Was ist Bumble?

Bumble ist eine beliebte Online-Dating-Plattform, die Ihnen helfen kann, potenzielle Partner in Ihrer Nähe zu entdecken und sich mit ihnen zu verbinden. Es wird hauptsächlich über die mobile Anwendung von Bumble, , verwendet, kann aber auch über einen -Webbrowser genutzt werden.

Wie Bumble funktioniert

Wenn Sie mit dem ikonischen Matching- und Swiping-System von Tinder vertraut sind, dann werden Sie wahrscheinlich einen ähnlichen Stil erkennen, der in Bumble verwendet wird. Spaßfakt: Bumble wurde von einem der -Mitbegründer von Tinder entwickelt und gegründet. Sobald Sie sich für ein Bumble-Konto angemeldet, ein Profil erstellt und der App den Zugriff auf Ihren Standort erlaubt haben, können Sie damit beginnen, potenzielle Matches zu betrachten. Beim Durchsuchen von Profilen werden Ihnen mindestens ein Foto, Name, Alter, Beruf, Ausbildung, Beschreibung Biographie und möglicherweise weitere Details angezeigt. Wenn Sie an einem potenziellen Partner interessiert sind, können Sie nach rechts wischen und abwarten, ob dieser ebenfalls nach rechts wischt. Wenn Sie nicht interessiert sind, wischen Sie nach links, um sie zu umgehen und weiter nach anderen potenziellen Übereinstimmungen zu suchen. Wenn Sie bei einem Partner nach rechts wischen und dieser auch bei Ihnen nach rechts wischt, dann haben Sie offiziell einen Partner.

Was unterscheidet Bumble von anderen Dating-Plattformen

Wenn ein Match zwischen zwei Nutzern auf Bumble hergestellt wird, können nur Nutzer, die sich als weiblich identifizieren, den ersten Kontakt herstellen. Dies ist eine einzigartige Funktion von Bumble, die es von anderen Dating-Apps unterscheidet.

Die Macht in die Hände der Frauen zu legen, den ersten Schritt zu machen, soll dazu beitragen, übermäßige und möglicherweise unangemessene Nachrichten von interessierten Männern zu reduzieren, eine häufige Erfahrung auf anderen Dating-Plattformen. Sobald ein Treffer erzielt wurde, hat ein weiblicher Benutzer 24 Stunden Zeit, um Kontakt aufzunehmen, und ein männlicher Benutzer hat 24 Stunden von diesem ersten Kontaktpunkt an, um zu antworten.

Ein weiterer Aspekt, der Bumble von anderen Anbietern abhebt, ist die Erweiterung auf andere als romantische Beziehungen. Der Bumble Date-Modus ist das, wofür sie am bekanntesten ist, aber die Plattform bietet auch Bumble Bizz, um Berufstätigen zu helfen, ihr Netzwerk zu erweitern, und Bumble BFF für Menschen, die ihre sozialen Kreise erweitern möchten.

Bumble macht es extrem einfach zwischen Modi zu wechseln, wenn Sie die App verwenden. Sie müssen nur auf das Logo am oberen Bildschirmrand tippen und dann durch die drei Karten wischen, um zwischen dem Date-, BFF- oder Bizz-Modus zu wählen.

Die kostenlose Version von Bumble vs. das kostenpflichtige Abo

Es ist kostenlos, ein Bumble-Konto zu erstellen und die Hauptfunktionen zu nutzen. Es kostet Sie keinen Pfennig, ein Profil zu erstellen, nach potenziellen Partnern zu suchen und mit denjenigen zu kommunizieren, die Sie bekommen. Für Nutzer, die ihre Präsenz und die Qualität potenzieller Matches optimieren möchten, gibt es jedoch Bumble Boost, eine Premium-Abonnementoption, die wöchentlich, monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich abgerechnet werden kann. Bumble Boost bietet drei zusätzliche Premium-Funktionen:

  • Sehen Sie alle Personen, die bereits auf Ihrem Profil nach rechts gewischt haben, bevor Sie entscheiden, ob Sie bei ihnen nach rechts oder links wischen.
  • Verlängern Sie die Zeitbegrenzung für die Kommunikation, bevor ein Spiel abläuft.
  • Wiederaufnahme von früheren Übereinstimmungen, die abgelaufen sind.

Wenn Sie sich für das monatliche Abonnement entscheiden, können Sie damit rechnen, etwa 25 $ pro Monat für Bumble Boost zu zahlen (obwohl sich dies regelmäßig ändert und die Kosten je nach Gebiet, in dem Sie sich befinden, unterschiedlich sein können). Es kann einen Versuch wert sein für Benutzer, die in städtischen Gebieten leben, wo ihnen viele und viele potenzielle Partner angezeigt werden, oder für Benutzer, die beschäftigt sind und nicht immer Zeit haben, aktiv mit ihren Partnern zu kommunizieren. Gegen eine zusätzliche Gebühr können weitere -Premiumfunktionen erworben werden, wie z. B. die Spotlight-Funktion, die Ihr Profil für einen Zeitraum von 30 Minuten an die Spitze der Liste aller Personen in Ihrer Nähe setzt, die aktiv sind und nach potenziellen Matches suchen. Sie können auch einen SuperSwipe für ca. $2 pro Stück kaufen. Das ist eine Funktion, die einem potenziellen Partner mitteilt, dass Sie wirklich mögen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert