Bose Solo 5, Bewertung und Preis.

Lesen Sie den vollständigen Bose Solo 5 Test, entdecken Sie alle Eigenschaften, Funktionen und Vorteile. Kaufen Sie es jetzt zum besten Preis online![amazon bestseller=“ Bose Solo 5″ items=“3″ template=“list“]

Was ist das und wofür ist es?

Die Bose Solo 5 ist eine Soundbar der gleichnamigen Firma Bose, die für Qualität bei Audiogeräten bürgt. Die Funktion der Soundbar besteht darin, unser Zuhause mit einem einzigartigen Surround-Sound-System auszustatten, das eine Atmosphäre erzeugt, die derjenigen sehr ähnlich ist, die wir vorfinden, wenn wir ins Kino gehen, um einen Film zu sehen. Das Bose Solo 5 wurde entwickelt, um den Klang Ihres Fernsehers deutlich zu verbessern. Nachdem Sie das Gerät an Ihren Fernseher angeschlossen haben, werden Sie feststellen, dass die Klangqualität völlig anders ist und Ihre Filmabende oder Sportereignisse viel spannender werden.

Wie funktioniert das?

Die Installation Ihrer Soundbar ist einfach und kostengünstig. Die Verbindung zwischen dem Bose Solo 5 und unserem Fernseher wird über Bluetooth erfolgen. Verbinden Sie also einfach das Bluetooth der beiden Geräte, des Fernsehers und der Soundbar. Dazu müssen Sie die Bluetooth-Taste auf der Fernbedienung der Soundbar drücken und halten, bis ein blaues Licht zu blinken beginnt. Danach sollte die Gerätesuche im TV-Menü starten. Das Bose Solo 5 wird unter den gefundenen Geräten erscheinen. Wählen Sie „ connect “ und die Installation ist abgeschlossen. Jetzt muss nur noch ein geeigneter Standort für die Soundbar gefunden werden. Die gängigste Lösung ist, das Bose Solo 5 direkt unter dem Fernsehgerät zu platzieren. Wenn der Platz jedoch nicht ausreicht oder Sie ihn an einer anderen Stelle bevorzugen, können Sie ihn aufstellen, wo immer Sie wollen, da keine Kabel zum Fernseher führen und Sie sich um nichts kümmern müssen. Der Vollständigkeit halber möchte ich darauf hinweisen, dass es bei der Installationsprozedur manchmal zu Problemen bei der Identifizierung des Bluetooth-Geräts kommen kann. In diesem Fall schließen Sie das Bose Solo 5 einfach mit dem Audiokabel an das Fernsehgerät an. Lesen Sie auch:Soundbar oder Heimkino?

Merkmale.

Wenn ich über die Funktionen des Bose Solo 5 spreche, lasse ich die Bluetooth-Konnektivität beiseite, die bereits oben beschrieben wurde. Ich möchte nur darauf hinweisen, dass diese Funktion das Produkt einfach überall platzieren lässt, so dass wir unseren Raum nicht mit lästigen und unansehnlichen Kabeln vollstopfen müssen. Auf der Audioebene ist eine Stärke des Produkts zweifelsohne die Überhöhung des Basses. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus, die für ein einzigartiges Ambiente sorgt, egal ob Sie einen Film, eine TV-Serie oder ein Spiel ansehen. Der Basspegel kann jederzeit über die Fernbedienung der Soundbar eingestellt werden. Ein weiteres Highlight des Bose Solo 5 ist die automatische Lautstärkeregelung, die das Hören noch angenehmer macht und es Ihnen ermöglicht, den Filmdialogen flüssig zu folgen. Gleichzeitig sind sowohl die hohen als auch die mittleren Frequenzen dank der in der Soundbar verwendeten Technologien extrem klar und angenehm. Die Leistung des Bose Solo 5 beträgt 30 Watt. Es hat zwei Lautsprecher und ein sehr geringes Gewicht von 1,6 kg. Seine ästhetischen Abmessungen betragen 7,1 x 54,9 x 8,6 Zentimeter. Beim Design der Bose Solo 5 hat sich das Unternehmen für eine Soundbar entschieden, die komplett über eine eigene Fernbedienung gesteuert werden kann. Dies wird sofort bei einem Blick auf das Produkt deutlich, das keine Tasten hat. An der Soundbar befinden sich lediglich LEDs, die die Aktivierung und Deaktivierung bestimmter Funktionen anzeigen. Die Fernbedienung kann auch für die Bedienung anderer Geräte, einschließlich des Fernsehers, konfiguriert werden. Auf diese Weise können Sie die zahlreichen übrig gebliebenen Fernbedienungen beiseite legen und alles mit der Bose Solo 5 Fernbedienung steuern. Die Solo 5 Fernbedienung verfügt über zusätzliche Tasten, die sie besonders intuitiv und für jedes Produkt geeignet machen. In Bezug auf die Anschlussmöglichkeiten verfügt die Soundbar über folgende Eingänge: optischer Eingang, koaxialer Eingang, 3,5 mm Analogeingang, Stromversorgung, USB-Eingang. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, hat das Bose Solo 5 keine HDMI-Anschlüsse, aber Sie können den optischen Eingang verwenden, um es an Ihren Fernseher anzuschließen. Was den 3,5-mm-Analogeingang betrifft, so wurde er implementiert, um den Anschluss von Geräten zu ermöglichen, die nicht mit Bluetooth ausgestattet sind. Die einfache Verbindung der Soundbar mit anderen Geräten – insbesondere Bluetooth – ermöglicht es uns, uns schnell mit unseren Smartphones zu verbinden und unsere Lieblingssongs abzuspielen. So können wir Musik direkt von YouTube, Spotify und all den anderen auf unseren Telefonen installierten Apps anhören. Gamer werden die Leistung des Bose Solo 5 beim Spielen von Videospielen definitiv zu schätzen wissen. Der Ton der Soundbar bietet eine größere Klangtiefe und ein deutlicheres Gefühl dafür, woher die Geräusche kommen, insbesondere bei Shooter-Spielen. Abschließend möchte ich noch auf ein besonders praktisches Feature der Soundbar hinweisen, nämlich die „Auto-Wake-up“-Funktion. Wenn er eine aktive Schallquelle erkennt, muss er nicht manuell eingeschaltet werden, da er dies völlig selbstständig tut. Außerdem gibt es eine automatische Abschaltfunktion, die nach sechzig Minuten Inaktivität erfolgt. Entdecken Sie die besten Smart-TVs.

