Freunde auf Facebook ausblenden, damit du keine Beiträge siehst, die dir nicht gefallen

Jemanden auf Facebook zu verstecken ist eine Fähigkeit, die es wert ist, erlernt zu werden, weil sie uninteressante Status-Updates in Ihrem News-Feed reduziert. Wenn Sie einen Freund ausblenden, bedeutet das, dass Sie ausblenden, was er schreibt, damit es nicht in Ihrem Newsfeed angezeigt wird. Sie sind weiterhin Facebook-Freunde und können sich jederzeit gegenseitig Nachrichten schicken.

Wie kann ich einen Freund bei Facebook verstecken?

Es gibt drei Möglichkeiten, Freunde und Seiten aus Ihrem News Feed auszublenden:

  • Beitrag ausblenden: Einen bestimmten Beitrag aus Ihrem News Feed ausblenden. Sie werden es nicht mehr sehen.
  • Schlummern für 30 Tage : Die Beiträge eines Freundes 30 Tage lang nicht sehen.
  • Unfollow: Sie sehen die Statusaktualisierungen eines Freundes nur, wenn Sie zu dessen Timeline gehen, nicht in Ihrem Newsfeed.

Einen bestimmten Beitrag ausblenden

Was können Sie tun, um zu vermeiden, dass Sie wiederholt einen Beitrag sehen, der Ihnen Gänsehaut bereitet, oder einen, den Sie aus irgendeinem Grund nicht in Ihrem Feed sehen wollen? Verstecken Sie es. Wählen Sie in Ihrem News-Feed die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke des Beitrags, den Sie ausblenden möchten, und wählen Sie dann Beitrag ausblenden, damit er nicht mehr in Ihrem Feed erscheint.

Verstecken Sie einen Freund, indem Sie 30 Tage lang auf ihm schlafen

Manche Facebook-Freunde posten zu viel und Sie werden es leid, ihre Status-Updates zu sehen. Sie können deren Beiträge 30 Tage lang für die Anzeige in Ihrem News Feed blockieren, und nach Ablauf der 30 Tage verpassen Sie möglicherweise deren Updates. Wählen Sie als Nächstes die Option Name für 30 Tage sperren aus, wobei Name der Name des Freundes ist, den Sie für 30 Tage sperren bzw. dem Sie nicht mehr folgen möchten.

Wählen Sie in Ihrem Newsfeed die drei horizontalen Punkte am oberen Rand des Beitrags eines Freundes, den Sie verschieben möchten. Wählen Sie dann Postname für 30 Tage , wobei Name der Name des Freundes ist, den Sie für 30 Tage zurückstellen oder entfolgen möchten.

Freunde aus dem Newsfeed entfolgen

Sie können jemanden komplett entfolgen, was bedeutet, dass Sie keine seiner Status-Updates in Ihrem Newsfeed sehen werden, es sei denn, Sie entscheiden sich, ihm zu folgen. Wählen Sie in Ihrem News Feed die drei horizontalen Punkte oben im Beitrag eines Freundes, dem Sie nicht mehr folgen möchten, und wählen Sie „Name entfolgen“, wobei „Name“ der Name des Freundes ist, dem Sie nicht mehr folgen möchten.

Jemanden zu entfolgen, bedeutet nicht, ihn zu entfreunden. Das bedeutet, dass Sie deren Status-Updates nicht in Ihrem Newsfeed sehen werden.

Einem Freund von seiner Profilseite aus nicht mehr folgen

Sie können einem Freund oder einer Seite auch nicht mehr folgen, indem Sie zu seiner Profilseite gehen. Wählen Sie auf der Profilseite der Person das Symbol aus und wählen Sie Unfollow aus dem Dropdown-Menü.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht versehentlich auf „Unfollow“ klicken, da es sich direkt unter „Unfollow“ befindet.

Ist es einfacher, sich zu entfreunden?

Sie denken vielleicht, dass es einfacher ist, jemanden zu entfreunden, als ihn aus Ihrer Timeline zu verstecken, aber das ist es nicht. Das Verstecken ist ein zweistufiger Prozess, den Sie von Ihrem Newsfeed aus durchführen können, während das Entfreunden ein dreistufiger Prozess ist, der erfordert, dass Sie zur Profilseite oder Timeline der Person gehen. Während es viele Diskussionen über die Facebook-Sucht und den Wert einer Freundschaft in diesem sozialen Netzwerk gibt, hat die Aufrechterhaltung dieser elektronischen Verbindungen viele Vorteile. Wenn Sie bestimmte Freunde, -Seiten und Beiträge ausblenden, können Sie sich wohlfühlen und mit Ihren vielen Bekannten und Freunden auf Facebook verbunden bleiben.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.