Wie man Snapchat-Nachrichten löscht

Was Sie wissen müssen

  • Um Unterhaltungen aus Ihrem Feed zu löschen, tippen Sie auf das Geistersymbol. Tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol und blättern Sie zu Kontoaktionen > Konversationen löschen.
  • Sie können neben Snapchat-Stories auch bereits gesendete Nachrichten löschen.
  • Sie können Snapchat Snapchat Nachrichten nicht rückgängig machen, aber wenn Sie den Empfänger schnell genug blockieren, können Sie verhindern, dass er Ihre Snap sieht.

Auf Snapchat passieren Unterhaltungen schnell. Manchmal zu schnell. Dieser Artikel erklärt die vier verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie Ihre Snapchat-Aktivitäten bereinigen können.

So löschen Sie Snapchat-Unterhaltungen in Ihrem

Chat-Feed Beginnen wir mit etwas Einfachem: Ihrem -Feed Chat . Dies ist eine der Hauptregisterkarten, auf die Sie zugreifen, indem Sie auf das Sprechblasensymbol im unteren Menü tippen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren Chat-Feed zu löschen:

  1. Öffnen Sie Ihr -Profilregister, indem Sie auf das Geistersymbol in der linken oberen Ecke tippen.
  2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf Ihre Einstellungen zuzugreifen.
  3. Blättern Sie nach unten und berühren Sie Gespräche löschen unter Kontoaktionen.
  4. Auf der nächsten Registerkarte sehen Sie eine Liste von Freunden, mit denen Sie Gespräche geführt haben und die ein X daneben haben, das Sie antippen können, um sie aus Ihrem Chat-Feed zu löschen. Löschen Gespräche löscht nichts, was Sie gespeichert oder gesendet haben.

Das Einzige, was das Löschen einer Unterhaltung bewirkt, ist das Entfernen des Benutzernamens aus Ihrem Haupt-Chat-Feed. Wenn Sie etwas an einen Freund gesendet haben und es abbrechen möchten, wird die Konversation durch das Löschen nicht abgebrochen.

Löschen von bereits gesendeten Snap-Nachrichten

Snapchat bietet derzeit keine Funktion zum Rückgängigmachen eines Snap, der zu schnell oder an den falschen Freund gesendet wurde. In früheren Versionen der App konnten Benutzer den Empfang eines Snap verhindern, wenn sie ihr Konto löschen konnten, bevor der Empfänger den Snap öffnete. Das Löschen Ihres Kontos, um zu verhindern, dass ein Empfänger einen versehentlich gesendeten Snap öffnet, funktioniert in der neuesten Version der Snapchat-App jedoch nicht mehr. Wenn Sie versuchen, Ihr Konto zu löschen, bevor der Empfänger Ihren Snap öffnet, müssen Sie 30 Tage warten, bis Ihr Konto offiziell gelöscht wird forever . Snapchat setzt alle Konten vor der offiziellen Löschung in einen 30-tägigen Deaktivierungsstatus, für den Fall, dass die Kontobesitzer ihre Meinung ändern und sie wieder reaktivieren möchten, was durch einfaches Einloggen in die App innerhalb dieser 30-tägigen Deaktivierungsperiode möglich ist. Ein deaktiviertes -Konto rettet Sie nicht vor Snaps, deren Versand Sie bereuen. Obwohl Ihre Freunde Ihnen nichts senden können, solange Ihr -Konto inaktiv ist, werden -Snaps, die Sie vor der Deaktivierung Ihres Kontos gesendet haben, weiterhin in -Chats angezeigt, damit Ihre Empfänger sie sehen können.

Blockieren des Empfängers: Es kann funktionieren

Es stellt sich heraus, dass Sie nicht bis zum Äußersten gehen müssen, um Ihr -Konto zu löschen, um den -Versand eines Snap abzubrechen. Einfaches Blockieren kann Abhilfe schaffen. Wenn Sie den Empfänger schnell genug blockieren, kann er Ihren Snap nicht sehen. Um Personen zu blockieren, tippen Sie auf ihren Benutzernamen oder verwenden Sie das Suchfeld oben, um sie zu finden. Tippen Sie in der sich öffnenden Text-Registerkarte auf das Menü-Symbol in der oberen linken Ecke und dann auf Blockieren auf der Mini-Profil-Registerkarte, die von der linken Seite des Bildschirms nach unten gleitet. Sie werden gefragt, ob Sie sicher sind, dass Sie diesen Benutzer sperren möchten, und ob Sie einen Grund dafür angeben möchten. Wenn Sie einen Freund auf Snapchat blockieren, wird diese Person aus Ihrer Freundesliste entfernt und Sie werden aus deren Liste entfernt. Sie müssen beide erneut hinzufügen, um weiterhin Schnappschüsse zu machen wie zuvor. Es gibt jedoch keine Garantie, dass das Blockieren eines Nutzers diesen auf Ihrem Snapchat “ unfollow „, denn wenn der Empfänger schneller ist als Sie, um ihn zu blockieren, kann er Ihren Snapchat immer noch sehen.

So löschen Sie Snapchat Stories

Snapchat bietet eine Löschen Funktion für Stories, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass ein peinlicher Snap 24 Stunden für alle sichtbar bleibt. Stories sind die Schnappschüsse von Fotos und Videos, die Sie in Ihrem Bereich Meine Story posten und die für 24 Stunden von Ihren Freunden oder der ganzen Welt (je nach Ihren Datenschutzeinstellungen) öffentlich angesehen werden können, wenn sie ihren Stories-Tab innerhalb der App besuchen. So löschen Sie eine Snapchat-Story, die Sie gepostet haben:

  1. Tippen Sie auf das kreisförmige Story-Symbol oben links auf dem Kamera-Bildschirm und dann auf die Story, die Sie gepostet haben, im Menü direkt unter Ihrem Snap-Code. Tippen Sie auf das Mülleimer-Symbol und bestätigen Sie dann, dass Sie es löschen möchten, und Sie sind fertig.
  2. Eine Story zu posten und sie dann sofort zu löschen garantiert nicht, dass niemand sie sieht. Snapchat verfügt derzeit nicht über eine Funktion, mit der Sie Stories in großen Mengen löschen können.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.