Neuer Fire TV Stick, Test und Preis.

Der neue Fire TV Stick 2020, der eine Vielzahl von Programmen streamt und die Bedürfnisse aller Haushalte erfüllt, ist die verbesserte und aktualisierte Version des von Amazon vertriebenen, mit dem Sprachassistenten Alexa kompatiblen Geräts zur Medienwiedergabe. Für diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, den TV-Stick zum ersten Mal zu kaufen, entweder für sich selbst oder als Geschenkidee zur Einweihung, sollen die Informationen in diesem Leitfaden eine nützliche Einführung in das Produkt sein.[amazon bestseller=“ fire tv stick“ items=“3″ template=“list“]

Was ist das und wofür ist es?

Der neue Fire TV Stick ist ein elektronisches Gerät, das, über den HDMI-Eingang in Smart-TVs eingesetzt, das Anschauen von Filmen, TV-Serien, Sportereignissen, Zeichentrickfilmen und allen Inhalten ermöglicht, die von den beliebtesten internationalen Apps verbreitet werden: Netflix, Infinity, DAZN, Amazon Prime Video, RaiPlay und viele andere. Darüber hinaus haben Sie mit dem neuen Fire TV Stick garantiert kostenlosen Zugang zu Musikplattformen wie Amazon Music, Spotify, YouTube und tausenden weiteren. Sportfans können die Spiele ihrer Lieblingsmannschaft live verfolgen, Amazon Prime-Abonnenten erhalten kostenlose TV-Serien und hunderte von Streaming-Inhalten für die ganze Familie. Der neue Fire TV Stick wird mit der Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert, mit der sich die Lautstärke angeschlossener Geräte einstellen lässt. Zu den beliebtesten Funktionen des Fire TV Sticks, die mit Alexa verbunden sind, gehört die Möglichkeit, ein Programm aus der Ferne zu starten, indem man die Sprachassistentin fragt: Das Gleiche gilt für das Anhalten von Programmen oder das Vornehmen von Änderungen. Der Fire TV Stick 2020 wurde im Vergleich zur 2019er Version deutlich verbessert, mit Blick auf eine noch schnellere und flüssigere HD-Wiedergabe. Ein weiteres Element, das den neuen Fire TV Stick sehr attraktiv macht, ist seine Kompatibilität mit Heimkino-Systemen und Soundbars; um all diese Geräte zu steuern, verwenden Sie einfach die Alexa-Sprachfernbedienung, mit all dem Komfort, der damit einhergeht. Die Audioqualität wird durch die Unterstützung des Fire TV Sticks für Dolby Atmos sichergestellt, das bei Kopplung mit kompatiblen Geräten einen tiefen, beeindruckenden Klang wiedergibt. Dieses Feature ist beispielsweise auf dem etwas günstigeren Fire TV Stick Lite nicht vorhanden. Obwohl er als vielseitig gilt und die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Kunden erfüllen kann, unterstützt die Lite-Version nicht das Audiosystem Dolby Atmos, sodass diejenigen, die nicht auf ein Kino-Sound-Erlebnis verzichten wollen, auf den Kauf des neuen, leistungsstarken und performanten Fire TV Sticks zurückgreifen müssen. Neben der Wiedergabe von Audio- und Videoinhalten können Sie mit dem Fire TV-Gerät über eine Verbindung mit Alexa auch Ihr Videoüberwachungssystem zu Hause überwachen. Den Sprachassistenten zu bitten, die Rückfahrkamera zu steuern, ist ein Kinderspiel – einfach fragen: Alexa, kannst du die Rückfahrkamera steuern, und im Handumdrehen sind die Kamerabilder verfügbar. Mit seiner schnellen Wiedergabegeschwindigkeit und der hervorragenden Bildqualität ist der neue Fire TV Stick ein Gerät der nächsten Generation, das den Alltag erleichtert, sowohl bei der Unterhaltung als auch bei anderen Aktivitäten wie der Überwachung der häuslichen Umgebung.

Vor- und Nachteile:

