Wie man Windows 10 für Android erhält

Windows 10 auf einem Android-Gerät zum Laufen zu bringen, ist aufgrund der unterschiedlichen CPU-Typen, die in PC und Android-Geräten verwendet werden, kein einfacher Prozess. Microsoft Launcher ist eine großartige Lösung, wenn Sie von Ihrem Android-Telefon oder -Tablet auf Ihre Microsoft-Anwendungen und -Dienste zugreifen möchten. Sie können sogar Hintergrundbilder, Themen und andere Einstellungen anpassen.

Um Microsoft Launcher auf einem Android-Gerät auszuführen, benötigen Sie ein gültiges Microsoft/Outlook-Konto und Android 4.2 oder höher. Es ist auch möglich, Windows 10-Apps auf dem iPhone und anderen iOS-Geräten zu verwenden.

Wie man Windows 10 mit einem Android-Telefon verbindet

Microsoft Launcher ist eine effiziente Startbildschirm-App, die den Wechsel zwischen Ihrem Computer und Ihrem mobilen Gerät reibungslos und nahtlos macht. Um sicherzustellen, dass Sie Microsoft Launcher optimal nutzen können, fügen Sie Ihr Android-Telefon zu Ihrem Computer hinzu.

Überspringen Sie diesen Abschnitt, wenn Sie planen, Windows 10 auf einem Android-Tablet zu verwenden, oder wenn Sie die Anruffunktionen von Microsoft Launcher nicht nutzen möchten.

  1. Drücken Sie die Taste Windows +X Logo und wählen Sie dann Einstellungen aus dem Quicklink-Menü.
  2. Wählen Sie Telefon.
  3. Wählen Sie Gehe zu Einstellungen für gemeinsame Nutzung.

    Wenn Sie diese Option nicht sehen, fahren Sie mit Schritt 5 fort.

  4. Aktivieren Sie die Option Cross Device Sharing und wählen Sie dann den Zurück-Pfeil (neben Einstellungen).
  5. Wählen Sie Ein Telefon hinzufügen .
  6. Wählen Sie Ihre Landesvorwahl , geben Sie Ihre 10-stellige Mobiltelefonnummer ein und wählen Sie dann Senden.
  7. Wenn Ihr Telefon oder Tablet erfolgreich gekoppelt wurde, wird Ihr Gerät in der Liste der gekoppelten Telefone angezeigt.

Installation und Konfiguration von Microsoft Launcher für Android

Nachdem Ihr Android-Gerät mit Ihrem Windows 10-Computer gekoppelt ist, ist es an der Zeit, Microsoft Launcher zu installieren. Wenn Sie die obigen Schritte befolgt haben, erhalten Sie einen Link von Microsoft in einer Textnachricht. So richten Sie Microsoft Launcher ein:

  1. Starten Sie Ihre Standard-Messaging-App, öffnen Sie den Text von Microsoft und tippen Sie auf den Link zur Installation von Microsoft Launcher.

    Wenn Sie keinen Link erhalten, suchen Sie im Google Play Store nach Microsoft Launcher.

  2. Tap Install.
  3. Tippen Sie auf Öffnen.
  4. Tippen Sie auf Start.
  5. Geben Sie den Benutzernamen des Microsoft-Kontos ein, das Sie mit Windows 10 verwenden, und drücken Sie dann Auf Mit Microsoft anmelden.
  6. Geben Sie das Kennwort für Ihr Microsoft-Konto ein und tippen Sie dann auf Anmelden.
  7. Drücken Sie Ich habe es.
  8. Drücken Sie für jede Berechtigung auf Zulassen. Wenn Sie den Zugriff auf bestimmte Teile Ihres Geräts verweigern, verliert der Launcher einige Funktionen.
  9. Drücken Sie Go.
  10. Wählen Sie im Dialogfeld „Select a Launcher Application“ (Startprogramm auswählen) Microsoft Launcher.
  11. Drücken Sie Enable Notification Badges.
  12. Blättern Sie nach unten und klicken Sie auf das Kontrollkästchen für Microsoft Launcher.
  13. Tippen Sie jetzt auf Synchronisieren.
  14. Drücken Sie Ich habe es.
  15. Schalten Sie den Schalter Microsoft Launcher ein, um den Zugriff auf Benachrichtigungen zu aktivieren.
  16. Drücken Sie im Bestätigungsdialogfeld auf Zulassen.
  17. Sie sind nun bereit, Windows 10-Anwendungen auf Ihrem Android-Gerät zu verwenden.

Microsoft Launcher auf Android anpassen

Microsoft Launcher passt sein Aussehen mit Hintergrundbildern, Themen und Symbolen im Stil von Windows 10 an. Sie können auch die Standardsuchmaschine von Bing auf Google, Yahoo, AOL oder Ask.com ändern.

Sie werden möglicherweise aufgefordert, sich erneut bei Ihrem Microsoft-Konto anzumelden, wenn Sie Änderungen an Microsoft Launcher vornehmen.

