Die vielen Einsatzmöglichkeiten der iPhone Home-Taste

Jeder, der ein paar Minuten mit dem iPhone gearbeitet hat, weiß, dass der Home-Button, der einzige Knopf auf der Vorderseite des iPhones, von entscheidender Bedeutung ist, aber relativ wenige Leute wissen, wie viele Dinge der Home-Button tun kann und wie man diese Dinge auf iPhone-Modellen, die keinen Home-Button haben, tun kann. Lesen Sie weiter, um alle Verwendungsmöglichkeiten der iPhone-Home-Taste zu erfahren.

Wozu die Home-Taste des iPhones dient

Die Home-Taste wird für alle möglichen Apps und Aktionen verwendet, z. B.:

  • Auf Siri zugreifen: Durch Drücken und Halten der Home-Taste wird Siri gestartet.
  • Multitasking: Ein Doppeldruck auf die Home-Taste zeigt alle laufenden Anwendungen im Multitasking-Manager an.
  • Bedienelemente der Musikanwendung: Wenn das Telefon gesperrt ist und die Musikanwendung abgespielt wird, können Sie durch einmaliges Drücken der Home-Taste die Bedienelemente der Musikanwendung einblenden, um die Lautstärke einzustellen, Titel zu wechseln und den Titel abzuspielen oder anzuhalten.
  • Kamera: Vom Sperrbildschirm aus können Sie durch einmaliges Drücken der Home-Taste und Wischen von rechts nach links die Kamera-App starten.
  • Benachrichtigungszentrale: Drücken Sie auf dem Sperrbildschirm die Home-Taste und wischen Sie von links nach rechts, um auf die Widgets des Benachrichtigungszentrums zuzugreifen.
  • Bedienelemente für Barrierefreiheit: Standardmäßig reagiert die Home-Taste nur auf ein oder zwei Betätigungen. Aber auch ein dreifaches Antippen kann bestimmte Aktionen auslösen. Um zu konfigurieren, was ein Dreifach-Tipp bewirkt, gehen Sie zur App „Einstellungen“ und tippen Sie dann auf Allgemein > Eingabehilfen > Eingabehilfen-Shortcut. In diesem Bereich können Sie die folgenden Aktionen mit einem Dreifach-Tipp auslösen:
        • Touch Assist
        • Classic Invert Colours
        • Colour Filters
        • Reduce White Point
        • Narration
        • Smart Invert Colours
        • Switch Control
        • Narration
        • Zoom.
    • Control Center verwerfen: Wenn das Control Center geöffnet ist, können Sie es mit einem einzigen Klick auf die Schaltfläche Start verwerfen.
    • Touch ID: Beim iPhone 5S, der 6er-, 6S-, 7er- und 8er-Serie hat die Home-Taste eine weitere Dimension: Sie ist ein Fingerabdruckscanner. Dieser Fingerabdruckscanner, Touch ID genannt, macht diese Modelle sicherer und wird zur Eingabe von Passwörtern und Kennwörtern für Einkäufe in den iTunes und App Stores sowie bei Apple Pay verwendet.
    • Erreichbarkeit: Die iPhone 6-Serie und neuere Modelle haben eine Funktion der Home-Taste, die andere iPhones nicht haben, die sogenannte Erreichbarkeit. Da diese Telefone große Bildschirme haben, kann es schwierig sein, von einer Seite zur anderen zu greifen, wenn Sie das Telefon mit einer Hand bedienen. Die Erreichbarkeit löst dieses Problem, indem der obere Teil des Bildschirms in die Mitte gezogen wird, damit er leicht zu erreichen ist. Benutzer können auf Reachability zugreifen, indem sie doppelt auf die Home-Taste tippen (nicht klicken; nur ein leichtes Tippen wie auf ein Symbol).

    iPhone X und mehr: das Ende des Home-Buttons

    Während die iPhone 7-Serie einige große Änderungen am Home-Button bot, verzichtet das iPhone X ganz auf den Home-Button. Da das iPhone XS, XS Max und XR ebenfalls keine Home-Taste haben, kann man mit Sicherheit sagen, dass die Home-Taste auf dem Weg nach draußen ist. Hier erfahren Sie, wie Sie Aufgaben ausführen, für die früher die Home-Taste auf dem iPhone X erforderlich war:

    • Entsperren des Telefons: Das iPhone X wird mit der Gesichtserkennung Face ID oder durch Eingabe eines Passcodes auf dem Bildschirm entsperrt, nachdem Sie das Telefon durch Anheben, Berühren des Bildschirms oder Drücken der Seitentaste (auch bekannt als Sleep/Wake) aufgeweckt haben.
    • Zurück zum Startbildschirm: Um eine Anwendung zu beenden und zum Startbildschirm zurückzukehren, wischen Sie vom unteren Rand des Bildschirms nach oben (das Kontrollzentrum wird jetzt durch Wischen von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten erreicht).

    • Multitasking: Um auf die Multitasking-Ansicht aller geöffneten Anwendungen zuzugreifen, wischen Sie von unten nach oben, als ob Sie zum Startbildschirm zurückkehren, halten Sie jedoch in der Mitte des Wischens an.
    • Siri: Anstatt die Home-Taste gedrückt zu halten, um Siri zu starten, halten Sie die Seitentaste gedrückt.
    • Screenshots machen: Die Home-Taste ist nicht mehr an der Aufnahme von Screenshots beteiligt. Drücken Sie stattdessen die Seitentaste und die Taste zum Erhöhen der Lautstärke gleichzeitig, um einen Screenshot aufzunehmen.
    • Neustart erzwingen: Das Erzwingen eines Neustarts des iPhone X erfordert jetzt mehr Schritte. Drücken Sie die Taste „Lauter“, dann die Taste „Leiser“ und halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis das iPhone neu startet.

    Sie können auch Kurzbefehle erstellen, die den Platz der Home-Taste einnehmen. Diese Tastenkombinationen ermöglichen Ihnen den Zugriff auf die Funktionen, die Sie am häufigsten verwenden. Wie das geht, erfahren Sie in unserem Artikel Wie Sie iPhone X-Verknüpfungen erstellen und verwenden.

    Die Home-Taste der iPhone 7- und 8-Serie

    Die Telefone der iPhone 7 -Serie haben die Home-Taste grundlegend verändert. Bei früheren Modellen war die Taste tatsächlich eine Taste: etwas, das sich bewegte, wenn man es drückte. Beim iPhone 7 und dann bei der 8er-Serie ist der Home-Button tatsächlich ein solides Panel, das für 3D Touch aktiviert ist. Wenn Sie ihn drücken, bewegt sich nichts. Stattdessen erkennt der wie der 3D-Touch-Bildschirm des die Kraft Ihres Drucks und reagiert entsprechend. Aufgrund dieser Änderung haben die iPhone 7- und 8-Serien die folgenden Optionen für die Home-Taste: Rest finger to unlock: Bei früheren Versionen der Home-Taste mit Touch ID können Sie Ihren Finger auf die Taste legen, um das Telefon zu entsperren. Das änderte sich mit der 7er-Serie, aber Sie können diese Option wiederherstellen, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Eingabehilfen > Home-Taste > gehen und den Schieberegler Rest finger to unlock auf on/green stellen. Klickgeschwindigkeit: Ändert die Geschwindigkeit, die für einen Doppel- oder Dreifachklick auf die Schaltfläche unter Einstellungen > Allgemein > Eingabehilfen > Home-Taste erforderlich ist. Klick-Einstellungen: Da die Taste jetzt 3D-Touch-fähig ist, können Sie die Art der Klickreaktion auswählen, die Sie bevorzugen, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Home-Taste gehen.

    Verwendung der Home-Taste in früheren Versionen von iOS

    Frühere Versionen von iOS verwendeten die Home-Taste für verschiedene Dinge und erlaubten den Benutzern, die Home-Taste mit mehr Optionen zu konfigurieren. Diese Optionen sind in späteren Versionen von iOS nicht mehr verfügbar.

    • iOS 8: Ein Doppeltippen auf die Home-Taste zeigt nicht nur den Multitasking-Manager, sondern auch einige neue Kontaktoptionen an. Am oberen Rand des Bildschirms zeigen Symbole die Personen an, die Sie zuletzt angerufen oder per SMS kontaktiert haben, sowie die Personen, die im Favoritenmenü der Telefon-App aufgelistet sind, damit Sie schnell Kontakt aufnehmen können. Dies wurde in iOS 9 entfernt.
    • iOS 4: Mit dieser Version von iOS wurde das doppelte Antippen der Taste eingeführt, um Multitasking-Optionen aufzurufen. Außerdem wurde die Spotlight-Suche des Telefons mit einem einzigen Klick vom Startbildschirm aus gestartet.
    • iOS 3: Das Doppeltippen auf die Home-Taste war in dieser Version von iOS ein Shortcut zur Favoritenliste in der Telefon-App. Alternativ könnte eine Einstellung so geändert werden, dass stattdessen die Musik-App (damals iPod genannt) gestartet wird.

    Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.