So deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto

Was Sie wissen müssen

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Ihre Facebook-Informationen > Deaktivieren und Löschen .
  • Gehen Sie unter Einstellungen zu Allgemeine Kontoeinstellungen, klicken Sie auf Ihre Facebook-Infos und verwenden Sie Ansicht, um ein Konto zu deaktivieren.
  • Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, können Sie es später wieder öffnen; wenn Sie ein Facebook-Konto löschen, wird es dauerhaft entfernt.

Dieser Artikel erklärt, wie Sie ein Facebook-Konto auf einem Computer deaktivieren und reaktivieren können und was passiert, während sich ein Konto im Deaktivierungsmodus befindet.

Vorübergehendes Deaktivieren eines Facebook-Kontos auf einem PC

Wenn Sie bereit sind, eine Pause einzulegen, helfen Ihnen diese Schritte, Ihr FB-Konto von einem -Webbrowser aus zu deaktivieren, bis Sie sich wieder anmelden können.

  1. Klicken Sie auf dem Facebook-Startbildschirm auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen Sie im erscheinenden Menü Einstellungen .
  3. Wenn der Bildschirm Allgemeine Kontoeinstellungen angezeigt wird, klicken Sie auf Ihre Facebook-Informationen in der linken Navigationsleiste.
  4. Wählen Sie in den Informationen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, Ansicht neben Deaktivierung und Löschung.
  5. Wählen Sie Konto deaktivieren und klicken Sie dann auf Weiter mit Kontodeaktivierung.
  6. Füllen Sie das angezeigte Formular aus. – Wählen Sie den Grund für die Deaktivierung. – Fügen Sie eine zusätzliche Erklärung hinzu, falls gewünscht. – Entscheiden Sie, ob Sie keine E-Mails erhalten möchten. – Entscheiden Sie, ob Sie Messenger weiterhin verwenden möchten oder nicht. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Deaktivieren.

    Sie können Facebook Messenger, weiterhin verwenden, auch wenn Sie sich entscheiden, Ihr Facebook-Konto zu deaktivieren. Der Facebook-Messenger funktioniert weiterhin so, als ob Ihr Facebook-Konto aktiv wäre, mit der Ausnahme, dass andere Personen Sie nicht in der Suche finden können und Ihre Freunde Ihr Facebook-Konto nicht sehen können.

  7. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, dass Sie Ihr Konto deaktivieren möchten. Klicken Sie jetzt auf Deaktivieren und Sie werden ausgeloggt und Ihr -Konto wird deaktiviert.

So deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto über die mobile Anwendung

Wenn Sie die mobile Anwendung von Facebook verwenden, ist der allgemeine Prozess zum Deaktivieren Ihres Kontos derselbe, aber die Schritte sehen ein wenig anders aus. Die Anweisungen variieren leicht, je nachdem, ob Sie ein Android-Gerät oder ein iPhone verwenden.

Was passiert, wenn Sie Ihr Facebook-Konto deaktivieren

Wenn Sie Ihr Facebook-Konto deaktivieren, ist es im Grunde so, als ob Sie es auf Pause stellen. Sie erhalten keine Benachrichtigungen mehr über Kontoaktivitäten und Ihr Konto ist nicht mehr durchsuchbar. Sie werden nie als aktiv erscheinen und niemand wird Ihr -Profil oder die mit Ihrem Konto verbundenen Bilder sehen können, es sei denn, jemand anderes ist darin getaggt und noch aktiv. Sie können weiterhin Facebook Messenger, verwenden, aber es gibt auch einige Einschränkungen, wie oben erwähnt. Außerdem kann es zu Problemen bei der Anmeldung oder der Verwendung anderer Konten kommen, bei denen Sie Ihre Facebook-Anmeldedaten verwendet haben, um sich anzumelden oder diese zu erstellen. Ansonsten ist es fast so, als würden Sie sich aus Ihrem Facebook-Konto abmelden.

So reaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto

Wenn Sie bereit sind, wieder bei Facebook einzusteigen, ist es einfach, ein Konto zu reaktivieren, das nicht gelöscht wurde. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich in das Konto einzuloggen. Sobald Sie wieder eingeloggt sind, ist alles wieder normal und Sie können Ihr Facebook-Konto wie gewohnt nutzen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.