Ändern des Hintergrunds mit Microsoft Launcher

So ändern Sie den Hintergrund Ihres Startbildschirms mit Microsoft Launcher auf Ihrem Android-Gerät:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm und tippen Sie auf Hintergrundbild . Jedes Mal, wenn Sie auf Hintergrundbild tippen, wird ein neues Bing-Hintergrundbild angezeigt.
  2. Um ein Hintergrundbild manuell auszuwählen, drücken Sie auf Startprogrammeinstellungen.
  3. Tap Personalisierung.
  4. Tippen Sie auf Hintergrundbild.
  5. drücken
  6. drücken Wählen Sie ein Hintergrundbild.
  7. Wählen Sie ein einzelnes Hintergrundbild oder eine tägliche Diashow.

Bearbeiten von Themen in Microsoft Launcher für Android

Gehen Sie zu Launcher-Einstellungen > Personalisierung > Thema , um die Microsoft Launcher-Kopfzeile, das Thema, die Deckkraft, den Weichzeichner und die Akzentfarben zu bearbeiten.

Ändern der Standardsuchmaschine in Microsoft Launcher

Gehen Sie zu L auncher settings > Search > Search engine und tippen Sie auf eine der verfügbaren Suchmaschinen, um sie als Standard festzulegen.

Hinzufügen von Anwendungen zu Microsoft Launcher und Zugriff auf Ihr Anwendungsfach

Microsoft Launcher verwaltet Ihre mobilen Microsoft-Anwendungen in einem einzigen Ordner auf dem Startbildschirm. So verwalten Sie Microsoft-Anwendungen und fügen sie zu Ihrem Android-Gerät hinzu:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Startbildschirm und tippen Sie auf den Ordner Microsoft.
  2. Tippen Sie auf die Anwendung, die Sie installieren möchten.
  3. Gewindebohrer Install.
  4. Drücken Sie Öffnen Sie und folgen Sie den Anweisungen in Setup auf dem Bildschirm.
  5. Drücken Sie das doppelte horizontale Ellipsen-Symbol in der Favoritenleiste (die erste Reihe der Verknüpfungen), um die Anwendungsschublade zu öffnen.
  6. Drücken Sie auf das horizontale Ellipsenmenü in der oberen rechten Ecke, um die Einstellungen der Anwendungsschublade zu erweitern.
  7. Verwalten Sie Ihre Anwendungsschublade mit den verfügbaren Menüoptionen.

So melden Sie sich bei Ihren Microsoft-Konten an und ab

Gehen Sie zu Launcher Settings > Accounts > Sign in oder Sign out, um sich bei Ihrem Microsoft-Konto an- oder abzumelden.

Zugriff auf den

-Feed und Anpassen des Feeds Es ist auch möglich, den Feed im Microsoft Launcher anzupassen:

  1. Streichen Sie vom Startbildschirm nach rechts, um Ihren -Feed anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Launcher-Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Ihr -Feed.
  4. Drücken Sie den Kippschalter neben „Your feed“ und dann „Glance“.
  5. Tippen Sie auf den Kippschalter neben einem -Widget, um es ein- oder auszuschalten, oder tippen Sie auf das Widget, um zusätzliche Optionen zu erhalten.
  6. Sie können die Einstellungen für einzelne Anwendungen weiter anpassen. Um zum Beispiel die Art der angezeigten Nachrichten zu ändern, kehren Sie zum Bildschirm Ihr Feed zurück und berühren Sie Nachrichten.
  7. Berühren Sie Nachrichteninteressen oder Nachrichtenmarkt.
  8. Berühren Sie den Schalter neben der Kategorie von Nachrichten, die Sie ein- oder ausschalten möchten.

So verwenden Sie „Auf PC fortsetzen“

Verwenden Sie die Option „Auf PC fortsetzen“ im Microsoft Launcher , um die aktuelle Windows-Sitzung auf Ihrem Computer zu öffnen:

  1. Öffnen Sie den Microsoft Edge-Browser.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Fortfahren PC (sieht aus wie ein Telefon mit einem Pfeil nach rechts hindurch) unten in der Mitte des Bildschirms.
  3. Tippen Sie auf den Namen Ihres Computers, wenn er erscheint.

Die Webseite wird im Edge-Browser auf Ihrem verknüpften Windows 10-PC geöffnet. Wenn Sie später auf Weiter tippen, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihren verknüpften PCs.

Verwenden des virtuellen Assistenten Cortana in Microsoft Launcher

So verwenden Sie den virtuellen Assistenten von Microsoft, Cortana, auf Android mit Microsoft Launcher:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm und tippen Sie auf das Mikrofonsymbol ganz rechts im Suchfeld.
  2. Berühren Sie Ja , um die Cortana-Hilfe zu aktivieren.
  3. Überprüfen Sie die Bedingungen und den Datenschutz und berühren Sie dann Zustimmen .
  4. Stellen Sie Cortana eine Frage mit klarer, hörbarer Stimme.
  5. Cortana zeigt die Ergebnisse Ihrer Abfrage oder Ihres Befehls an.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.