So verbinden Sie Ihr Handy über USB mit Ihrem Fernseher

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie Ihr Telefon über USB an Ihren Fernseher anschließen. Es enthält Informationen über das Hinzufügen eines USB-Anschlusses zu Ihrem Fernsehgerät, wenn Sie keinen haben, und die Gründe für die Herstellung der Verbindung.

Warum ein Telefon über USB an einen Fernseher anschließen?

Bei drahtlosen Verbindungen kann es zu Problemen kommen, insbesondere beim „Casting“ (drahtlose Datenübertragung) auf einen Fernseher von Ihrem Telefon oder Tablet. Das erste Problem ist die Stabilität: Die Daten springen von Internet zu Ihrem Telefon, zu Ihrem Router oder einem separaten Streaming-Gerät, zu Ihrem Fernseher und zurück, und das Hinzufügen eines Glieds zu einer Kette, selbst wenn Sie nur von zwei auf drei gehen, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass eines dieser Glieder bricht. Selbst wenn Ihr Telefon und Ihr Fernsehgerät direkt miteinander kommunizieren, gibt es immer noch Probleme. Am Ende ist alles, was Ihr Telefon und Ihr Fernseher wirklich tun, die Kommunikation mit einem Funkgerät. In manchen Fällen kommunizieren sie sogar über Ihren Router oder eine ähnliche -Internetverbindung miteinander. Wir haben alle schon einmal gehört, was passiert, wenn sich zwei Funksignale kreuzen, und wenn Ihre -Wireless -Verbindung ausfällt, hat das oft den gleichen Grund. Wenn Sie z. B. ein schnurloses Telefon haben, stört es möglicherweise das -WLAN. Auch Ihr Telefon, Ihr Fernseher und Ihr Router sind wahrscheinlich oft mit anderen Aufgaben beschäftigt, selbst wenn diese im Hintergrund laufen. Genauso wie Ihr PC unerwartete Anforderungen von anderen Programmen erfahren kann, die an anderer Stelle Probleme verursachen, kann jede der oben genannten Technologien durch eine plötzliche -Anforderung überfordert sein. Als ob das alles noch nicht genug wäre, müssen Sie auch noch Ihre Batterie verwalten. Sie können Ihr Telefon zwar während des Castings einstecken, aber wenn Sie in einen Film vertieft sind oder ein Spiel spielen, vergessen Sie es vielleicht, bis es zu spät ist. Selbst wenn Sie sich rechtzeitig daran erinnern, kann ein niedriger Akkustand dazu führen, dass Ihr Telefon bestimmte Funktionen „priorisiert“, um eingeschaltet zu bleiben, was Ihre -Verbindung beeinträchtigen kann . All dies summiert sich zu Stottern, Lags, Pufferung und anderen lästigen Problemen. Das Anschließen eines USB-Kabels beseitigt einen Großteil dieser Frustration. Erstens können Ihr Gerät und Ihr Fernseher Daten direkt austauschen, anstatt sich auf Ihren Router oder eine möglicherweise unterbrochene direkte WLAN-Verbindung zu verlassen. Anstatt von Ihrem Gerät über einen Vermittler wie Ihren Router oder ein Gerät wie Googles Chromecast zu streamen, behandelt Ihr Fernseher Ihr Gerät separat, als wäre es eine Spielekonsole oder eine Kabelbox, die an Ihren Fernseher angeschlossen ist.

Anschließen des Telefons an das Fernsehgerät mit USB

Wenn Sie schon einmal eine Spielekonsole oder eine Streaming-Box an Ihr Fernsehgerät angeschlossen haben, sollte Ihnen der Anschluss Ihres Telefons als Signalquelle für Ihr Fernsehgerät vertraut sein.

Bevor Sie irgendetwas tun, lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers, falls Sie eine haben. Sie sollte viele nützliche Informationen über den Hafen, seine Lage und seine Verwendung enthalten.

So schließen Sie ein Telefon über ein USB-Kabel an Ihren Fernseher an.

