So beheben Sie die häufigsten iPhone X Probleme

Das iPhone X ist ein bahnbrechendes Smartphone, aber auch großartige Telefone haben Probleme. Die häufigsten iPhone X-Probleme sind einfach zu identifizieren und zu beheben. In dieser -Anleitung schauen wir uns eine Reihe von häufigen iPhone X-Problemen an und bieten detaillierte -Tipps zur -Fehlerbehebung an.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone X-Touchscreen

Das OLED edge-to-edge -Display des iPhone X ist eine der wichtigsten neuen Funktionen, aber der Touchscreen kann manchmal nicht mehr richtig funktionieren. Die beiden häufigsten Situationen sind ein nicht reagierender Bildschirm und ein -Bildschirm, der einfriert, wenn er kalt ist.

Unreaktiver Bildschirm und Geisterberührungen

Einige Benutzer berichten, dass der Bildschirm auf ihrem iPhone X manchmal nicht mehr funktioniert . In solchen Fällen reagiert der Bildschirm nicht auf Berührungen oder Antippen. In anderen Fällen werden durch Phantomtipps Apps und Funktionen aktiviert, ohne dass Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie eines dieser Probleme feststellen, ist die Ursache ein Hardware Problem mit den iPhone X Touchscreen-Chips und Sensoren. Da diese Probleme durch ein Hardwareproblem verursacht werden, können Sie sie nicht selbst beheben. Sie müssen das iPhone zum -Service bringen, um dieses Problem zu beheben.

Einfrieren des Bildschirms bei kaltem Wetter

Ein weiteres iPhone X Bildschirm-Problem ist, dass der Bildschirm einfriert und für ein paar Sekunden nicht mehr reagiert, wenn Sie von einem warmen Bereich in einen kalten Bereich gehen (z. B. wenn Sie an einem winterlichen Tag ausgehen). Es handelt sich nicht um ein Hardware-Problem. Führen Sie die folgenden Schritte in dieser Reihenfolge aus, um einen eingefrorenen Bildschirm bei kaltem Wetter zu beheben:

  1. Aktualisieren Sie das Betriebssystem. Dieses Problem wurde mit dem Update iOS 11.1.2 behoben. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Version des Betriebssystems oder eine neuere haben.
  2. Befolgen Sie die Richtlinien von Apple für kaltes Wetter. Apple empfiehlt, das iPhone bei kaltem Wetter nicht bei Temperaturen unter 32 Grad F zu verwenden. Halten Sie das iPhone in Ihrer Kleidung und in der Nähe Ihrer Körperwärme.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone X-Bildschirm

Das iPhone X war das erste iPhone , das die hellere, effizientere OLED-Display-Technologie verwendet. Der Bildschirm sieht toll aus, aber er ist anfällig für Probleme, die andere iPhones nicht haben. Die bemerkenswerteste davon ist das Einbrennen. Dies geschieht, wenn das gleiche Bild auf einem -Bildschirm für eine lange Zeit angezeigt wird, was zu schwachen Geistern dieser Bilder führt, die auf dem Bildschirm bestehen bleiben, egal was angezeigt wird. Das Einbrennen von OLEDs lässt sich leicht vermeiden, wenn Sie diese Tipps beachten:

  1. Reduzieren Sie die Bildschirmhelligkeit. Je geringer die Helligkeit des Bildschirms ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Bild einbrennt. Um die Helligkeit des Bildschirms des manuell zu reduzieren, öffnen Sie das Control Center und bewegen Sie den Helligkeitsregler nach unten. Sie können die Bildschirmhelligkeit auch an das Umgebungslicht anpassen lassen, indem Sie zu Settings > Display & Brightness gehen.
  2. Ändern Sie die Einstellungen der automatischen Sperre. Einbrennen tritt nur dann auf, wenn ein Bild lange Zeit auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn der Bildschirm regelmäßig gesperrt und ausgeschaltet wird, wird das Bild möglicherweise nicht eingebrannt. Um den Bildschirm automatisch zu sperren, gehen Sie auf zu Einstellungen > Anzeige & Helligkeit > Automatische Sperre und wählen Sie 5 Minuten oder weniger.

Ein weiteres Bildschirm-Problem, das einige iPhone X-Modelle betrifft, ist eine grüne Linie, die am rechten Rand des Bildschirms erscheint, nachdem das Telefon für einige Zeit eingeschaltet war. Dies ist ein weiteres -Hardwareproblem, das der Benutzer nicht beheben kann. Wenn Sie dies sehen, wenden Sie sich bitte an den Apple-Support.

So beheben Sie iPhone X Face ID-Probleme

Das wahrscheinlich coolste Feature des iPhone X ist das Gesichtserkennungssystem Face ID . Diese -Funktion dient der Sicherheit und dem -Komfort. Er entsperrt das Telefon, gibt Passwörter ein und autorisiert Apple Pay Transaktionen. Aber Probleme mit Face ID und der Front- oder Rückkamera können dazu führen, dass ein iPhone X Sie nicht erkennt. Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, versuchen Sie diese Tipps:

  1. Stellen Sie den Winkel des iPhones ein. Wenn Face ID Sie nicht immer erkennt, ändern Sie den Winkel, in dem Sie das Telefon halten. Obwohl die Face ID Sensoren hochentwickelt sind, brauchen die Sensoren eine gute Sicht auf Ihr Gesicht, um richtig zu funktionieren.
  2. Reinigen Sie die Kerbe. Die Face ID-Sensoren befinden sich in der Notch, der schwarzen Aussparung am oberen Rand des Bildschirms. Wenn diese Sensoren mit Schmutz, Staub oder genügend Fett von Ihrer Haut bedeckt sind, kann ihre normale Funktion beeinträchtigt werden. Reinigen Sie die Kerbe.
  3. Aktualisieren Sie das Betriebssystem. Apple behebt regelmäßig Bugs und verbessert die Geschwindigkeit und Genauigkeit von Face ID mit neuen Versionen von iOS. Wenn Sie Probleme mit Face ID auf Ihrem iPhone X haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon die neueste Version des Betriebssystems hat.
  4. Face ID neu starten. Das Problem liegt möglicherweise nicht bei Face ID, sondern bei den ursprünglichen Scans Ihres Gesichts, die beim Einrichten von Face ID erstellt wurden. Wenn keiner der obigen Tipps hilft, werden Sie die alten Gesichtsscans los und erstellen Sie neue. Gehen Sie an einen hellen, gut beleuchteten Ort und gehen Sie dann zu Einstellungen > Face ID & Passcode > Face ID zurücksetzen. Dann richten Sie Face ID von Grund auf neu ein.
  5. Kontaktieren Sie den Apple Support oder vereinbaren Sie einen Termin an einer Apple Genius Bar. Wenn keiner dieser Tipps hilft, könnte es ein Problem mit der Hardware des iPhone X geben, vielleicht mit der Kamera, den Face ID-Sensoren oder etwas anderem.

So beheben Sie Probleme mit den Lautsprechern des iPhone X

Das iPhone war schon immer ein großartiges Multimedia-Gerät, aber einige Benutzer berichten von Problemen mit den Lautsprechern des iPhone X. Zwei häufige Probleme sind dumpfer Ton aus den Lautsprechern und Knacken, wenn die Lautstärke auf Maximum gestellt wird.

Lautsprecher klingen dumpf

Lautsprecher, die leiser klingen als sie sollten, oder deren Ton dumpf klingt, können oft durch folgende Maßnahmen behoben werden:

  1. Starten Sie das iPhone neu. Der Neustart eines iPhones kann alle möglichen Probleme beheben, auch Audioprobleme.
  2. Reinigen Sie die Lautsprecher. Möglicherweise haben sich Schmutz, Staub oder andere Verunreinigungen auf den Lautsprechern angesammelt, was zu Stille führt. Reinigen Sie die Lautsprecher und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
  3. Prüfen Sie das Gehäuse . Wenn Sie eine Hülle mit Ihrem iPhone verwenden, stellen Sie sicher, dass sich nichts zwischen Hülle und Lautsprecher befindet, wie z. B. Taschenfussel, die einen gedämpften Ton verursachen könnten.

