Wie man seine Likes auf Facebook versteckt

Was Sie wissen müssen

  • Melden Sie sich bei Facebook an, gehen Sie zu Ihrem Profil, wählen Sie Mehr > Gefällt mir > Verwalten > Privatsphäre deiner Likes bearbeiten > Nur ich > Schließen.
  • Sie können für jede der neun Kategorien unterschiedliche Einschränkungen wählen

Dieser Artikel erklärt, wie Sie Likes in bestimmten Facebook-Kategorien ausblenden können. Diese Anweisungen gelten für die Desktop-Version von Facebook.

Arten von Likes auf Facebook

Es gibt verschiedene Arten von Likes auf Facebook. Wenn Sie einen Blick auf Ihr Profil werfen, sehen Sie verschiedene Kategorien, wie z. B. Filme, TV, Musik, Bücher, Sportmannschaften, Sportler, inspirierende Menschen, Restaurants, Spiele, -Aktivitäten, Interessen, Sport, Essen, Kleidung, Websites und Sonstiges. Sie können auf der Kategorieebene steuern, wer sehen kann, was Sie mögen, aber Sie können nicht einzelne Dinge, die Sie mögen, ausblenden. Sie können z. B. wählen, ob Sie die Sportmannschaften, die Sie mögen, anzeigen oder ausblenden möchten, aber Sie können nicht die Tatsache ausblenden, dass Sie eine einzelne Mannschaft mögen.

Wie Sie Ihre Likes privat machen

Es ist ziemlich einfach, Ihre Gedanken in einigen Teilen von Facebook für sich zu behalten; folgen Sie diesen Schritten, während Sie sich auf einem Desktop- oder Laptop-Computer befinden (nicht auf der App oder mobilen Seite):

  1. Melden Sie sich bei Facebook an.
  2. Wählen Sie Ihr Profilbild/ Ihren Profilnamen in der Leiste oben auf der Seite aus.
  3. Wählen Sie „Mehr“ in der Menüleiste direkt unter Ihrem Titelfoto .
  4. Wählen Sie Mag.
  5. Wählen Sie Verwalten, das als Bleistiftsymbol neben Likes hinzufügen erscheint.
  6. Wählen Sie im Menü die Option Datenschutz für Ihre Likes bearbeiten.
  7. Wählen Sie das nach unten zeigende Dreieck neben der Kategorie, die Sie privat machen möchten.
  8. Wählen Sie den gewünschten Grad der Privatsphäre für die Sichtbarkeit von Likes in der Kategorie. Ihre Optionen umfassen: Öffentlich, Freunde, Nur ich, Benutzerdefiniert, Enge Freunde und Familie. Wenn Sie Ihre Likes vor allen anderen außer sich selbst verbergen möchten, wählen Sie Nur ich.
  9. Auswählen Schließen.
  10. Ihre Likes sollten jetzt privat sein.

Andere Beschränkungsoptionen

Sie können für jede der neun Kategorien unterschiedliche Beschränkungen wählen, aber leider können Sie, wie oben erwähnt, nicht ausblenden, dass Ihnen einzelne Seiten gefallen. In jeder Kategorie geht es um alles oder nichts. Vielleicht fügt Facebook granularere Privatsphäre-Kontrollen für „Likes“ hinzu und Sie können die Tatsache verbergen, dass Sie bestimmte Dinge mögen, wie z.B. Shi Tzu Welpen in Kleidung aus dem 18. Jahrhundert, aber bis Facebook diese Funktion hinzufügt, sind Sie gezwungen, alle Ihre fremden „Likes“ oder gar keine zu zeigen.

Facebook ist berüchtigt dafür, radikale Änderungen an der Verwaltung Ihrer Privatsphäre-Einstellungen vorzunehmen. Es ist eine gute Idee, Ihre Privatsphäre-Einstellungen regelmäßig, etwa einmal im Monat, zu überprüfen, ob Facebook etwas geändert hat. Es besteht immer die Möglichkeit, dass Sie in etwas „eingewählt“ wurden, von dem Sie lieber ausgeschlossen wären.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.