  1. Überprüfen Sie, ob Ihr Fernsehgerät über einen USB-Anschluss verfügt, was bei modernen Flachbildfernsehern durchaus üblich ist, bei Ihrem aktuellen Modell jedoch möglicherweise nicht.Wenn Ihr Fernsehgerät über einen USB-Anschluss verfügt, befindet er sich in der Regel zusammen mit den anderen Anschlüssen, z. B. dem HDMI-Kabel. Suchen Sie nach einem Anschluss mit der Bezeichnung „USB“.

    Gehen Sie nicht davon aus, dass es sich um einen standardmäßigen „rechteckigen“ USB handelt. Sehen Sie sich den Anschluss selbst an und stellen Sie sicher, dass Sie ein passendes Kabel haben.

  2. Sobald Sie den Anschluss gefunden haben, schließen Sie ein USB-Kabel an, das sowohl zu Ihrem Gerät als auch zum USB-Anschluss des Fernsehers passt, und schließen Sie Ihr Gerät an, um zu sehen, ob es zu laden beginnt. Dies ist die effektivste Methode, um zu sehen, ob Ihr Telefon geladen wird, während Sie es benutzen. Vermeiden Sie das Anschließen von USB-Hubs und anderen Erweiterungsgeräten an die USB-Anschlüsse Ihres Fernsehers. Sie werden möglicherweise nicht vom Fernsehgerät unterstützt und können andere Probleme verursachen. Ziehen Sie stattdessen ein längeres USB-Kabel in Erwägung, damit Sie etwas mehr Zugriff haben.
  3. Suchen Sie bei angeschlossenem Telefon nach der Taste „Quelle“ auf der Fernbedienung Ihres Fernsehers. Sie kann sich auch an der Seite des Fernsehers befinden oder im TV-Menü unter Quelle verfügbar sein. Wählen Sie die Option USB.
  4. Sie sollten nun den Bildschirm Ihres Telefons auf Ihrem Fernsehgerät sehen. Wahrscheinlich müssen Sie Ihr Telefon ein wenig manipulieren, um die Eins-zu-eins-Übereinstimmung herzustellen. Wenn Sie z. B. einen Film ansehen möchten, müssen Sie das Telefon horizontal drehen, damit der Bildschirm ausgefüllt wird. Sie können einen Ständer verwenden, um das Telefon in der bevorzugten Ausrichtung zu halten, oder die Bildschirmdrehung in den Einstellungen des Telefons deaktivieren.

Was ist, wenn mein Fernseher keinen USB-Anschluss hat?

Wenn Ihr Fernsehgerät nicht über einen USB-Anschluss verfügt, können Sie problemlos einen hinzufügen. Die meisten Fernsehgeräte haben mehrere HDMI-Anschlüsse, und Sie können Ihr Telefon über einen HDMI auf USB-Adapter anschließen. Schließen Sie Ihr Telefon einfach an die USB-Seite des Adapters an, und verbinden Sie das HDMI-Ende mit einem freien Anschluss. Stellen Sie dann Ihr Fernsehgerät auf diesen Anschluss ein und gehen Sie von dort aus. Es gibt ein paar Nachteile, die Sie beachten sollten:

  • Der USB-Anschluss wird Ihr Telefon wahrscheinlich nicht aufladen, d. h. Sie müssen die Akkulaufzeit im Auge behalten.
  • Die Verbindung ist möglicherweise nicht so schnell wie eine drahtlose Verbindung. Aber es wird wahrscheinlich Ihre beste Option sein.

Was ist, wenn mein Fernseher mein Telefon nicht als Quelle erkennt?

Einige Fernsehgeräte sind so konzipiert, dass sie alles, was an ihren USB angeschlossen ist, als externes Laufwerk sehen, z. B. einen Speicherstick, auch wenn sie über einen eigenen Prozessor verfügen. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise auch in dieser Situation auf einen HDMI-zu-USB-Adapter zurückgreifen müssen, damit der Fernseher das Telefon erkennt und die beiden Geräte zusammenarbeiten können.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert