Testbericht zum Philips Hue-Beleuchtungsset.

Philips Hue ist das innovative Beleuchtungssystem von Philips Lighting, mit drahtloser Verbindung, um die Beleuchtung im Haus steuern und verwalten zu können und das gewünschte Ambiente zu schaffen. Philips bietet verschiedene Kits und verschiedene Glühbirnen für unterschiedliche Kundenbedürfnisse an. Die App ist ein erstaunliches und innovatives Zubehör, um die Nutzung dieses Systems einfach und unmittelbar zu machen. Niemand, der dieses innovative System einmal ausprobiert hat, wird wieder zu herkömmlichen Leuchten zurückkehren, denn der Luxus, durch die Lichtprogrammierung die Aufwach- und Nachtphase sowie den ganzen Tag programmieren zu können, ist unvergleichlich.[amazon bestseller=“ Philips Hue-Beleuchtungsset“]

Merkmale.

Philips Hue bietet Starter-Kits an, die die Elemente zum Anschließen der Glühbirnen, des Schalters und des Jumpers anhand der einfachen Anleitung in der Verpackung enthalten. Natürlich können Sie auch später weitere Glühlampen hinzufügen, um das Beleuchtungssystem zu vervollständigen.

Hue White und Colour Ambiance E27:

[amazon bestseller=“ Hue White und Colour Ambiance E27″ items=“3″ template=“list“] Im Set finden Sie: 1 Jumper; 1 Ethernet-Netzwerkkabel; 3 Hue-Lampen; 2 Philips Hue-Dimmer; 1 Netzteil. Entdecken Sie die besten Alexa-kompatiblen Glühbirnen.

Merkmale.

Hue-Kits sind ein echter Luxus für Ihren Alltag, der ihn leichter und entspannter macht. Sie werden nicht nur in der Lage sein, magische Atmosphären zu schaffen, indem Sie die Lampen über die Hue Sync App programmieren, sondern es wird auch die Möglichkeit geben, Ihre Anwesenheit im Haus zu simulieren, wenn Sie beim Abendessen oder im Urlaub sind. Sie können das Licht sogar aus der Ferne ein- und ausschalten und so unliebsamen Besuchern vorbeugen. Vom Innenraum bis zum Garten können Sie die Beleuchtung in Ihrem Haus über Ihr Smartphone intuitiv und schnell steuern. Sie können sich mit Ihrem Lieblingslicht umgeben, während Sie einen Film ansehen, Musik hören oder arbeiten. Über den batteriebetriebenen Dimmer können Sie bis zu 50 angeschlossene Leuchten gleichzeitig steuern. Der Schalter kann auch an der Wand befestigt oder als Fernbedienung verwendet werden, um aus vier verfügbaren Programmiermodi zu wählen. Durch die Sprachsteuerung mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home, unterstützt von Google Assistant, können Sie die Helligkeit Ihres Hauses ganz einfach verwalten. Das Philips Lighting Hue Kit bietet zwei kühle Töne, Energy und Concentration, für den Wecker am Morgen und zwei wärmere Szenen, Reading und Relax, für die entspannteren Momente des Tages. Es gibt auch eine Alarmfunktion, die den Sonnenaufgang nachbildet. Durch Bridge Hue , die als Betriebsgehirn fungiert, das mit den angeschlossenen Glühbirnen kommuniziert, wird es einfach sein, die Beleuchtung zu programmierenNachteile und Nachteile Um die Vor- und Nachteile der Montage eines Philips Lighting Hue Systems in Ihrem Haus zu beurteilen, werfen Sie einfach einen Blick auf die Bewertungen der besten Websites, die solche Produkte verkaufen und sehen Sie die absolute Notwendigkeit, eine solche sorgfältige und einfache Steuerung der Beleuchtung in Ihrem Haus zu haben. In dieser schnelllebigen Zeit, die von ständigem Stress geprägt ist, macht es einen großen Unterschied, wenn man nach Hause kommt und sich kuscheln kann. Die Wärme eines freundlichen Lichts zu spüren, das Harmonie und Entspannung bringt, ist ein unverzichtbares Vergnügen. Entdecken Sie die besten intelligenten Glühbirnen.

Kompatibilität

E27 : Philips Hue funktioniert mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home, unterstützt von Google Assistant. Gu 10 : Philips Hue App: Android 7.0 und höher; iOS 11 und höher.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.