Facebook-Grundlagen: Verwalten Sie Ihr Profil, Ihren News Feed und mehr

Facebook ist mit mehr als 2,7 Milliarden Nutzern weltweit der unangefochtene Marktführer unter den sozialen Netzwerken. Dennoch gibt es eine gewisse Lernkurve, wenn Sie zum ersten Mal anfangen, Beiträge zu teilen, zu posten, zu liken und andere Facebook-Funktionen zu nutzen. Hier ist ein Blick auf die wichtigsten Elemente von Facebook, einschließlich Ihrer Facebook-Profilseite, Startseite und News Feed, und wie Sie diese verwenden.

Wichtige Facebook-Funktionen und ihre Funktion

Diese Begriffe stehen für die Grundlagen von Facebook:

Freunde

Facebook-Freunde sind die Personen, mit denen Sie sich verbunden haben, nachdem Sie Freundschaftsanfragen von anderen akzeptiert haben. Es ist einfach, mit der Suchmaschine von Facebook nach Freunden und Bekannten zu suchen, und Facebook schlägt Ihnen in der Regel potenzielle Freunde auf der Grundlage Ihrer aktuellen -Beziehungen vor. Nachdem Sie Freunde hinzugefügt haben, werden diese in Ihrer Freundesliste angezeigt.

Facebook-Freigabefeld

Wenn Sie Facebook auf Ihrer Startseite öffnen, sehen Sie ein Textfeld mit der Aufschrift „Was geht [Ihr Name] durch den Kopf? „Hier wird das Freigabefeld genannt, in das Sie Ihren Status update oder thoughts eingeben und Fotos hochladen.

Startseite und News Feed

Auf der Facebook-Startseite wird Ihr News Feed angezeigt. Sie können jederzeit darauf zugreifen, indem Sie das Home-Symbol in Form eines Hauses am oberen Rand der Seite auswählen, wenn Sie Facebook auf dem Desktop verwenden; auf dem Handy sehen Sie das Home-Symbol im unteren Menü.

Profilseite

Ihre Profilseite erreichen Sie, nachdem Sie Ihren Namen und Ihr Bild oben rechts auf dem Desktop ausgewählt haben oder indem Sie in der mobilen Facebook-Anwendung Menü > Ihr Profil anzeigen wählen. Ihre Profilseite enthält Ihr -Profilbild und ein -Coverfoto, -biografische Informationen, die Sie jederzeit hinzufügen oder bearbeiten können, und eine scrollbare -Liste der Beiträge, die Sie verfasst haben oder in denen Sie markiert wurden. Im Profil können Sie Ihre „Über“-Informationen bearbeiten, Ihre Freunde und Fotos ansehen und Ihre Beiträge verwalten. Facebook hat im Laufe der Jahre einige Umgestaltungen erfahren, und diese Seite wurde in der Vergangenheit „Wall“ oder „Timeline“ genannt. andere Nutzer können auf Ihre Profilseite zugreifen, um mehr über Sie zu erfahren, und Sie haben die Möglichkeit, die Informationen auf Ihrer Profilseite für jeden auf Facebook sichtbar zu machen oder Ihr Profil nur für Ihre Facebook-Freunde sichtbar zu halten.

Wie sich Ihr Newsfeed und Ihre Profilseite unterscheiden

Ihr Newsfeed und Ihre Profilseite sind die Bereiche, in denen Sie wahrscheinlich die meiste Zeit auf Facebook verbringen. Im News Feed geht es um Ihre Freunde und was sie gerade tun, während es auf Ihrer -Profilseite um Sie und die Informationen geht, denen Sie zustimmen, zu teilen.

Ihre News Feed-Seite ist ein ständig aktualisierter Strom von Informationen von Ihren Freunden und allen Facebook-Gruppen oder -Seiten, denen Sie folgen. Was Sie sehen, ist einzigartig für Sie, weil es sich auf die Menschen und Organisationen konzentriert, die Ihnen wichtig sind.

Anzeigeoptionen für den News-Feed

Sie haben eine gewisse Kontrolle darüber, wie Ihnen Ihr News-Feed Beiträge präsentiert. Sie können bestimmte Beiträge priorisieren, Personen, die Sie gerade stören, zurückstellen, Personen nicht mehr folgen und sich mit Personen, denen Sie zuvor nicht mehr gefolgt sind, wieder verbinden.

So verwalten Sie Ihre News Feed-Anzeigeoptionen:

Von Facebook auf dem Desktop

Wenn Sie Facebook über einen Webbrowser auf Ihrem Computer verwenden, können Sie auf Ihre Kontoeinstellungen zugreifen, um Ihre News Feed-Anzeigeoptionen zu steuern.

  1. Wählen Sie auf Ihrer News Feed- oder Profilseite oben rechts Konto (umgedrehtes Dreieck).
  2. Wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.
  3. Wählen Sie Nachrichten-Voreinstellungen.
  4. Wählen Sie Favoriten verwalten , um Posts von bestimmten Personen weiter oben in Ihrem News Feed zu sehen; wählen Sie Entfolgen, um Posts von Personen oder Seiten, die Sie ausgewählt haben, aus Ihrem News Feed zu entfernen; wählen Sie Wiederverbinden , um Posts von Personen zu sehen, die Sie zuvor entfolgt haben; oder wählen Sie Suspendieren, um die Posts von jemandem für 30 Tage nicht mehr zu sehen. Um die Einstellungen für den News Feed über die mobile Anwendung von Facebook zu verwalten, wählen Sie Mehr (drei Zeilen) und gehen dann zu Einstellungen & Privatsphäre > Einstellungen > News Feed-Einstellungen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert