Was Sie tun können, wenn Ihr PSN-Konto kompromittiert wurde

Was Sie wissen müssen

  • Ändern oder setzen Sie Ihr PSN -Passwort über die PlayStation -Website PlayStation , die PlayStation-Anwendung oder Ihre Konsole zurück.
  • Überprüfen Sie Ihre Kontobewegungen und wenden Sie sich an Ihre Bank oder Ihren Kartenanbieter, wenn Sie nicht autorisierte Einkäufe feststellen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr PSN -Passwort sicher ist und geben Sie es nicht an Personen weiter, die behaupten, Sony zu vertreten.

Dieser Artikel erklärt, was zu tun ist, wenn Ihr PSN-Konto gehackt wurde. Die Anleitung gilt für PS5, PS4 und PS3.

Was Sie tun können, wenn Ihr PSN-Konto gehackt wurde

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr PSN-Konto kompromittiert wurde, sollten Sie sofort die folgenden Schritte unternehmen:

  • Ändern oder setzen Sie Ihr PSN -Passwort zurück
  • Entfernen Sie die -Zahlungsmethoden, die mit Ihrem PSN-Konto verbunden sind
  • Überprüfen Sie Ihre – und PSN

-Hacker verkaufen gestohlene PSN-Kontopasswörter online, also handeln Sie so schnell wie möglich.

So ändern Sie Ihr PlayStation-Kennwort auf dem PC

Die erste Maßnahme, die Sie ergreifen sollten, wenn Ihr PSN-Konto kompromittiert wurde, ist die Änderung Ihres Kennworts.

  1. Gehen Sie zur Anmeldeseite der PSN-Kontoverwaltung, melden Sie sich an, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und wählen Sie dann auf der linken Seite Sicherheit.
  2. Wählen Sie „Bearbeiten“ neben „Passwort“, um ein neues Passwort zu erstellen.

Wiederherstellen Ihres PlayStation Network-Kontos

Wenn Ihr PSN-Konto gesperrt ist , wurden Ihre Anmeldeinformationen möglicherweise kompromittiert. In diesem Fall sollten Sie Ihr PSN-Kennwort sofort zurücksetzen. Gehen Sie auf die Login-Seite der PSN Kontoverwaltung, wählen Sie Problem beim Einloggen? Sie erhalten eine E-Mail mit Anweisungen, wie Sie auf Ihr -Konto zugreifen können.

Ändern und Entfernen von PSN-Zahlungsmethoden

Wenn jemand Ihr -Passwort hat, könnte er Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen haben. Daher sollten Sie alle -Zahlungsmethoden entfernen, die mit Ihrem PSN-Konto verbunden sind. Rufen Sie in einem Webbrowser den PlayStation Store auf, melden Sie sich bei Ihrem Konto an, wählen Sie Ihr Profilsymbol und wählen Sie Payment Management.

So erkennen Sie, ob ein PSN-Konto gehackt wurde

Mysteriöse Abbuchungen auf Ihrem Konto sind das offensichtlichste Zeichen dafür, dass Ihr PSN-Kennwort kompromittiert wurde. Um Ihre Transaktionen zu überprüfen, gehen Sie zur PSN-Kontoverwaltungsseite und wählen Sie Transaktionsverlauf. Sony hat in der Vergangenheit Sicherheitsverletzungen erlebt und die Benutzer schnell darüber informiert. Wenn Ihr Konto im Rahmen eines groß angelegten -Hacks kompromittiert wird, erhalten Sie eine -E-Mail mit Schritten, die Sie zur Sicherung Ihres Kontos unternehmen sollten. Wenn Sie neue Spiele und Apps auf Ihrem Startbildschirm sehen, an deren Download Sie sich nicht erinnern können, ist es möglich, dass Ihre Kinder oder jemand anderes, der Ihre Konsole benutzt, einen Kauf über Ihr Konto getätigt hat. Fragen Sie jeden, der Zugriff auf Ihr Gerät hat, ob Sie versehentlich etwas heruntergeladen haben.

Wenn Sie kein PSN-Konto haben und eine E-Mail über eine Zahlung erhalten, wurde Ihre Identität möglicherweise gestohlen. Kontaktieren Sie sofort den Sony PSN -Support und Ihren Kartenanbieter.

So verhindern Sie, dass Ihr PSN-Konto kompromittiert wird

Im Folgenden finden Sie Schritte, mit denen Sie Ihr PlayStation Network-Konto schützen können:

  • Erstellen Sie ein sicheres Passwort für Ihr PSN-Konto.
  • Behalten Sie Ihre PSN-Transaktionen und Ihr Bankkonto im Auge.
  • Richten Sie die PlayStation-Kindersicherung ein, um zu verhindern, dass Kinder unbefugte Einkäufe tätigen.
  • Vermeiden Sie Phishing-E-Mails, in denen Sie nach Ihrem PSN-Passwort gefragt werden (Sony wird dies niemals tun).
  • Befolgen Sie allgemeine bewährte Verfahren zum Schutz Ihrer Identität.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.