Wie man Facebook auf Android deaktiviert

Was Sie wissen müssen

  • Gehen Sie zu Einstellungen & pr ivacidad > Einstellungen > Kontoeigentum und -kontrolle > Deaktivierung und Löschung, um den Deaktivierungsvorgang zu starten.
  • Die Deaktivierung Ihres Facebook-Kontos ist vorübergehend; Sie können es jederzeit wieder aktivieren. Die Entfernung aus Facebook ist dauerhaft.

Dieser Artikel erklärt, wie Sie Ihr Facebook-Konto auf einem Android-Gerät vorübergehend deaktivieren können. Es wird auch erklärt, was mit Ihrem Konto passiert, wenn Sie es deaktivieren.

Deaktivieren von Facebook in der Android-App

Das Deaktivieren Ihres Kontos dauert nur wenige Schritte, und Sie können es noch schneller wieder aktivieren. Sie können Facebook auch veranlassen, Ihr Profil nach einem bis sieben Tagen automatisch zu reaktivieren. Um Facebook zu reaktivieren, müssen Sie sich nur bei der Anwendung anmelden. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Anmeldedaten nicht vergessen.

  1. Öffnen Sie die Facebook-Anwendung.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol oben rechts (dargestellt durch drei horizontale Linien).
  3. Blättern Sie nach unten und berühren Sie Einstellungen und Datenschutz.
  4. Wählen Sie Einstellungen.
  5. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt Ihre Facebook-Informationen und berühren Sie Kontoeigentum und -kontrolle.
  6. Berühren Sie Deaktivieren Sie und Löschen.
  7. Geben Sie Ihr Passwort ein und berühren Sie dann Weiter .
  8. Berühren Sie Weiter mit Kontodeaktivierung.
  9. Wählen Sie einen Grund aus der Liste auf dem nächsten Bildschirm.
  10. Berühren Sie Weiter.
  11. Facebook bietet Ihnen Alternativen zur Deaktivierung Ihres Kontos und die Möglichkeit, Beiträge in Ihrem Archiv zu speichern. Das Unternehmen kann Ihr -Konto auch automatisch nach einer bestimmten Anzahl von Tagen reaktivieren.
  12. Wählen Sie eine Nummer (1 bis 7) oder Nicht automatisch reaktivieren. Blättern Sie dann nach unten und tippen Sie auf Weiter.
  13. Sie haben dann die Möglichkeit, den Messenger weiter zu verwenden und die Benachrichtigungen zu deaktivieren, während Ihr Konto deaktiviert ist.
  14. Treffen Sie Ihre Auswahl und tippen Sie dann auf Mein Konto ausschalten.
  15. Sie werden zur Anmeldeseite weitergeleitet, die eine Bestätigungsmeldung anzeigt.

Deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto in einem mobilen Browser

Sie können Ihr Konto auch in einem beliebigen mobilen Browser deaktivieren. Der Vorgang ist etwas anders als in der App.

  1. Rufen Sie Facebook.com in einem beliebigen mobilen Browser auf.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol oben rechts (dargestellt durch drei horizontale Linien).
  3. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt Ihre Facebook -Informationen und berühren Sie Kontoeigentum und -steuerung.
  5. Tippen Sie auf Deaktivieren Sie und löschen Sie.
  6. Wählen Sie Deaktivieren Konto und drücken Sie dann Weiter mit Deaktivierung des Kontos.
  7. Geben Sie Ihr Passwort ein und tippen Sie dann auf Weiter .
  8. Wählen Sie einen Deaktivierungsgrund aus der Liste im nächsten Bildschirm und tippen Sie auf Weiter.
  9. Facebook bietet Alternativen zur Deaktivierung Ihres Kontos und die Möglichkeit, Beiträge in Ihrem Archiv zu speichern. Das Unternehmen kann Ihr Konto auch automatisch nach einer bestimmten Anzahl von Tagen reaktivieren.
  10. Wenn Sie fertig sind , tippen Sie auf Weiter.
  11. Als nächstes gibt es Optionen, den Messenger weiter zu verwenden und Benachrichtigungen von Facebook zu erhalten, während Ihr Konto deaktiviert ist.
  12. Treffen Sie Ihre Auswahl und tippen Sie dann Deaktivieren mein Konto.
  13. Sie gelangen auf die Anmeldeseite mit einer Bestätigungsmeldung.

Was passiert, wenn Sie Facebook deaktivieren?

Das Deaktivieren Ihres Kontos deaktiviert Ihr Profil und entfernt Ihren Namen und Ihr Profilbild von den meisten Dingen, die Sie auf Facebook gepostet haben. Ihre Freunde sehen Sie weiterhin in ihrer Freundesliste und in Nachrichten, die Sie ihnen geschickt haben. Wenn Sie Ihr Konto reaktivieren, ist alles wieder so, wie es vorher war. Wenn Sie Ihr Facebook-Konto deaktivieren, können Sie den Messenger weiterhin nutzen (siehe Anleitung oben). Ihre Freunde können Sie auch zu Veranstaltungen einladen, Sie bitten, Gruppen beizutreten, und Sie in Fotos markieren. Facebook sendet Ihnen weiterhin Benachrichtigungen, sofern Sie diese nicht deaktivieren.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.