Lautsprecherknacken bei hoher Lautstärke

Einige iPhone X-Benutzer haben berichtet, dass ihre Lautsprecher ein unangenehmes Knackgeräusch erzeugen, wenn die Lautstärke zu hoch eingestellt ist. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, versuchen Sie Folgendes:

  1. Starten Sie das iPhone neu. Es mag in diesem Fall nicht helfen, aber es ist schnell und einfach, also schadet es nie, einen Neustart zu versuchen. Sie können auch versuchen, einen Hard-Reset durchzuführen.
  2. Aktualisieren Sie das Betriebssystem. Da die neueste Version von iOS auch die neuesten Fehlerbehebungen enthält, stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon auf dem neuesten Stand ist.
  3. Wenden Sie sich an den Apple Support oder vereinbaren Sie einen Termin an einer Apple Genius Bar. Die knisternden Lautsprecher sind höchstwahrscheinlich auf ein Hardwareproblem zurückzuführen, das Sie nicht beheben können.

Einige Benutzer haben Probleme bei der Verwendung von Wi-Fi auf einem iPhone X. Es ist wahrscheinlich kein Problem mit dem iPhone X. Höchstwahrscheinlich hat es mit den Softwareeinstellungen oder dem Wi-Fi-Netzwerk zu tun. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie es beheben können, wenn ein iPhone keine Wi-Fi-Verbindung herstellen kann.

Behebung von iPhone X-Ladeproblemen

Die iPhone 8-Serie, iPhone X und iPhone XS/XR sind die ersten -iPhones , die Unterstützung für drahtloses Laden bieten. Das ist toll, aber es ist nicht toll, wenn Ihr Telefon nicht richtig geladen wird. Wenn dieses Problem auftritt, versuchen Sie die folgenden Schritte, um es zu beheben:

  1. Versuchen Sie ein neues Ladekabel. Das Ladeproblem liegt möglicherweise am Kabel und nicht am Telefon. Versuchen Sie ein anderes Kabel, das ordnungsgemäß funktioniert. Achten Sie darauf, ein offizielles oder von Apple zertifiziertes Apple-Kabel zu verwenden.
  2. Nehmen Sie die Karten aus dem Karton. Wenn Sie versuchen, kabellos zu laden, und Sie ein Etui haben, in dem sich Dinge wie Kreditkarten befinden, entfernen Sie die Karten. Die drahtlosen Zahlungsfunktionen der Karten können das drahtlose Laden beeinträchtigen.
  3. Entfernen Sie das kabellose Ladegehäuse . Nicht alle Gehäuse sind mit dem kabellosen Laden kompatibel, und das Gehäuse kann den normalen Betrieb verhindern.
  4. Starten Sie das iPhone neu. Ein Reset kann viele Arten von Problemen beheben. Dies könnte einer von ihnen sein.

So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit des iPhone X

Es gibt nichts Schlimmeres, als sein Telefon nicht benutzen zu können, weil der Akku zu schnell leer ist, aber genau darüber beschweren sich einige iPhone X-Nutzer. Und mit all seinen coolen, stromfressenden Funktionen – zum Beispiel dem OLED-Display – könnte es beim iPhone X einige Probleme mit dem Akku geben.

  1. Batterieprobleme auf dem iPhone lassen sich relativ einfach mit den in iOS eingebauten Einstellungen lösen. Hier sind einige Tipps:
  2. Erfahren Sie, wie Sie den Akku schonen können. Üben Sie die üblichen Tipps und Richtlinien zur Erhaltung der Batterielebensdauer. Verwenden Sie einige davon und Ihr iPhone läuft länger zwischen den -Ladungen.
  3. Aktualisieren Sie das Betriebssystem. Neue Versionen von iOS bieten neben Fehlerbehebungen oft Verbesserungen, die den Akku effizienter machen. Installieren Sie das neueste -Update und Sie werden feststellen, dass der Akku Ihres länger hält.
  4. Kaufen Sie einen Akku mit langer Lebensdauer. Der vielleicht einfachste Weg, die Lebensdauer einer Batterie zu verlängern, ist die Anschaffung einer größeren Batterie. Es gibt alle Arten von langlebigen Batterien auf dem Markt, von externen Dongles bis hin zu Gehäusen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.