Fritz Aquatics Fritzzyme 7 Süßwassernitrifizierbakterien Reviews

Wie lange dauert es, bis FritzZyme 7 funktioniert?

Unter optimalen Bedingungen dauert es ganze 15 Stunden, bis sich eine Kolonie verdoppelt hat! Indem Sie FritzZyme® nitrifizierende Bakterien hinzufügen, fügen Sie Ihrem System Bakterien in Mengen hinzu, deren natürliches Wachstum Wochen gedauert hätte.

Funktioniert Fritz Zyme 7

3,0 von 5 Sternen Das Zeug funktioniert super, aber manchmal riecht es nach faulen Eiern. Ich habe Fritzzyme 7 verwendet, um meine Aquarien und meinen Koi-Teich zu starten, und sie funktionieren großartig, geben oder nehmen 1 bis 4 Tage zusammen mit einem Wassertest-Kit.

Können Sie einem Aquarium zu viele nitrifizierende Bakterien hinzufügen?

Sie können einem Aquarium nicht zu viele gute Bakterien hinzufügen. Die nützlichen Bakterien ernähren sich von der Menge an Ammoniak, die für sie verfügbar ist. Wenn mehr Bakterien als Lebensmittel vorhanden sind, sterben die zusätzlichen Bakterien ab oder werden inaktiv. Ein häufigeres Problem ist, dass nicht genügend nitrifizierende Bakterien vorhanden sind.

Wie lange dauert es, bis nitrifizierende Bakterien wirken?

Dieser Vorgang dauert normalerweise zwischen 2 und 6 Wochen. Bei Temperaturen unter 70F dauert es noch länger, einen Tank zu zyklieren. Nitrifizierende Bakterien wachsen im Vergleich zu anderen Bakterienarten langsam. Unter optimalen Bedingungen dauert es ganze 15 Stunden, bis sich eine Kolonie verdoppelt hat!

Wie benutzt man Fritz 7

Für ein neues System dosieren Sie 4 oz (119 ml / 1/2 Tasse) pro 10 US-Gallonen (38 l) . Bei einem Großviehsystem kann die neue Systemdosis sicher bis auf das 10-fache erhöht werden. Verwenden Sie für etablierte Systeme 2 oz (60 ml / ¼ Tasse) pro 10 US-Gallonen (38 l).

Wie verwende ich FritzZyme

Wie lange dauert es, bis Fritz Turbo zu arbeiten beginnt?

TurboStart 900 reduziert den Fischverlust durch toxische Konzentrationen von Ammoniak und Nitrit. Die Etablierung von Kolonien nitrifizierender Bakterien ohne TurboStart kann Wochen dauern; aber TurboStart zykliert Aquarien in fünf Tagen oder weniger vollständig und ermöglicht eine sichere, sofortige Zugabe von Vieh. Verhindert Fischverlust – Fritz-Zyme rettet Leben!

Wie lange dauert es, bis FritzZyme 7 funktioniert?

Unter optimalen Bedingungen dauert es ganze 15 Stunden, bis sich eine Kolonie verdoppelt hat! Indem Sie FritzZyme® nitrifizierende Bakterien hinzufügen, fügen Sie Ihrem System Bakterien in Mengen hinzu, deren natürliches Wachstum Wochen gedauert hätte.

Wie verwenden Sie FritzZyme 7

Für ein neues System dosieren Sie 4 oz (119 ml / 1/2 Tasse) pro 10 US-Gallonen (38 l) . Bei einem Großviehsystem kann die neue Systemdosis sicher bis auf das 10-fache erhöht werden. Verwenden Sie für etablierte Systeme 2 oz (60 ml / ¼ Tasse) pro 10 US-Gallonen (38 l).

Kann man Stress Zyme überdosieren?

Sie können dieses Produkt nicht überdosieren, es sei denn, Ihr Tank ist sehr klein (weniger als 25 Liter (6,6 US G.)), also fügen Sie im ersten Monat wöchentlich doppelte Dosen hinzu, um das Vorhandensein von Mulm und möglichen schädlichen Bakterien schneller zu reduzieren.

Wie schnell arbeitet Fritz TurboStart

Die Etablierung von Kolonien nitrifizierender Bakterien ohne FritzZyme® kann Wochen dauern; FritzZyme® TurboStart® zykliert Aquarien in fünf Tagen oder weniger vollständig und ermöglicht eine sichere, sofortige Zugabe von Vieh.

Können Sie zu viele nützliche Bakterien haben?

Allerdings ist es auch wichtig zu wissen, dass wir des Guten zu viel haben können . Wenn selbst die nützlichen Bakterien zu stark wachsen, kann dies zu ziemlich schwerwiegenden Gesundheitsproblemen führen – insbesondere zu einer zügellosen Gärung und Blähungen im Dünn- und Dickdarm.

Wie viele Bakterien füge ich meinem Aquarium hinzu?

Aber wie oft sollten Sie Bakterien in ein Aquarium geben? Sie müssen einem Aquarium so oft Bakterien hinzufügen, wie Sie neue Fische in das Becken einsetzen oder das Wasser wechseln. Wenn Sie das Wasser Ihres Aquariums alle zwei Wochen wechseln, müssen Sie zweimal im Monat Bakterien in Ihr Aquarium geben.

Soll ich meinem Aquarium mehr Bakterien hinzufügen?

Es ist wichtig, Bakterien in Ihr Aquarium zu geben, bevor Sie die Fische hinzufügen, oder sie werden alle innerhalb weniger Tage sterben, da das Ammoniak nur weiter ansteigt, ohne es zu bekämpfen und es in harmlose Verbindungen zu zerlegen.

Wie lange dauert es, einen Tank mit nitrifizierenden Bakterien zu zyklieren?

Es ist der Prozess der Übertragung von nitrifizierenden Bakterien aus einem etablierten Aquarium in ein neues Aquarium. Seeding gibt dem neuen Aquarium eine Starthilfe für den Zyklusprozess. Normalerweise dauert es 4 bis 6 Wochen, bis das Wachstum nützlicher Bakterien den Stickstoffkreislauf in einem neuen Aquarium abgeschlossen hat.

Wie beschleunigt man nitrifizierende Bakterien?

Filtermedien sind einer der besten Lebensräume für nitrifizierende Bakterien; Es erhält einen konstanten Wasserfluss, wenig Licht und ist sehr porös. Es mag kontraproduktiv erscheinen, aber wenn Sie Ihren Filter während des Zyklus laufen lassen, kann dies den Prozess erheblich beschleunigen (insbesondere, wenn Sie einen Filter aus einem ausgereiften Tank bekommen können!).

Wie lange brauchen nitrifizierende Bakterien, um Ammoniak zu fressen?

30 Tage in der Regel … das Ammoniak wird verwendet, um die Produktion von nitrifizierenden Bakterien zu beschleunigen.

Können Sie zu viele nitrifizierende Bakterien haben?

Wie wir bereits gesagt haben, werden überschüssige nitrifizierende Bakterien entweder ruhen oder sterben, wenn es nicht genug Nahrung für sie gibt . Es ist jedoch schwierig, einen Panzer gesund zu halten, und manchmal machen wir nicht alles richtig. Nehmen Sie Reinigungskies.

Wie lange nach dem Hinzufügen von Bakterien kann ich Fisch hinzufügen

Verwenden Sie Ammoniak und Bakterien in Kombination und fügen Sie Fisch nur an dem Tag hinzu, an dem sowohl Ammoniak als auch Nitrit zuvor gestiegen sind, und registrieren Sie dann Null auf Testkits. Dies kann zwischen zwei und sechs Wochen dauern.

Wie verwenden Sie FritzZyme 9

Dosierung / Anleitung:

Für ein neues System dosieren Sie 119 ml (1/2 Tasse) pro 19 l (5 US-Gallonen). Bei einem Großviehsystem kann die neue Systemdosis sicher bis auf das 10-fache erhöht werden. Verwenden Sie für etablierte Systeme 2 oz (60 ml / ¼ Tasse) pro 5 US-Gallonen (19 l).

Wie benutzt man Fritz Complete

Verwenden Sie 1 Teelöffel (5 ml) pro 50 US-Gallonen (189 l). Verwenden Sie für kleinere Mengen zwei Tropfen pro Gallone. Für beste Ergebnisse fügen Sie Fritz Complete in einem separaten Behälter dem Leitungswasser hinzu, bevor Sie Wasser ins Aquarium geben. Achten Sie beim Dosieren auf ausreichenden Wasserdurchfluss bzw. Belüftung.

Video: Fritz Aquatics Fritzzyme 7 Süßwassernitrifizierbakterien Reviews