Wie man automatisch Lesezeichen für Erweiterungen auf Android setzt

Viele Geschäftskontakte haben eine Telefonnummer, die eine Durchwahl enthält. Es ist nicht einfach, sich all diese -Durchwahlnummern zu merken, und das Abhören der automatischen Ansage für die Durchwahlliste ist Zeitverschwendung. Glücklicherweise können Sie mit Android -Telefonen Durchwahlnummern zur Telefonnummer eines Kontakts hinzufügen und diese Durchwahl automatisch wählen, wenn Sie einen Anruf tätigen. Die Informationen in diesem Artikel sollten unabhängig davon gelten, welcher Hersteller Ihr Android-Telefon hergestellt hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi, , usw.

Zwei Methoden zum Hinzufügen von Durchwahlen

Es gibt zwei Möglichkeiten, Durchwahlnummern zu Kontakten hinzuzufügen. Wenn Sie die Nebenstelle eingeben können, sobald der Anruf entgegengenommen wird, verwenden Sie die Methode Pause. Wenn Sie auf das Ende einer automatischen Meldung warten müssen, verwenden Sie die Methode Warten. Wenn Sie mit der Telefonanlage der Firma eines Kontakts vertraut sind, wissen Sie, wie Sie die Nebenstelle richtig hinzufügen.

Verwenden der Pausenmethode

Verwenden Sie die Pausenmethode, um Durchwahlnummern zur Telefonnummer eines Kontakts hinzuzufügen, wenn die Durchwahlnummer eingegeben werden kann, sobald der Anruf angenommen wurde. Im Folgenden wird erklärt, wie Sie mit der Pausenmethode eine Durchwahlnummer zur Telefonnummer eines Kontakts hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die Anwendung „Kontakte“ auf Ihrem Android-Telefon und suchen Sie dann nach dem Kontakt, dessen Durchwahl Sie hinzufügen möchten. Die Kontaktliste kann über den Dialer des Telefons geöffnet werden.
  2. Tippen Sie auf den Namen der Person. In der Anwendung „Telefon“ werden die Kontaktinformationen eingeblendet. In der Anwendung „Kontakte“ wird die Seite mit den Kontaktinformationen angezeigt.
  3. Tippen Sie auf das Stiftsymbol .
  4. Berühren Sie das Rufnummernfeld und setzen Sie den Cursor an das Ende der Rufnummer. Das Bildschirmtastenfeld erscheint.
  5. Fügen Sie ein einzelnes Komma rechts neben der Telefonnummer ein.

    Bei einigen -Geräten kann die Kommaeinfügung durch eine Pausentaste ersetzt werden. Andere Geräte können beides haben.

  6. Geben Sie nach dem Komma (oder der Pause), ohne ein Leerzeichen zu lassen, die Durchwahlnummer des Kontakts ein. Wenn zum Beispiel die Nummer 01234555999 ist und die Durchwahlnummer 255, ist die vollständige Nummer 01234555999,255.
  7. Speichern Sie die Kontaktinformationen.
  8. Wenn Sie diesen Kontakt das nächste Mal anrufen, wird seine Durchwahlnummer automatisch gewählt, wenn der Anruf angenommen wird.

Fehlerbehebung Pausenmethode

Bei Verwendung der Pausenmethode kann es vorkommen, dass die Nebenstelle zu schnell wählt, was dazu führt, dass die automatische Telefonanlage die Nebenstelle nicht erkennt. Normalerweise wird bei automatischen Telefonanlagen der Anruf fast sofort angenommen. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass das Telefon ein- oder zweimal klingelt, bevor das automatische System antwortet. Wenn dies der Fall ist, fügen Sie mehr als ein Komma zwischen der Telefonnummer und der Durchwahl ein. Jedes Komma fügt eine Pause von zwei Sekunden hinzu, bevor die -Durchwahlnummer gewählt wird.

Verwenden Sie die Wartemethode

Die Wartemethode zum Hinzufügen einer Durchwahl zur Telefonnummer eines Kontakts sollte in Fällen verwendet werden, in denen die Durchwahlnummer erst am Ende der automatischen Nachricht eingegeben werden kann.

  1. Öffnen Sie die Anwendung Kontakte auf Ihrem Android-Telefon und tippen Sie auf den Kontakt, dessen Erweiterung Sie hinzufügen möchten. Die Kontaktliste kann über die Anwendung Telefon geöffnet werden.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Bleistift.
  3. Wählen Sie das Feld Rufnummer und platzieren Sie dann den Cursor am Ende der Rufnummer.
  4. Verwenden Sie die Tastatur Android p , um ein einzelnes Semikolon rechts von der Rufnummer einzufügen.

    Einige Tastaturen verwenden eine Halten-Taste anstelle eines Semikolons. Einige haben beides

  5. Geben Sie nach dem Semikolon, ohne ein Leerzeichen zu lassen, die Durchwahlnummer für den Kontakt ein. Wenn die Nummer z. B. 01234333666 und die Durchwahl 288 ist, ist die vollständige Nummer 01234333666;288.
  6. Speichern Sie den Kontakt .
  7. Bei Verwendung der Halte-Methode erscheint eine Aufforderung auf dem Display, wenn die automatische Nachricht beendet ist. Dadurch werden Sie aufgefordert, die Durchwahlnummer zu wählen, um den Anruf fortzusetzen oder abzubrechen.
  8. Ähnliche Methoden werden verwendet, um Durchwahlnummern zu iPhone Kontakten, sowie Windows Phone Kontakten hinzuzufügen. Die genauen Schritte variieren, aber die grundlegenden Informationen sind anwendbar.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.