So zeigen Sie Ihr Facebook-Profil als öffentlich an

Facebook ermöglicht es Ihnen, bestimmte Informationen öffentlich, mit Freunden, mit bestimmten Freunden oder nur mit sich selbst zu teilen. Wenn Sie Ihr Facebook-Profil als öffentlich anzeigen möchten, so dass Sie sehen können, was andere (Personen, die nicht Ihre Freunde sind) sehen, können Sie dies ganz einfach mit der Funktion „Öffentliche Ansicht“ von Facebook tun.

So zeigen Sie Ihr Facebook-Profil als öffentlicher Benutzer an

Mit wenigen Klicks haben Sie Ihr öffentliches Profil vor Augen.

Sie können dies sowohl auf Facebook.com als auch über die offizielle Facebook-Anwendung für iPhone/Android tun. Anleitungen werden für beide bereitgestellt, Screenshots werden jedoch nur für Facebook bereitgestellt.

  1. Melden Sie sich auf Facebook.com in einem Webbrowser an oder öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem Gerät und wählen Sie Ihr -Profilsymbol im Post-Layout, um zu Ihrem Profil zu gelangen.
  2. Wählen Sie auf Facebook.com die drei Punkte unten links auf Ihrem Titelbild. Wählen Sie in der Anwendung die drei Punkte rechts neben der blauen Schaltfläche Story hinzufügen.
  3. Wählen Sie Ansicht als.
  4. Ihr Profil wird so angezeigt, als ob Sie es als öffentlicher Benutzer betrachten würden. So sehen Nicht--Freunde Ihr Profil.

    Wenn Sie bemerken, dass etwas öffentlich erscheint, das Sie vor der Öffentlichkeit verbergen möchten, können Sie die Datenschutzeinstellungen für diese Informationen anpassen.

Warum Sie Ihr Facebook-Profil als öffentlicher Benutzer anzeigen sollten

Sie sollten die Funktion „Öffentliche Anzeige“ von Facebook verwenden, wenn Sie in der Lage sein möchten, genau zu bestätigen, welche Informationen Sie privat halten und welche Informationen Sie öffentlich machen. Denken Sie daran, dass jeder, der bei einer Suche auf Ihr Profil stößt oder irgendwie den direkten Link zu Ihrem Profil findet, die Informationen sehen kann, die Sie veröffentlicht haben. Die Anzeige Ihres Facebook-Profils als öffentlich ist umso wichtiger, wenn Sie schon seit vielen Jahren auf der Plattform sind. In der Vergangenheit sind Sie vielleicht etwas lockerer mit dem umgegangen, was Sie geteilt haben, was bedeutet, dass es sehr einfach gewesen sein könnte, Ihre aktuellen Datenschutzeinstellungen zu umgehen, bevor Sie etwas teilen oder posten. Wenn Sie Ihr Profil als öffentlicher Benutzer anzeigen, können Sie genau sehen, was ein Nicht-Freund auf Ihrem Profil sieht und dann entscheiden, ob Sie Ihre Privatsphäre anpassen oder vielleicht etwas ganz entfernen müssen.

Ihr Facebook-Profil als Freund anzeigen

Bisher erlaubte Facebook den Benutzern, ihre Profile als Freunde anzuzeigen. Sobald Sie Ansicht als ausgewählt haben, können Sie Ansicht als eine bestimmte -Person auswählen und den Namen eines Freundes eingeben, um zu sehen, wie sein Profil aus der Sicht dieses Freundes aussieht. Leider wurde diese Funktion aufgrund einer damit verbundenen Sicherheitslücke im Jahr 2018 entfernt. Es ist nicht bekannt, ob es irgendwann zurückgebracht werden wird. Wenn Sie Ihr Facebook-Profil als einen bestimmten Freund sehen möchten, ist ein bisschen mehr Arbeit nötig. Hier sind Ihre Optionen:

  • Bitten Sie einen bestimmten Freund, Ihr Profil anzusehen, wenn Sie das nächste Mal mit ihm zusammen sind. Dies ist vielleicht die einfachste Option.
  • Bitten Sie einen bestimmten Freund, Ihnen einen Screenshot Ihres Profils zu senden. Wenn Sie sich nicht persönlich treffen können, bitten Sie einen Freund, einen Screenshot von Ihrem Profil zu machen und ihn Ihnen zu schicken.
  • Erstellen Sie ein neues Facebook-Profil. Sie können ein komplett neues Facebook-Konto erstellen, eine Freundschaftsanfrage an Ihr ursprüngliches Konto senden und dann das sekundäre Konto verwenden, um Ihr Profil anzuzeigen, sobald Sie sich mit ihm angefreundet haben.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.