So kalibrieren Sie Ihren Android-Kompass

Google Maps ist nicht immer genau in der Lage, Ihre Position zu bestimmen. Es gibt jedoch Änderungen, die Sie an Ihrem Android-Gerät vornehmen können, um diese Funktionalität zu verbessern. So kalibrieren Sie Google Maps mit dem Kompass auf Android, , damit Ihr Standort immer genau ist.

Das folgende Lernprogramm gilt für Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android.

Überprüfen Sie Ihren Standort auf Google Maps für Android

Bevor Sie den Kompass kalibrieren, stellen Sie sicher, dass Ihr Standort und Ihre Richtung von Ihrem Android-Gerät korrekt erfasst werden.

  1. Öffnen Sie die Anwendung Google Maps auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Es sollte sofort eine Karte der Umgebung erscheinen, auf der ein blauer Punkt Ihre genaue -Position und Adresse anzeigt.
  2. Wenn kein blauer Punkt erscheint, tippen Sie auf Ihre -Position, dargestellt durch ein Bullauge, das sich in der unteren rechten Ecke des Bildschirms direkt über dem Symbol GO befindet.
  3. Es kann vorkommen, dass Sie den Kompass kalibrieren müssen. Es zeigt einen Bildschirm mit Anweisungen an, das Telefon in einer Achterbewegung zu bewegen. Tun Sie dies und tippen Sie dann auf „Fertig“.

Android-GPS kalibrieren

Wenn der oben erwähnte blaue Punkt nicht Ihren spezifischen Standort anzeigt oder wenn der Strahl, der den blauen Punkt begleitet, breit ist, bedeutet dies, dass möglicherweise eine Kalibrierung erforderlich ist, um den Kompass des Smartphones fein abzustimmen.

  1. Zurück zu Google Maps-Anwendung.
  2. Halten Sie das Gerät mit der rechten Seite nach oben, und bewegen Sie es dann ein paar Mal in einer Achterbewegung.
  3. Die Kalibrierung ist abgeschlossen, wenn sich der Strahl verengt und in eine präzise Richtung zeigt.

Weitere Tipps zur Verbesserung der Google Maps-Standortgenauigkeit

Es gibt weitere Möglichkeiten, die Kompassgenauigkeit Ihres Android-Smartphones oder -Tablets zu verbessern, z. B. das Gerät mit einem Wi-Fi -Netzwerk zu verbinden oder es neu zu starten. Sie sollten auch nach Updates suchen, um sicherzustellen, dass die neueste Version von Google Maps hat.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.