Der neue Fire TV Stick 2020 ist ein sehr leichtes und platzsparendes Gerät, das an einen der HDMI-Eingänge eines Fernsehers oder Smart-TVs mit den erforderlichen Spezifikationen angeschlossen wird. Die Vorteile der Verwendung des neuen Fire TV Sticks hängen mit der großen Vielfalt an Inhalten zusammen, die mit dem Gerät verbunden sind: von Live-Sportveranstaltungen bis zu Musikkonzerten internationaler Künstler; von den beliebtesten TV-Serien bis zu Zeichentrickfilmen für Kinder jeden Alters. Darüber hinaus ist die Einrichtung des New Fire TV Stick wirklich einfach und für jedermann erreichbar: Alles, was Sie brauchen, ist eine stabile drahtlose Internetverbindung, vorzugsweise ADSL oder Glasfaser; nachdem Sie den Stick an die USB-Buchse des Fernsehers angeschlossen haben, schalten Sie ihn ein, stellen die erste Verbindung mit Ihrem Heimnetzwerk her und folgen der geführten Prozedur. Diese Schritte dauern nur ein paar Minuten, danach ist der Inhalt sichtbar. Damit ist die Funktionalität noch nicht erschöpft, denn der interne Speicher ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieblingssendungen zu speichern, sie beliebig oft anzusehen und – warum nicht – anschließend zu löschen. Ein weiterer Vorteil ist, dass es ultra-portabel ist; wenn Sie es auf eine Reise, in den Urlaub oder von zu Hause mitnehmen, wird es an regnerischen Nachmittagen oder bei einem lang ersehnten Sportereignis auf kleinstem Raum den Unterschied ausmachen. Heimkino-Enthusiasten genießen ruckelfreies, blitzschnelles Fernsehen, satten Sound und eine Bildauflösung von bis zu 1080p. Was die weniger brillanten Elemente des neuen Fire TV Sticks angeht, so gab es keine, wenn man die Bewertungen von Kunden aus dem Ausland liest, da das Produkt in Italien noch nicht auf dem Markt ist.

Eigenschaften:

Einige Herstellungsmerkmale machen das Gerät auch unter dem Gesichtspunkt der Umweltverträglichkeit bemerkenswert, da 50 % des für die Produktion verwendeten Materials aus Post-Consumer-Materialien stammen. Darüber hinaus schaltet der Energiesparmodus das System nach einer Zeit der Inaktivität automatisch in den Standby-Modus, um eine ausreichende Energieeinsparung zu gewährleisten, falls Sie vor dem Bildschirm einschlafen oder vergessen, ihn auszuschalten. Nichts wird dem Zufall überlassen, nicht einmal die Verpackung des Sticks, die zu 98 % aus recycelten Fasern besteht; multipliziert man dies mit der exponentiellen Anzahl der hergestellten Teile, werden die Zahlen wirklich signifikant, wenn man sie global betrachtet. Entdecken Sie auch das Lite-Modell: Fire Tv Stick Lite.

Spezifikationen:

  • Abmessungen: 8,6 cm x 3 cm x 13 cm
  • Gewicht: 32 g; der Hersteller gibt an, dass das Gewicht je nach Herstellung der Geräte leicht variieren kann
  • Prozessor: Quadcore, 1,7 GigaHertz
  • Interner Speicher: 8 Gb
  • Wifi: Dual-Antenne (MIMO), Dualband
  • Speichersystem: Cloud, mit kostenlosem Abonnement für Amazon Prime-Kunden
  • Anschlüsse: 1 HDMI, 1 Micro-USB (nur für die Stromversorgung zu verwenden)
  • Sprachsteuerung: nutzbar mit Alexa-Fernbedienung oder Fire TV-App (kostenlos und für einige Apple-Geräte verfügbar.
  • TV-Unterstützung: Smart TVs oder Fernseher mit HDMI-Eingang, die eine Auflösung von bis zu 1080p und die Formate 60/50 GHz unterstützen
  • Audioformat-Unterstützung: Dolby Atmos, einschließlich Surround Audio; Dolby Digital und Dolby Digital Plus.
  • Zugänglichkeit für Sehbehinderte und Blinde: Die Alexa-Sprachfernbedienung ermöglicht den Zugriff auf die meisten Inhalte über die VoiceView-Funktion; über die Lupe kann der Benutzer die Größe der auf dem Bildschirm angezeigten Symbole wählen
  • Garantie: 2 Jahre ab Hersteller.

Vergleich zum alten Modell:

Im Vergleich zum Vorgängermodell, also 2019, ist der neue Fire TV Stick 50 % leistungsstärker. Konkret bedeutet dies, dass Streaming-Inhalte schneller abgespielt werden und die Bildqualität noch besser ist. Darüber hinaus wurde die Oberfläche des Fire Stick 2020 modifiziert, so dass sie einfacher und intuitiver ist. Das Menü befindet sich nun in der Mitte des Bildschirms. Diejenigen, die den Fire TV Stick 2019 gekauft haben und planen, das neue, kommende Gerät zu bestellen, werden auch bemerken, dass die Suche unmittelbarer ist, was es einfacher macht, die Inhalte zu finden, an denen sie interessiert sind. Verbesserungen gibt es auch bei der Alexa-Sprachfernbedienung, die jetzt noch effektiver auf Befehle reagiert, mit automatischer Erkennung der Stimme jedes Benutzers, bis zu einer Anzahl von 6. Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet der neue Fire TV Stick einige ästhetische Änderungen, ja, aber vor allem wichtige Software-Updates, die eine höhere Leistung ermöglichen und ein noch befriedigenderes visuelles und Audio-Erlebnis bieten.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.