Wie Sie das GPS Ihres Autos nutzen, um mit Ihrem Mobiltelefon freihändig zu telefonieren

Bestimmen Sie, ob Ihr Telefon Bluetooth unterstützt

Bluetooth ist ein drahtloser Netzwerkstandard, der entwickelt wurde, um eine Verbindung zwischen Verbrauchergeräten zu ermöglichen, in diesem Fall dem GPS im Auto und dem Mobiltelefon. Bei den meisten Telefonen ist Bluetooth nicht standardmäßig aktiviert (um den Akku zu schonen). Lesen Sie daher im Handbuch nach, wie Sie Bluetooth aktivieren.

Ist Ihr GPS mit Bluetooth und Handy-Freisprecheinrichtung kompatibel

Wenn nicht, kaufen Sie eine Erweiterung dafür; TomTom und Garmin bieten z.B. eine Reihe von GPS Automodellen an, die mit Handy Freisprechverbindungen über Bluetooth kompatibel sind. Über die Links am Ende dieser Seite finden Sie schnell die -Modelle mit dieser Funktion und deren Kompatibilität mit bestimmten -Telefonmodellen.

Koppeln von Telefon und Auto-GPS

Jetzt, wo Sie einen kompatiblen Auto-GPS-Empfänger und ein Telefon haben, müssen Sie diese nur noch koppeln und lernen, wie Sie die GPS-Telefonschnittstelle verwenden. Ihr Telefonhandbuch und das GPS-Handbuch enthalten spezifische Anweisungen für die Kopplung, die jedoch im Allgemeinen Folgendes beinhalten:

  • Schalten Sie beide Geräte ein und bringen Sie sie in einen Abstand von 3 Metern zueinander (stellen Sie sicher, dass das Bluetooth Ihres Telefons eingeschaltet ist).
  • Fügen Sie das Telefon als erlaubtes Bluetooth-Gerät hinzu und geben Sie eine bereitgestellte PIN-Nummer ein.

Verwendung des Auto-GPS zum Telefonieren im Freisprechbetrieb

Die Freisprechfunktionen des Auto-GPS-Telefons umfassen typischerweise (über den Touchscreen): manuelles Wählen, Wählen aus dem Telefonbuch, Sprachwahl, falls vom Telefon unterstützt (eine großartige Funktion in Kombination mit Freisprechbetrieb), Anzeigen von Nachrichten usw.

Warum sollten Sie das GPS Ihres Autos zum Telefonieren verwenden?

Studien zeigen, dass die Benutzung eines Mobiltelefons in der Hand während des Fahrens eine gefährliche Ablenkung darstellt. Fast alle US-Bundesstaaten haben irgendeine Art von Beschränkung für die Benutzung von Handtelefonen während der Fahrt. Der Wechsel zu einer Freisprechanlage, die das Hantieren mit dem Telefon und das manuelle Wählen eliminiert, reduziert die Ablenkungen drastisch. Deshalb bieten viele GPS-Empfänger für Autos eine drahtlose Verbindung zu Mobiltelefonen, inklusive Mikrofon und Lautsprecher, sowie einen Touchscreen zur Steuerung des Telefons.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.