Vorteile und Nachteile.

Zu den Vorteilen gehören zweifellos seine geringe Größe und die Tatsache, dass er fast keine Kabel hat. Dadurch können Sie die Soundbar installieren, wo immer Sie wollen, und sie ist für jede Art von Raum geeignet. Das Bose Solo 5 ist zudem absolut kostengünstig, denn im Verhältnis zu den angebotenen Funktionen und der Qualität der Ausstattung ist es definitiv ein guter Kauf. Ein weiterer Pluspunkt ist, wie bereits erwähnt, die Universal-Fernbedienung, d.h. Sie müssen keine weitere Fernbedienung nur für die Soundbar anschaffen. Zur Bewertung der Gesamtleistung ist zu sagen, dass sie absolut empfehlenswert ist. Allerdings sollte man vor dem Kauf bedenken, dass es Soundbars in höheren Preisklassen gibt, die eine bessere Klangqualität bieten. Alles in allem ist das Bose Solo 5 ein qualitativ gutes Produkt, das sicherlich sehr funktionell ist und sich unter den Produkten der Mittelklasse sicherlich positiv abhebt.

Ausführung.

Das Bose Solo 5 hat ein komplett schwarzes, minimalistisches Design. Auf der Soundbar befinden sich nur das Bose-Logo und die beiden LEDs für Strom und Bluetooth-Aktivierung. Je nachdem, welcher Modus aktiv ist, leuchten die LEDs in unterschiedlichen Farben. Die LEDs leuchten z. B. orange, wenn der Dialogmodus aktiviert wurde. Das Bose Solo 5 ist nicht mit einem Display ausgestattet, aber das wird teilweise durch das Vorhandensein einer praktischen Fernbedienung kompensiert. Wie bereits erwähnt, ist das Produkt sehr kompakt und klein, so dass es überall platziert werden kann, wo Sie es wünschen.

Preis.

Bose Solo 5 gibt es für 279,95 Euro

Nutzerbewertungen und Meinungen.

Schauen wir uns abschließend die Meinungen derjenigen an, die die Bose-Soundbar gekauft und benutzt haben. Generell lässt sich feststellen, dass die Anwender mit dem Kauf überwiegend sehr zufrieden sind, auch wegen des hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses. Beim Lesen der Kommentare scheint es, dass einer der am meisten geschätzten Aspekte die einfache Bedienung und insbesondere die Schnelligkeit beim Aktivieren und Deaktivieren der Funktionen zum Verbinden mit Geräten, Einstellen des Basses und Aktivieren des Dialogmodus ist. Gerade in Bezug auf die letztgenannte Funktion – der Dialogmodus – scheint eines der von den Käufern am meisten geschätzten Merkmale zu sein. Die Klangverbesserung nach Aktivierung dieser Funktion ist ein absolutes -Plus, so dass Sie Ihre Lieblingsserien und -filme wie nie zuvor genießen können. Anwender schätzen auch das minimalistische Design und die einfache Installation. Auf der negativen Seite scheinen einige Benutzer berichtet zu haben, dass die Audio-Lautstärke keine sehr hohen Spitzenwerte erreicht, so dass es in großen Räumen möglicherweise nicht die beste Lösung ist.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert