So löschen Sie Nachrichten auf Ihrer Apple Watch

Eine der häufigsten Anwendungen der Apple Watch ist das Beantworten von Textnachrichten direkt auf dem Gerät selbst. Neben dem Erstellen von Texten gibt es die Möglichkeit, Nachrichten zu löschen, was wichtig ist, um Speicherplatz zu sparen. Hier erfahren Sie, wie Sie Nachrichten auf einer Apple Watch löschen können.

Diese Anweisungen gelten für alle Versionen der Apple Watch und von watchOS.

Warum Nachrichten von der Apple Watch löschen?

Die Apple Watch verfügt je nach Modell über bis zu 32 GB Speicherplatz. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie das alles allein mit Texten füllen können, aber Messages ist ein Ort, an dem Sie bei Bedarf etwas Platz schaffen können. Angesichts der Tatsache, wie mühsam der Prozess ist, sollten Sie das Löschen von Textnachrichten als eine von mehreren Möglichkeiten in Betracht ziehen, um einige Daten auf Ihrem Gerät freizugeben.

Nachrichten auf der Apple Watch löschen

Es wäre sinnvoller und weniger zeitaufwendig, alle Nachrichten auf einmal von der Apple Watch zu löschen. Leider ist es nicht möglich, die Messages zu löschen. Sie können jedoch Konversationen einzeln löschen. Und so geht’s.

Drücken Sie die Digital Crown auf Ihrer Apple Watch, um den App-Bildschirm aufzurufen.

Wählen Sie „Nachrichten“ und blättern Sie zu der Unterhaltung, die Sie löschen möchten.

Wischen Sie im Gespräch nach links, um zwei Optionen anzuzeigen.

Tippen Sie auf das rote Mülltonnensymbol rechts, um die Unterhaltung zu löschen.

Wiederholen Sie diese Schritte für alle Unterhaltungen, die Sie von Ihrer Apple Watch löschen möchten.

Nachteile beim Löschen von Nachrichten auf der Apple Watch

Obwohl viele Apps zwischen Ihrer Apple Watch und dem iPhone synchronisiert werden, gehört Messages nicht dazu. Konversationen, die Sie von Ihrer Watch löschen, bleiben auf Ihrem iPhone, und Threads, die Sie auf Ihrem Telefon löschen, können auf Ihrer Watch verbleiben.

Das bedeutet, dass das Löschen von Nachrichten auf der Apple Watch, abgesehen von einigen organisatorischen Verbesserungen und zusätzlichem Speicherplatz, wenig praktischen Nutzen hat. Wahrscheinlich ist es besser, die Musik-App zu löschen, die mehr Speicherplatz beanspruchen kann als die Nachrichten.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.