So fügst du Freunde zu Snapchat hinzu, indem du ihre Snapcodes scannst

Mit den QR-Codes von Snapchat – den sogenannten Snapcodes – können Nutzer schnell und einfach neue Freunde hinzufügen, ohne manuell nach deren Nutzernamen suchen zu müssen. In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie Personen zu Ihrer Freundesliste hinzufügen können, indem Sie deren Snapcodes scannen. QR-Codes sind diese seltsamen kleinen schwarzen und weißen Quadrate, die auf Produktverpackungen, Anzeigen, Zeitschriften und anderen Konsumgütern aufgedruckt sind. Jeder Snapchat-Account hat einen Snapcode. Sie können Ihren verwenden, um Freunde hinzuzufügen, indem Sie ihn in sozialen Medien posten, per SMS versenden oder ihn von Ihren Freunden scannen oder einen Screenshot machen lassen. Snapchat ist privater als andere soziale Apps wie Twitter, Instagram und Facebook, so dass diese zusätzliche Funktion eine große Hilfe ist, um sich mit Freunden zu verbinden. Snapcodes sind auch für Prominente, Marken, Medien und dergleichen nützlich. Diese hochkarätigen Accounts können einfach Screenshots ihrer Codes teilen, um ihr Publikum zu erweitern.

Hinzufügen von Freunden mit Snapcodes

Sie können Snapcodes auf verschiedene Arten verwenden, um Freunde hinzuzufügen:

  • Machen Sie einen Screenshot eines Snapcodes in der Snapchat-App , um den zugehörigen Freund hinzuzufügen.
  • Machen Sie einen Screenshot vom Snapcode Ihres Freundes , wie er auf dessen Gerät erscheint.
  • Machen Sie einen Schnappschuss vom Snapcode Ihres Freundes in einer Nachricht oder E-Mail, die an Sie gesendet wurde und diesen enthält.

Oben auf dem Bildschirm wird eine kleine Registerkarte angezeigt, um zu bestätigen, dass Ihr Freund hinzugefügt wurde.

Teilen Sie Ihren Snapcode mit einem Freund

Auf die gleiche Weise können Ihre Freunde Sie mit Ihrem Snapcode zu ihren Snapchats hinzufügen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Code finden und weitergeben können.

  1. Navigieren Sie zur Registerkarte „Kamera“, wo Sie ein kleines Geistersymbol in der oberen Mitte des Bildschirms sehen sollten.
  2. Tippen Sie auf das Geistersymbol, um eine neue Dropdown-Registerkarte mit Ihrem Snapcode und ein paar anderen Optionen anzuzeigen. Um sie zu teilen, machen Sie einen Screenshot und senden ihn an den Freund, der Sie hinzufügen möchte.

    Um einen Screenshot zu machen, drücken Sie gleichzeitig die Einschalt- und die Home-Taste (bei einem iPhone) oder die Einschalt- und die Lautstärketaste (Android). Ihr Gerät gibt höchstwahrscheinlich einen Fototon aus und der Bildschirm blinkt, was anzeigt, dass der Screenshot erfolgreich aufgenommen wurde. wird automatisch in Ihrer Kamerarolle gespeichert, in Ihrem Screenshot-Ordner oder einem anderen Standard-Fotoordner, den Sie haben.

  3. Ihr Freund kann dann einen Schnappschuss von Ihrem Code machen, um Sie zu seiner Snapchat-Freundesliste hinzuzufügen.

Bonustipp: Ein animiertes Selfie hinzufügen

Wenn Sie noch nie auf Ihren Snapcode zugegriffen haben, werden Sie wahrscheinlich eine kleine Notiz darunter bemerken, die Ihnen sagt, dass Sie ein animiertes Selfie hinzufügen können, um es zu personalisieren. Tippen Sie einfach auf den Geist, um die Kamera aufzurufen, und tippen Sie unten auf die Kamerataste, damit Snapchat automatisch fünf -Selfies von Ihnen aufnehmen kann, um Ihr animiertes Selfie zu erstellen. Ihr animiertes Selfie füllt den zentralen Bereich des Ghosts in Ihrem Snapcode.

Wenn Sie es vorziehen, kein Selfie hinzuzufügen, können Sie es leer lassen; Ihr Snapcode wird trotzdem funktionieren.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.