Wie Sie Ihren Suchverlauf auf Instagram löschen

Instagram speichert einen Datensatz Ihres Suchverlaufs. Dies ist ein schneller Weg, um Konten oder Hashtags zu finden, nach denen Sie in der Vergangenheit gesucht haben. Frühere Suchen beeinflussen auch, welche Konten Instagram vorschlägt, Ihnen zu folgen. Diese Anleitung gilt für die neueste Version der Instagram-App auf Android und iOS, sowie Desktop- und Mobile-Browser.

So löschen Sie Ihren Instagram-Suchverlauf in der

Instagram-App speichert Ihren Suchverlauf. Dies ist eine schnelle Möglichkeit, Konten oder -Hashtags zu finden, nach denen Sie in der Vergangenheit gesucht haben. Frühere Suchen beeinflussen auch, welche Konten Instagram Ihnen vorschlägt zu folgen.

Der Instagram-Suchverlauf kann über die Instagram-App sowie über Desktop- und Mobilbrowser gelöscht werden.

  1. Melden Sie sich an und melden Sie sich bei der Instagram-App an.
  2. Tippen Sie auf das Profilsymbol , das eine winzige Version Ihres Profilbildes oder eine Kopf-Schulter-Linie ist, wenn Sie keins haben.
  3. Tippen Sie auf das Hamburger-Menü (drei horizontale Linien).
  4. Touch Einstellungen > Sicherheit.
  5. Tippen Sie auf Suchverlauf löschen (iPhone) oder Suchverlauf (Android).
  6. Tippen Sie auf Alles löschen.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Alles löschen.

Instagram-Suchverlauf in einem Browser löschen

Sie können Ihren Instagram-Suchverlauf auch über einen Webbrowser löschen. Der Vorgang ist der gleiche, egal ob Sie einen Desktop-Browser oder einen mobilen Browser verwenden.

  1. Rufen Sie instagram.Com auf Ihrem Desktop- oder mobilen Browser auf.
  2. Klicken oder tippen Sie auf das Profilsymbol und dann auf das Einstellungszahnrad (Ihr Profilsymbol ist eine winzige Version Ihres Profilbildes oder ein Umriss mit Kopf und Schultern, wenn Sie keins haben).
  3. Klicken Sie auf das Einstellungszahnrad rechts neben Ihrem Benutzernamen.
  4. Klicken Sie auf Datenschutz und Sicherheit
  5. Blättern Sie nach unten und klicken Sie auf Kontodetails anzeigen.
  6. Klicken Sie auf Alle unter Ihrem Suchverlauf anzeigen.
  7. Klicken Sie auf Suchverlauf löschen.
  8. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, ich bin sicher.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert