Wie man eine Veranstaltung auf Facebook erstellt

Facebook Events ist eine Facebook Funktion, die Ihnen hilft, soziale Zusammenkünfte über Facebook zu organisieren. Sie haben eine eigene Seite, auf der Sie alle Details zu Ihrer Veranstaltung bereitstellen, sowie eine Reihe von Tools, um Ihre Freunde zu benachrichtigen und zu verfolgen, wer teilnimmt.

Facebook-Events unterscheiden sich von Facebook-Gruppen und -Seiten.

Jeder kann eine Veranstaltung auf Facebook erstellen, und das Beste ist, es ist kostenlos. Ihre Veranstaltung kann als einladungsbeschränkte Veranstaltung (privat) oder als eine für jedermann zugängliche Veranstaltung (öffentlich) veröffentlicht werden.

Eine private Veranstaltung erstellen

Nur eingeladene Gäste können eine private Veranstaltungsseite sehen:

  • Ein Foto oder Video (aus der Facebook-Themenbibliothek oder Ihre eigene hochgeladene Datei)
  • Der -Name des Ereignisses
  • Der -Ort des Ereignisses
  • Eine -Beschreibung. der Veranstaltung
  • Das -Datum und die -Uhrzeit der Veranstaltung
  • Eine Option, um einen Zeitplan für die Veranstaltung zu erstellen
  • Die Namen der -Ko-Gastgeber der Veranstaltung
  • Die Namen der -Ko-Gastgeber der Veranstaltung
  • Die Namen der -Ko-Gastgeber
  • Gastgeber der Veranstaltung

  • Die Option, dass Gäste ihre Freunde einladen können
  • Die Option, dass die Gästeliste von Gästen eingesehen werden kann

Sie können eine Veranstaltung von Facebook aus einrichten.com in einem Webbrowser oder über die mobile Anwendung von Facebook.

  1. Wählen Sie Events auf der linken Seite Ihres Newsfeeds auf Ihrer Startseite.
  2. Wählen Sie Erstellen Sie das Ereignis .

    Wählen Sie in der App das Menüsymbol im Hauptmenü (unten auf dem Bildschirm bei iOS und oben auf dem Bildschirm bei Android) und tippen Sie dann auf Orte & Ereignisse > Erstellen.

  3. Wählen Sie Online oder Persönlich.
  4. Wählen Sie Privat aus dem Menü Datenschutz auf der linken Seite.
  5. Geben Sie einen Namen für das Ereignis ein, sowie ein Startdatum und eine Startzeit.

    Ihr -Ereignisname kann bis zu 64 Zeichen lang sein.

  6. Wählen Sie die Schaltfläche unten, um fortzufahren.
  7. Wenn Sie eine persönliche Veranstaltung organisieren, geben Sie den physischen Ort Ihrer Veranstaltung in das Feld Ort ein und wählen Sie die entsprechende Adresse aus der Liste der von Facebook erkannten Orte aus. Wählen Sie Weiter, um fortzufahren.

    Wenn Ihre Veranstaltung eine Online-Veranstaltung ist, geben Sie diese Informationen ein.

  8. Wählen Sie Titelbild hochladen, um der Ereignisseite ein eigenes Foto hinzuzufügen, oder wählen Sie Bildmaterial auswählen, um ein Bild aus der bereitgestellten Galerie zu verwenden. Fügen Sie eine Beschreibung in das Feld Beschreibung ein.
  9. Falls zutreffend, fügen Sie einen oder mehrere Co-Hosts hinzu. Wählen Sie Event Configuration und beginnen Sie mit der Eingabe des Namens eines Buddys im Feld Co-hosts und wählen Sie den entsprechenden Buddynamen aus der Liste . (Sie können mehrere Co-Hosts haben). Sie können auch wählen, ob Sie die Liste der -Einladungsteilnehmer anzeigen oder ausblenden möchten. Wählen Sie Speichern, um fortzufahren.
  10. Wählen Sie Ereignis erstellen.
  11. Wählen Sie die Schaltfläche Einladen und suchen Sie nach den Namen von Freunden oder wählen Sie Freunde aus der vorgegebenen Liste aus. Sie können eine optionale Notiz hinzufügen, um die Einladung zu personalisieren.

Sprechen Sie mit Ihren Gästen und Teilnehmern, um Spannung und Vorfreude auf die Veranstaltung aufzubauen. Schreiben Sie einen -Beitrag, fügen Sie ein Foto oder ein Video hinzu, oder erstellen Sie eine Umfrage auf der Veranstaltungsseite, um die Leute auf dem Laufenden zu halten, während sie auf das Datum und die Uhrzeit der -Veranstaltung warten.

So richten Sie ein öffentliches Ereignis ein

Jeder auf Facebook kann ein öffentliches Ereignis anzeigen und danach suchen. Öffentliche Veranstaltungen sind ideal, um ein großes Publikum für ein großes Event, wie z. B. ein lokales Konzert, ein Festival, eine Messe usw. zu gewinnen. Für öffentliche Veranstaltungen können Sie alle oben erwähnten Informationen für private -Veranstaltungen bereitstellen und noch mehr, z.B.:

  • Sie können eine Kategorie auswählen, damit Leute, die nach öffentlichen -Veranstaltungen suchen, diese finden können.
  • stellen Sie eine wiederkehrende Frequenz ein, wenn es sich um ein wiederkehrendes Ereignis handelt.
  • Geben Sie zusätzliche Details an.
  • Zulassungsrichtlinien auflisten.
  • Kontrollieren Sie, wer auf Ihrer -Seite von -Veranstaltungen posten kann.

Wenn es an der Zeit ist, Leute zu Ihrer Veranstaltung einzuladen, können Sie Freunde, Mitglieder einer Gruppe oder Follower Ihrer Seite einladen. Wenn das Ereignis öffentlich ist und jemand seine Teilnahme bestätigt, erscheint diese Information in den Nachrichten f eed dieser Person, wo ihre Freunde sie sehen können. Wenn die Veranstaltung öffentlich ist, können die Freunde des -Teilnehmers entscheiden, ob sie ebenfalls teilnehmen möchten. Wenn das Datum der Veranstaltung näher rückt, erscheint eine -Erinnerung auf den Homepages der -Teilnehmer. Eine öffentliche Veranstaltung wird wie eine private Veranstaltung eingerichtet, aber nur bis zu einem gewissen Grad. Wählen Sie Public aus dem Menü Privacy auf der linken Seite . Der Konfigurationsbildschirm zeigt Ihnen einen Bereich, in dem Sie zusätzliche Informationen eingeben können . Sie können eine Veranstaltungskategorie wählen, Stichworte eingeben und angeben, ob die Veranstaltung freien Eintritt bietet oder für Kinder geeignet ist. Nachdem Sie die erforderlichen Informationen für alle Felder hinzugefügt haben, wählen Sie die Schaltfläche Veranstaltung erstellen, die Sie zur neuen Facebook-Seite der öffentlichen Veranstaltung führt.

Facebook-Event-Beschränkungen

Facebook setzt ein Limit von 500 Einladungen , um Spam-Beschwerden zu vermeiden. Wenn Sie Einladungen an eine große Anzahl von Personen senden, die nicht antworten, behält sich Facebook das Recht vor, die Anzahl der Personen zu begrenzen, die Sie zu Ihrem Ereignis einladen können.

Sie können Ihre -Reichweite erweitern, indem Sie jedem erlauben, seine Freunde einzuladen, und indem Sie einen -Co-Moderator ernennen, der ebenfalls bis zu 500 Personen einladen kann.

Werbung für Ihre Veranstaltung auf Facebook

Sobald Sie die -Veranstaltungsseite eingerichtet und die Seite mit interessanten Informationen gefüllt haben, möchten Sie die Veranstaltung bewerben, um die Teilnehmerzahl zu erhöhen. Sie können dies auf verschiedene Arten tun:

  • Wenn Ihre Veranstaltung öffentlich ist , teilen Sie die Veranstaltung in Ihrem Newsfeed oder in den Gruppen, denen Sie angehören, wenn die Gruppe dies erlaubt.
  • Erstellen Sie eine Facebook-Anzeige für die Veranstaltung . Die Preise für Facebook-Anzeigen sind niedrig, und Sie können ein bestimmtes Publikum ansprechen.
  • Wenn Sie einen Mitveranstalter für die Veranstaltung haben, bitten Sie ihn, sie ebenfalls zu teilen.
  • Wenn das Datum der Veranstaltung näher rückt, stellen Sie sicher, dass mehr Fotos, Videos, Geschichten und Updates auf der Veranstaltungsseite geteilt werden, um Interesse zu wecken.
  • Nutzen Sie Ihr mobiles Gerät, um auf Facebook einen Live-Stream von den Veranstaltungsvorbereitungen oder von der Veranstaltung selbst zu starten.
  • Unabhängig davon, ob es sich um ein privates oder öffentliches Ereignis handelt, können Sie alle Ihre Facebook-Freunde oder Personen, die Sie aus Ihren Gruppen oder Ihrer Unternehmensseite kennen, einladen. Wenn sie nicht auf Facebook sind, können Sie sie auch per E-Mail oder Textadresse einladen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.