Kann man einen Snap zurücksetzen? Nein, aber Sie können sie löschen

Wenn Sie Fotos oder Videos aufnehmen, um sie an Ihre Freunde auf Snapchat zu senden, gibt es keine Möglichkeit, diese rückgängig zu machen, sobald sie gesendet wurden. Das Einzige, was Sie tun können, ist, die Nachricht zu löschen, aber es gibt keine 100-prozentige Garantie, dass der -Empfänger sie nicht sieht.

Löschen von gesendeten Chat-Nachrichten

Da -Chat -Nachrichten automatisch gelöscht werden, sobald Sie den Chat verlassen, gehen die folgenden -Anweisungen davon aus, dass Sie derzeit einen offenen Chat mit einem Freund oder einer -Gruppe haben.

Diese Anweisungen können sowohl für die iOS-Version als auch für die Android-Version der Snapchat-App befolgt werden, aber bitte beachten Sie, dass die Screenshots unten von der iOS-Version stammen.

  1. Halten Sie auf der Registerkarte „Chat“ den Finger auf der Nachricht gedrückt, die Sie gesendet haben und löschen möchten.
  2. Drücken Sie Löschen.
  3. Tippen Sie auf die violette Taste Löschen Löschen, um zu bestätigen, dass Sie es löschen möchten. Beachten Sie, dass Ihre Freunde im Chat sehen können, dass Sie etwas gelöscht haben.

Es gibt keine Garantie, dass Ihre Freunde Ihre Nachricht nicht sehen, auch wenn Sie sie löschen. Sie könnten Ihnen zuvorkommen und am Ende die Nachricht sehen, wenn sie schnell genug waren. Snapchat weist auch darauf hin, dass die Löschung unter bestimmten Umständen nicht immer funktioniert, z. B. wenn ein Freund eine punktuelle Internetverbindung hat oder eine ältere Version der App verwendet.

Warum können Foto- und Videoschnappschüsse nicht gelöscht werden?

In früheren Versionen der Snapchat-App entdeckten Benutzer bestimmte Tricks, mit denen das Senden von Foto- oder Video-Snaps übergangen werden konnte:

  • Einschalten des Flugzeugmodus;
  • Entfernen des Snap-Empfängers aus der Freundesliste des Absenders;
  • Blockieren des Snap-Empfängers;
  • Abmelden vom Konto des Absenders;
  • Deinstallieren der App auf dem Gerät des Absenders; und
  • Deaktivieren oder Löschen Ihres (des Absenders) Kontos.

Diese -Tricks mögen früher funktioniert haben, aber bei neueren Versionen der -Anwendung ist dies nicht mehr der Fall. Sobald Sie einen -Snap senden, wird in das cloudbasierte System von Snapchat hochgeladen. Sobald der Empfänger einen Snap öffnet, den er von einem Freund oder einer Gruppe von Freunden erhalten hat, löscht automatisch von den Servern von Snapchat. Alle -Aktionen, die Sie nach dem Senden eines Schnappschusses versuchen, werden nicht funktionieren, da der Schnappschuss bereits in der Cloud gespeichert wurde.

Sie können einen Foto- oder Video-Snap nur dann rückgängig machen (löschen), wenn er in Form einer Snapchat-Story vorliegt. Wenn Sie ein Foto oder einen Video-Schnappschuss aufgenommen und in Ihren Stories gepostet haben, können Sie es löschen, indem Sie die Story anzeigen, nach oben wischen und auf das Mülleimer-Symbol tippen. Wenn Sie ihn auch als normalen Snap an Freunde/Gruppen gesendet haben, können Sie ihn nicht rückgängig machen oder löschen.

Was können Sie auf Snapchat rückgängig machen?

Während Sie das Senden von Fotos oder Videos nicht rückgängig machen können, können Sie das Senden anderer Arten von Inhalten rückgängig machen. „Senden rückgängig machen“ ist jedoch nicht das richtige Wort, um es zu beschreiben. „Löschen“ ist besser geeignet. Mit der Funktion Chats löschen von Snapchat können Benutzer Chat-Nachrichten löschen, die sie an einzelne Personen oder Gruppen von Freunden gesendet haben. Der Chat ist der Thread mit Nachrichten und Interaktionen, den Sie sehen, wenn Sie auf den Namen des Freundes oder der Gruppe in der Registerkarte „ Unterhaltungen“ tippen.

Chats löschen unterscheidet sich von Snapchats Konversationen löschen , das einfach Ihre letzten Interaktionen mit Freunden und Gruppen aus Ihrer Registerkarte „Konversationen“ löscht.

Sie können Folgendes aus Ihren Chats löschen:

  • Text,
  • Sticker (einschließlich Bitmoji-Sticker),
  • Audionachrichten und
  • Fotos und Videos, die über die Registerkarte „Erinnerungen“ gesendet wurden (z. B. solche, die auf Ihrem Gerät gespeichert oder hochgeladen wurden).

Ihre Freunde können sehen, dass Sie etwas im Chat gelöscht haben.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.