Wie Sie AssistiveTouch auf Ihrem iPhone verwenden

Das Hinzufügen einer On-Screen-Home-Taste zu Ihrem iPhone kann großartig sein. Das ist die beste Option, um Ihr iPhone funktionsfähig zu halten, wenn es eine defekte Home-Taste hat. Das ist auch für Menschen mit Problemen bei der Barrierefreiheit wichtig. Und, es kann eine großartige Abkürzung zu einigen nützlichen Funktionen sein. Um eine Home-Taste hinzuzufügen, verwenden Sie eine Funktion namens AssistiveTouch auf dem iPhone. Hier ist, was Sie darüber wissen müssen.

Dieser Artikel gilt für iPhones mit iOS 12 und höher. Für frühere Versionen können die spezifischen Schritte etwas anders sein. Diese Tipps gelten für alle iPhones, nicht nur für solche mit einer Home-Taste. Das heißt, sie funktionieren mit e l iPhone X und neuer, auch wenn diese Modelle keine Home-Taste haben.

Was ist AssistiveTouch?

AssistiveTouch bringt eine virtuelle Home-Taste auf den Bildschirm Ihres iPhones. Mit dieser virtuellen Home-Taste können Sie die gleichen Aktionen ausführen wie beim Drücken der Home-Taste, aber durch Antippen eines Symbols auf dem Bildschirm. Sie enthält auch Verknüpfungen zu häufigen Aufgaben, die die Home-Taste betreffen, und ermöglicht es Ihnen, die Verknüpfungen, die durch Berühren aktiviert werden, anzupassen. AssistiveTouch wurde ursprünglich für Menschen mit körperlichen Problemen entwickelt, die es ihnen schwer machen, die Taste zu drücken. Seitdem wird sie auch als Lösung für kaputte Home-Buttons verwendet (z. B. kann sie helfen, ein iPhone zu reparieren, das sich nicht ausschalten lässt), von Leuten, die sich Sorgen über den Verschleiß des Home-Buttons machen, wenn sie ihn zu stark drücken (das stimmt übrigens nicht), und von denen, die die Bequemlichkeit der Funktion mögen.

Hinzufügen einer Home-Taste auf dem iPhone-Bildschirm mit AssistiveTouch

Gehen Sie wie folgt vor, um dem iPhone-Bildschirm durch Aktivieren von AssistiveTouch eine Home-Taste hinzuzufügen:

  1. Unter iOS 13 und höher drücken Sie Einstellungen > Zugänglichkeit. Wenn Sie iOS 12 verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Barrierefreiheit.
  2. Gehen Sie zu Touch > AssistiveTouch p , um die Taste zu finden und zu aktivieren. Wenn Sie iOS 12 verwenden, drücken Sie einfach AssistiveTouch aus dem Barrierefreiheit Bildschirm .
  3. Auf dem Bildschirm AssistiveTouch bewegt den Schieberegler in die Position on/green.
  4. Ein neues rundes Symbol erscheint auf Ihrem Bildschirm. Dies ist Ihre neue virtuelle Home-Taste auf dem Bildschirm.

So verwenden Sie AssistiveTouch auf dem iPhone

Wenn AssistiveTouch aktiviert ist, gehen Sie wie folgt vor. Durch Berühren des Symbols wird ein Menü mit den folgenden Optionen angezeigt:

  • Benachrichtigungen: Ermöglicht den schnellen Zugriff auf das Benachrichtigungszentrum.
  • Benutzerdefiniert: Ermöglicht den Zugriff auf eine beliebige Verknüpfung oder benutzerdefinierte Aktion, die Sie erstellt haben.
  • Gerät: Ermöglicht den Zugriff auf gängige Funktionen wie Sperren des Telefons, Lautstärke erhöhen/verringern, Stummschaltung usw. mit einem Tastendruck.
  • Siri: Startet Siri (große Überraschung, nicht wahr?).
  • Steuerzentrale: deckt die Steuerzentrale auf (eine weitere Überraschung).
  • Home: Das Äquivalent zum Drücken der Home-Taste. Wie die physische Home-Taste können Sie sie auch doppelt antippen.

Wenn Sie eine dieser Optionen auswählen, können Sie zurückgehen, indem Sie auf den Zurück-Pfeil in der Mitte des Fensters tippen. Sie können das AssistiveTouch-Symbol durch Ziehen und Ablegen auf dem Bildschirm in die Position bringen, die für Sie am bequemsten oder nützlichsten ist.

Anpassen von AssistiveTouch auf dem iPhone

Möchten Sie die Aktionen ändern, die durch Antippen oder Doppeltippen der AssistiveTouch-Home-Taste auf dem Bildschirm ausgelöst werden?

  1. Unter iOS 13 und höher gehen Sie zu Einstellungen > Eingabehilfen > Touch > AssistiveTouch. Gehen Sie unter iOS 12 zu Einstellungen > Allgemein > Barrierefreiheit > AssistiveTouch.
  2. Sie können steuern, was bei einem einfachen, doppelten oder langen Druck passiert.
  3. Wählen Sie die gewünschte Aktion aus der verfügbaren Liste aus.
  4. Für Doppeltippen und langes Drücken können Sie auch die Zeitspanne einstellen, die für die Aktion benötigt wird, bevor sie abläuft.

    Sie können auch die virtuelle Home-Taste mehr oder weniger undurchsichtig machen, wenn sie nicht verwendet wird. Tippen Sie auf die Schaltfläche Leerlauf-Deckkraft und stellen Sie den Schieberegler auf die gewünschte Transparenz.

Deaktivieren von AssistiveTouch auf dem iPhone

Sie möchten die Home-Taste nicht auf dem Bildschirm behalten?

  1. Unter iOS 13 und höher tippen Sie auf Einstellungen > Eingabehilfen > Touch > AssistiveTouch. Wenn Sie iOS 12 verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Barrierefreiheit > AssistiveTouch.
  2. Schieben Sie den AssistiveTouch-Schieberegler in die Position aus/weiß.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.