Was sind Google Instant Apps und wie funktionieren sie?

Google Instant Apps (auch Google Play Apps oder Android Instant genannt) sind eine bequeme Alternative zum Herunterladen und Installieren einer Anwendung, die es Ihnen ermöglicht, Teile der Anwendung zu nutzen, auch wenn sie nicht auf Ihrem Smartphone oder Tablet installiert ist.

Was ist der Zweck von Sofortanwendungen?

Entwickler binden Android Instant in ihre Anwendungen ein, damit Benutzer eine Vorschau einer reduzierten Version sehen können, bevor sie entscheiden, ob sie die vollständige Anwendung herunterladen und installieren möchten. Dieses Angebot kann in Form einer „Jetzt ausprobieren“-Schaltfläche auf der Google Play Store -Seite der App, eines Banners auf einer Website, eines Links in einer E-Mail oder einer alternativen Übermittlungsmethode wie einem scannbaren QR-Code erfolgen.

Wie funktionieren die Instant Apps?

Sobald eine der oben genannten Optionen ausgewählt wird, sendet Google Play automatisch die Dateien, die zum Ausführen der jeweiligen Funktionen benötigt werden, an Ihr Gerät und startet die Anwendung sofort, ohne Downloads, ohne Installationsprogramme und vor allem ohne Wartezeiten.

So aktivieren Sie Instant Apps auf Ihrem Android-Gerät

Um die Vorteile von Google Play Instant zu nutzen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass die Funktion auf Ihrem Smartphone oder Tablet aktiviert ist.

  1. Öffnen Sie Google Play Store auf dem Startbildschirm Ihres Geräts.
  2. Die Oberfläche von Google Play Apps sollte nun erscheinen. Tippen Sie auf das Symbol für das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke .
  3. Wenn das Dropdown-Menü erscheint, berühren Sie Einstellungen.
  4. Touch Google Play Instant , zu finden im Abschnitt Benutzer Bedienelemente.
  5. Berühren Sie den Schalter Web-Links aktualisieren , damit er grün wird, was bedeutet, dass diese Einstellung aktiv ist.

    Durch Berühren bestimmter Google Play-Markenlinks werden ggf. weiterhin Sofortanwendungen gestartet, auch wenn die Einstellung Weblinks aktualisieren deaktiviert ist.

So löschen Sie Daten aus Google Instant-Apps

Obwohl Instant-Apps keine Vollversionen sind und nicht wirklich auf Ihrem -Smartphone oder -Tablet installiert sind, speichern sie in vielen Fällen weiterhin Daten, während Sie sie verwenden. Diese Daten können mit den folgenden Schritten gelöscht werden.

  1. Öffnen Sie Einstellungen, blättern Sie nach unten und berühren Sie Anwendungen.
  2. Es sollte nun eine Liste von Anwendungen erscheinen, die sowohl die auf Ihrem Gerät installierten als auch die zuvor verwendeten Instant Apps enthält.
  3. Eine große Menge an Informationen über die Instant App wird jetzt angezeigt, einschließlich der Menge an Speicherplatz und Speicherplatz, die sie verwendet, sowie die Batterie- und mobile Datennutzung. Um alle derzeit von dieser Anwendung gespeicherten Daten zu löschen, tippen Sie auf „Anwendung löschen“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm des .
  4. Sie können auch die derzeit für diese Instant App gewährten Berechtigungen im Einstellungsbereich der Anwendung anzeigen oder ändern sowie steuern, welche Webadressen die Anwendung unterstützt.

    Wenn Sie die Vollversion einer Google Instant App installieren möchten, können Sie dies auch über diese Anwendungsinformationsschnittstelle tun. Tippen Sie einfach auf Installieren.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.