So löschen Sie ein Facebook-Konto auf Android

Wenn Sie genug von Facebook haben und eine vorübergehende Deaktivierung Ihres Kontos nicht ausreicht, ziehen Sie in Betracht, es zu löschen. Im Gegensatz zur Deaktivierung, die vorübergehend ist, ist das Löschen von Facebook dauerhaft. Wenn Sie sich wieder anmelden möchten, müssen Sie ein neues Konto erstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie Facebook dauerhaft aus der Android-App und aus jedem mobilen Browser löschen können. Sie sind noch nicht bereit, für immer zu kündigen? Sie können Ihr Konto auch auf Android deaktivieren.

So löschen Sie Ihr Facebook-Konto in der Android-App

Es sind nur wenige Schritte nötig, um Ihr Konto zu löschen, obwohl Facebook Ihnen einige Alternativen zur Auswahl anbietet, wie z. B. Deaktivieren und Abmelden. Bevor Sie sich bei Facebook abmelden, möchten Sie vielleicht Ihre Fotos herunterladen und andere Daten exportieren, die Sie behalten möchten.

Es sind nur wenige Schritte nötig, um Ihr Konto zu löschen, obwohl Facebook einige Alternativen anbietet, die Sie in Betracht ziehen sollten. Hier erfahren Sie, wie Sie Facebook dauerhaft aus der Android-App löschen können.

  1. Öffnen Sie die Facebook-App.
  2. Tippen Sie auf das Hamburger-Menü oben rechts (dargestellt durch drei horizontale Linien).
  3. Blättern Sie nach unten und berühren Sie Einstellungen & Datenschutz.
  4. Einstellungen wählen.
  5. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Ihre Facebook-Informationen und berühren Sie Kontoeigentum und -kontrolle.
  6. Touch Deaktivierung und Löschung.
  7. Wählen Sie Konto löschen und tippen Sie dann auf Kontolöschung fortsetzen.

    Der nächste Bildschirm listet mögliche Gründe für das Löschen Ihres Kontos auf, z. B. dass Sie zu viel Zeit auf der Seite verbringen, dass Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, dass Sie sich nicht sicher fühlen, dass jemand Ihr Konto gehackt hat oder dass Sie die Social-Networking-Plattform nicht mehr verwenden.

  8. Wenn Sie einen dieser Gründe auswählen, bietet Ihnen Facebook eine Alternative zum Löschen an, z. B. das Verwalten von Benachrichtigungen, das Ändern von Privatsphäre-Einstellungen, das Blockieren oder Melden von Personen, Hilfe bei der Sicherheit und das Finden weiterer Freunde.
  9. Wenn keiner dieser Gründe zutrifft, tippen Sie auf Kontolöschung fortsetzen.
  10. Facebook bietet stattdessen die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren, wenn Sie den Messenger weiterhin nutzen möchten. Sie können Beiträge in Ihrem Archiv speichern und Ihre Informationen herunterladen. Es zeigt Ihnen auch, bei welchen Anwendungen Sie sich mit Facebook anmelden und warnt Sie, dass diese Konten gelöscht werden könnten.
  11. Tippen Sie auf Konto löschen, um fortzufahren.

    Nicht bereit, für immer aufzuhören? Sie können Ihr Konto auch auf Android deaktivieren.

Facebook-Konto in einem mobilen Browser löschen

Sie können Ihr Konto auch in jedem mobilen Browser deaktivieren. Der Vorgang ist etwas anders als in der Anwendung.

  1. Rufen Sie Facebook.com in einem beliebigen mobilen Browser auf.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol oben rechts (dargestellt durch drei horizontale Linien).
  3. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt Ihre Facebook-Infos und berühren Sie Kontoeigentum und -kontrolle.
  5. Gewindebohrer Deaktivierung und Löschung.
  6. Wählen Sie Konto löschen und tippen Sie dann auf Kontolöschung fortsetzen.
  7. Der nächste Bildschirm listet mögliche Gründe für das Löschen Ihres Kontos auf. Wenn Sie eine davon auswählen, bietet Facebook Ihnen eine Alternative zum Löschen an, wie z. B. das Verwalten von Benachrichtigungen, das Ändern von Privatsphäre-Einstellungen, das Blockieren oder Melden von Personen, das Erhalten von Hilfe bei der Sicherheit und das Finden weiterer Freunde.
  8. Wenn keine der Optionen zutrifft, tippen Sie auf Kontolöschung fortsetzen.
  9. Wenn Sie Messenger weiterhin verwenden möchten, können Sie Ihr Konto auf dem nächsten Bildschirm deaktivieren. Facebook bietet auch die Möglichkeit, Beiträge zu speichern und Ihre Informationen herunterzuladen. Es zeigt Ihnen auch, bei welchen Anwendungen Sie sich mit Facebook anmelden und warnt Sie, dass diese Konten möglicherweise gelöscht werden.
  10. Wenn Sie bereit sind fortzufahren, tippen Sie auf Konto löschen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.