Wie man eine Meldung von Facebook löscht

Das Konzept der Stories begann auf Instagram, und Facebook Stories sind eine tolle Möglichkeit, kurze Clips von Ihren lustigen Abenteuern mit Freunden zu teilen. Erstellen Sie eine Geschichte auf Facebook, indem Sie Bilder oder kurze Videos teilen, und der Inhalt ist 24 Stunden lang für Ihr ausgewähltes -Publikum verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie eine aktuelle oder archivierte Facebook-Story löschen können, in der Facebook-Mobil-App für iOS und Android, und in der Desktop-Version von Facebook.

Diese Anweisungen gelten für die mobile Facebook-App und Facebook auf dem Desktop.

So entfernen Sie ein Element aus einer Facebook-Story

Ob Ihre Facebook-Story ein oder mehrere Bilder oder Videos enthält, es ist einfach, den Inhalt zu entfernen.

Facebook Stories sind nur für 24 Stunden verfügbar, aber danach kann eine Story in Ihrem Story-Archiv gespeichert werden. Nur Sie können Ihr Story-Archiv sehen.

  1. Wählen Sie Ihre Facebook-Story oben in Ihrem Newsfeed aus.
  2. Wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke der Story.
  3. Wählen Sie Foto löschen oder Video löschen , dann wählen Sie Löschen zur Bestätigung.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um weitere Fotos oder Videos aus dem Verlauf zu löschen, falls erforderlich. Sobald Sie diese Aktion abgeschlossen haben, wird der gelöschte Inhalt dauerhaft aus entfernt.

    Wenn Sie die Geschichte einer anderen Person sehen, die Sie nicht sehen möchten, schalten Sie deren Geschichte stumm, damit sie nicht in Ihrem Geschichten-Bereich erscheint.

Facebook-Story-Archiv aktivieren

Obwohl Ihre Facebook-Stories nach 24 Stunden aus der öffentlichen Ansicht verschwinden, können Sie den Zugriff auf Ihre Inhalte beibehalten, indem Sie das Story-Archiv aktivieren. Wenn diese Option aktiviert ist, werden alle Ihre Stories nach 24 Stunden automatisch archiviert. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, sind Ihre Geschichten für Sie und Ihre Zuschauer verloren. Hier erfahren Sie, wie Sie die Einstellungen für das Facebook-Story-Archiv steuern.

Diese Anleitung gilt für die mobile Anwendung von Facebook, , sofern nicht anders angegeben.

  1. Tippen Sie in Ihrem Newsfeed auf Ihr Profilbild in der oberen linken Ecke. In der Desktop-Version wählen Sie in Ihrem Newsfeed Ihren Namen in der oberen linken Ecke , um zu Ihrem Profil zu gelangen.
  2. Wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie dann Story-Archiv. In der Desktop-Version von Facebook, wählen Sie in der Zeile unter Ihrem Profilbild Archiv.
  3. Wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke und dann wählen Sie Einstellungen. Wählen Sie in der Desktop-Version von Facebook das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke.
  4. Aktivieren Sie die Option In Datei speichern. Wählen Sie in der Desktop-Version von Facebook die Option „Story-Archiv aktivieren“.

    Wenn Sie umgekehrt nicht möchten, dass Ihre Facebook-Stories archiviert werden, deaktivieren Sie die Option Stories archivieren, um sie nach 24 Stunden dauerhaft zu löschen.

Löschen einer archivierten Facebook-Story

Sie können über Ihr Facebook-Profil auf Ihre archivierten Facebook-Stories zugreifen und eine archivierte Story löschen, wenn Sie möchten.

Diese Anweisungen gelten für die mobile Facebook-Anwendung, sofern nicht anders angegeben.

  1. Gehen Sie zu Ihrer Facebook-Profilseite.
  2. Wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten und dann „Story Archive“. In der Desktop-Version von Facebook wählen Sie Archiv in der Zeile unter Ihrem Profilbild.
  3. Wählen Sie die Facebook-Story aus, die Sie löschen möchten.
  4. Wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke der Story.
  5. Wählen Sie Video löschen.
  6. Ihre archivierte Facebook-Story ist jetzt gelöscht.

Steuern, wer Ihre Facebook Stories sehen kann

Benutzer können festlegen, ob ihre Stories von allen, Freunden und anderen Kontakten oder nur von Freunden gesehen werden können. Legen Sie benutzerdefinierte Einstellungen fest, um nur die Personen auszuwählen, denen Sie Zugriff auf Ihre -Stories gewähren möchten. Sie können auch die Personen auswählen, vor denen Sie eine Story verbergen möchten.

Diese Anweisungen gelten für die mobile Facebook-Anwendung, sofern nicht anders angegeben.

  1. Fügen Sie ein Foto oder Video zu Ihrer Facebook-Story hinzu.
  2. Tippen Sie auf Datenschutz in der unteren linken Ecke. Auf Facebook für den Desktop , aktivieren Sie das Kontrollkästchen Freunde neben Ihre Geschichte, um zu sehen, wer Ihre Geschichte sehen kann.
  3. Wählen Sie aus den Optionen, wer Ihre Geschichte sehen kann.

    Öffentlich ermöglicht es jedem auf Facebook oder Messenger, Ihre Geschichte zu sehen. Freunde ermöglicht allen Facebook-Freunden den Zugriff. Wählen Sie Benutzerdefiniert, um Ihre Geschichte nur mit bestimmten Personen zu teilen. Wählen Sie Story ausblenden von, um Personen von Ihrer Story auszuschließen.

  4. Wählen Sie Speichern.
  5. Ihre Facebook-Story-Anzeigeoptionen sind jetzt eingestellt . Nur die Personen, die Ihre Facebook-Story sehen sollen, können sie sehen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert