So beheben Sie unterbrochene Anrufe mit Ihrem iPhone

Abgebrochene Anrufe sind nichts Neues, aber mit iOS 13 wurde ein Fehler eingeführt, der das Problem erheblich verschlimmert.

Ursachen für abgebrochene iPhone-Anrufe

Abgebrochene Anrufe können aus verschiedenen Gründen auftreten, von denen viele außerhalb Ihrer Kontrolle liegen, z. B.:

  • Außerhalb der Reichweite: Wenn Sie sich außerhalb der Reichweite eines Funkmastes bewegen, kann Ihr Anruf während des „Handoffs“ von einem Funkmast zum anderen abbrechen.
  • Schlechte Zone: Der Anruf wird möglicherweise abgebrochen, wenn er in einen Bereich ohne Netzabdeckung gelangt.
  • Antennenschaden: Wenn die interne Antenne des Telefons beschädigt ist, können Anrufe unterbrochen werden.
  • Softwareproblem: Fehlerhafte Software und/oder Bugs können dazu führen, dass Anrufe abbrechen.

Wie man ein iPhone repariert, das Anrufe abbricht

Turm-zentrierte Hardware-Probleme sind außerhalb Ihrer Kontrolle, aber Sie können die Wahrscheinlichkeit von abgebrochenen Anrufen reduzieren, indem Sie sicherstellen, dass Ihr Telefon in einem tipptopp Zustand ist. Wenn Sie sicherstellen, dass Sie die neuesten Updates haben und dass potenziell problematische Einstellungen deaktiviert sind, können Sie die Anzahl der abgebrochenen Anrufe reduzieren. Nehmen Sie sich die Zeit, sich in den folgenden Schritten mit den Einstellungen Ihres -Telefons und Ihres Netzbetreibers vertraut zu machen, damit Sie besser erkennen können, warum Anrufe abgebrochen werden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone auf dem neuesten Stand ist. Apple hat seit iOS 13 mehrere Updates veröffentlicht, die unerwartete Fehler beheben sollen. Um sicherzustellen, dass Ihr Telefon auf dem neuesten Stand ist, gehen Sie zu Einstellungen & gt; Software-Update. Wenn ein Update verfügbar ist, erhalten Sie die Möglichkeit, es zu installieren. Sie können sogar iOS über die Luft aktualisieren. Um dies in Zukunft zu vermeiden, aktivieren Sie Automatische Updates, um Ihr Telefon automatisch auf dem neuesten Stand zu halten.
  2. Unbekannte Anrufer stumm schalten . iOS 13 hat eine neue Funktion eingeführt, mit der Sie Anrufe von Nummern, die als „Unbekannt“ aufgeführt sind, stumm schalten können, was hilft, eine große Menge an Spam zu beseitigen. Eine kleine Gruppe von Benutzern hat jedoch festgestellt, dass das Deaktivieren dieser Funktion bei unterbrochenen Anrufen zu helfen scheint. Diese Lösung funktioniert vielleicht nicht bei jedem, aber bis die Ursache für die unterbrochenen Anrufe bekannt ist, ist es einen Versuch wert. Um diese Funktion zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Telefon > Unbekannte Anrufe stummschalten und deaktivieren Sie den Schieberegler.
  3. Aktualisieren Sie Ihre Bedienereinstellungen. Abgesehen von Problemen mit dem Betriebssystem und der On-Board-Software hängt die Qualität und Konsistenz Ihrer Anrufe weitgehend von Ihrem Dienstanbieter ab. Wenn Ihr Betreiber neue Einstellungen herausgegeben hat, die Sie nicht heruntergeladen haben, kann es sein, dass mehr Anrufe als üblich abgebrochen werden. Beachten Sie, dass die Bedienereinstellungen in der Regel automatisch aktualisiert werden und keinen Benutzereingriff erfordern; es lohnt sich jedoch, dies zu überprüfen, um sicherzugehen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Über . Wenn ein Update verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, es herunterzuladen.
  4. Netzwerkeinstellungen des iPhone zurücksetzen. Netzwerkeinstellungen speichern alle Ihre Einstellungen für Wi-Fi, Mobilfunk und andere Arten von Netzwerken. Indem Sie sie vollständig zurücksetzen, können Sie Bugs und Fehler beseitigen, die zu abgebrochenen Anrufen führen können. Dies ist einer der am häufigsten empfohlenen Schritte zur Behebung von Verbindungsproblemen aller Art. Denken Sie nur daran, dass Sie Ihre Geräte erneut mit Ihrem WLAN verbinden müssen, sobald Sie dies getan haben.
  5. Rufumleitung ausschalten . Die Rufumleitung ist ein Leistungsmerkmal, das viele Menschen nutzen, besonders wenn sie mehrere Leitungen haben, von denen sie Anrufe erhalten. Einige Benutzer haben jedoch festgestellt, dass die Rufumleitung das Problem der verpassten Anrufe verschlimmern kann. Wenn Sie die Rufumleitung verwenden, versuchen Sie, die Funktion auszuschalten und zu sehen, ob die Anzahl der verpassten Anrufe abnimmt. Für Benutzer von Verizon, Sprint und U.S. Cellular wird die Option zur Anrufweiterleitung möglicherweise nicht angezeigt. Unter Settings > Cellular > Carrier Services finden Sie eine Liste von Nummern, die Sie wählen müssen, um diese Dienste zu aktivieren. Die Rufumleitung ist *73.
  6. Netzwerkband ändern. Wenn abgebrochene Anrufe auf eine schlechte Netzqualität zurückzuführen sind, können Sie das Problem durch Umschalten auf ein anderes Netzband beheben. Welche Optionen Sie haben, hängt von Ihrem Betreiber und Ihrem Standort ab, aber im Allgemeinen können Sie aus den folgenden Optionen wählen:
  • LTE, VoLTE Aktiviert
  • LTE, VoLTE Deaktiviert
  • 3G

    Das Wechseln des Frequenzbands kann zu einer stärkeren Verbindung führen und dazu beitragen, dass Sie während eines Telefonats verbunden bleiben. Um zu sehen, welche Optionen Sie haben, gehen Sie zu Settings > Cellular > Cellular data options > Voice & data und wählen Sie aus den dort verfügbaren Optionen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.