  • Wie du Bilder oder Fotos nachzeichnest

Starte jetzt und zeichne mit uns!

Hier klicken &Zeichnen lernen

Einfacher war Zeichnen lernen noch nie!

51 Comments

  1. Wer muss das alles in die „Coronaferien“ machen?

    1. Meeee

    2. Hier

    3. Ich lul

    4. bitte keine fortnite profile pictures

    5. @That’s a bobux Moment dude warum?

  2. dieser moment wenn das die Aufgabe für die Coronaferien sind

    1. Julii Muss ich auch für COVID-19 Ferien machen.

  3. An alle Schüler/innen und Lehrer/innen da draußen: Was würdet ihr euch sonst noch an Videos wünschen, die neben dem Unterricht auch noch Spaß machen? Dafür ist ja Youtube da. Und mir ist es wichtig, dass jeder mit Spaß an das Zeichnen herangeht.

    1. wie man ein labyrinth gut zeichnet danke xD

    2. Worauf muss man achten, wenn man einen Menschen zeichnen möchte (das Gesicht)

    3. Freiformen in Perspektive zeichnen also in einem konstruierten Raum & segmente herausziehen (in scheiben)

    4. Kannst du bitte Namen in der zweipunktperspektive zb Louis wäre sehr nett

    5. Ich bin zwar kein Schüler, das ist lange her, aber ich würde mir ein Video zur Perspektive wünschen. Eins in dem nicht alle Objekte zueinander korrekt ausgerichtet sind, sondern zufällig im Raum verteilt sind. Wo nicht alle Häuser in Reih und Glied sondern schräg zueinander am Straßenrand stehen. Wo z. B. ein Quader schräg an einen anderen angelehnt ist. Was ist in solchen Fällen mit Fluchtpunkten und Fluchtlinien?

  4. Dieser Moment wenn man sich dieses Video für die Schule in den Coronaferien anschauen muss

    1. Hi Tiago

    2. @Michy_49 haha hii lmao

  5. Ich grüße meine Lehrerin die mich zwingt das zu machen

    1. Ich auch Herr H

    2. Raphael ahja

    3. Is so

    4. same

    5. Ich auch,
      schöne Grüße an Fr. A

  6. dieser Moment wenn man sich das wegen coronaferien angucken muss 🙁

    1. Was würdest du denn lieber zeichnen lernen 😉

    2. @DrawTut – Zeichnen lernen und Tutorials gar nichts, wenn ich zeichne sieht es aus wie ein Unfall

  7. Da hat man fünf Wochen frei, und darf dann an einem Donnerstagvormittag zeichnen. ;O Ich habe ja nichts gegen Kunst, aber es ist halt nicht wirklich meine Stärke, und ich muss auch noch so viele andere Sachen erledigen. >~< Danke an unsere Lehrer.

    1. Fühl ich.
      Vor allem wenn die Kunstsachen in der Schule liegen in man sich dann den Kram nochmal kaufen muss.

  8. Grüße gehen raus an meine lehrerin die mich zwingt das zu machen weil wir darauf b noten bekommen xD

  9. Hha das Video ist ein Jahr alt und jetzt kommen alle nur wegen Corona xD (ich auch)

    1. True

    2. True ???der Typ labert völlig zu lange aber egaaal

    3. nö ich will das lernen damit ich technische zeichnungen erstellen kann für handwerkliche projekte

    4. Nein, ich bin 49 Jahre alt und sehe es tatsächlich freiwillig! ;O) Es sind doch nur 20 Min. Das habt Ihr schnell erledigt.

  10. Ich: muss mir das Video wegen CoronaUnterricht geben und will es einfach nur hinter mich bringen.
    Youtube:

    RaiD ShAdOw LeGeNdS!!!

  11. Gebt bei den Einstellungen Wiedergabegeschwindigkeit 1.25 ein. bitte gerne

  12. Uff 90% der Kommentare: „Wer muss das auch in den Coronaferien machen?“ xD

    1. Lol meeea

  13. Ich grüße den Brandschutzbeauftragten der HTL 1!

    1. Ehrenbruder

  14. Grüße gehen raus an meine Lehrerin die mich zwingt dieses Video anzusehen

  15. Yay Kunst wenigstens mag ich das Danke (Frau S)

  16. Ich will das nur schnell hinter mir bringen, weil meine Lehrerin mich gezwungen hat das zu gucken und Aufgaben zu dem Video gestellt hat. Grüße gehen raus an Fr. S.

    Youtube: Nein du kannst die Hanse Merkur Werbung nicht überspringen und guckst jetzt die ganze Werbung an

  17. (ノ`Д´)ノ彡┻━┻

  18. Schade, dass das Zeichnen in Perspektive hier so negativ aufgenommen wird. Ich für meinen Teil übe es freiwillig und daher vielen Dank für dieses tolle Tutorial! 😀

    1. Danke für das Feedback! Tatsächlich „müssen“ anscheinend viele Schüler das Video im Kunstunterricht anschauen. Und man kennt das ja von sich früher…man ist gegen alles, was man machen muss. Ich würde hier allen empfehlen offen dranzugehen und dem Zeichnen mal eine Chance zu geben! Wenn mal damit mal angefangen hat, wird man nicht mehr aufhören wollen!

    2. Ja dachte ich mir auch beim Kommentare Lesen, ich mache es auch freiwillig, weil ich echt gerne zeichne bzw will, bin nicht so gut, aber genau deswegen will ich es lernen, Übung macht bekanntlich den Meister! ?

    3. @DrawTut – Zeichnen lernen und Tutorials Jaa, das geht mir auch so, wenn ich einmal mot dem Zeichnen angefangen habe, will ich nicht mehr aufhören! ?

  19. Dieser Moment wenn alle dazu von ihren Lehrern gezwungen werden und ich dat freiwillig mache…xD

  20. Sehr schönes Video, gut und verständlich erklärt, weiter so!??

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.