Wie man Snapchat-Videos speichert

Wissenswertes

  • Speichern Sie Ihr Snapchat-Video: Nehmen Sie Ihr Video auf, indem Sie die große Aufnahmetaste gedrückt halten. Tippen Sie auf die Pfeiltaste nach unten, bis Sie Gespeichert sehen.
  • Speichern Sie Ihr veröffentlichtes Video als Story: Wählen Sie auf der Registerkarte „Stories“ das 3-Punkte-Menü. Tippen Sie auf ein Snap-Video und wählen Sie den Abwärtspfeil daneben.
  • Videos anderer Benutzer speichern: Verwenden Sie die iOS-Bildschirmaufnahmefunktion, eine Screencast-App oder nehmen Sie mit einer eigenständigen Kamera auf.

Dieser Artikel erklärt, wie Sie Snapchat-Videos speichern können, die in der Regel wenige Sekunden nach dem Betrachten verschwinden. Die Informationen umfassen, wie Sie Ihre eigenen Snapchat -Videos speichern, wie Sie ein Video speichern, das Sie als Story gepostet haben, und verschiedene Methoden zum Speichern der -Videos anderer -Nutzer.

Speichern Ihrer Snapchat-Videos

Wenn Sie nur Ihre eigenen Videos speichern möchten, ist die Lösung einfach. Sie tun dies auf die gleiche Weise, wie Sie ein Foto speichern, bevor Sie es veröffentlichen. Nehmen Sie Ihr -Video auf, indem Sie die große Löschtaste so lange gedrückt halten, wie Sie möchten. wird als ein langes Video angezeigt, das in mehrere Schnappschüsse unterteilt ist. Tippen Sie dann auf die Pfeil-nach-unten-Taste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sie wissen, dass Ihr Video erfolgreich gespeichert wurde, wenn eine Meldung „Gespeichert“ erscheint. Um das gespeicherte Video zu finden, überprüfen Sie Ihre Erinnerungen, indem Sie auf das Symbol „Erinnerungen“ (das wie zwei Karten aussieht) unter der großen, leeren Taste „ record/press “ tippen, um Ihr gespeichertes Video dort zu finden. Tippen Sie dann auf das Video, um es anzuzeigen, oder tippen Sie auf das Häkchen-Symbol in der rechten oberen -Ecke, um das Video auszuwählen, und anschließend auf das Symbol Speichern/Exportieren im unteren Menü, um es auf Ihrem Gerät zu speichern. Ziemlich einfach, nicht wahr? Sie müssen nur daran denken, auf die Schaltfläche „Speichern“ zu tippen, bevor Sie es an Ihre Freunde senden.

Ein gepostetes Video als Story speichern

Wenn Sie vergessen haben, Ihr Video vor dem Senden zu speichern, gibt es keine Möglichkeit, es auf Ihrem Bildschirm abzurufen. Wenn Sie sie jedoch als Story gepostet haben, gibt es eine Möglichkeit, sie zu speichern. Tippen Sie auf der Registerkarte „Stories“ auf die drei vertikalen grauen Punkte rechts neben „Meine Story“ . T oca ein Snap-Video (wenn Sie mehrere veröffentlichte Storys haben) und tippen Sie dann auf den Abwärtspfeil neben dem Video, um es auf Ihrem Gerät zu speichern.

Speichern von Videos anderer Nutzer

Wenn Sie Snapchat-Videos von anderen Nutzern speichern möchten, die Ihnen Videos senden oder Videos als Stories posten, ist es etwas komplizierter. Das Fehlen einer eingebauten Funktion zum Speichern von Snapchat-Fotos und -Videos anderer Benutzer hat mit der Notwendigkeit zu tun, die Privatsphäre aller zu gewährleisten. Wenn Sie einen Screenshot von Snapchat einer anderen Person machen, der an Sie gesendet wurde, benachrichtigt die App den Absender . Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Videos anderer Benutzer aufzunehmen, von denen einige für Sie geeignet sein könnten. Sie müssen ein wenig experimentieren, um das selbst herauszufinden. Sie haben mindestens drei Möglichkeiten.

Verwenden Sie die eingebaute Bildschirmaufzeichnungsfunktion

Wenn Sie ein iPhone oder iPad mit iOS 11 oder höher haben, können Sie die eingebaute Bildschirmaufzeichnungsfunktion nutzen, um Snapchat-Videos zu speichern, aber Vorsicht: Wenn Sie dies tun, führt dies dazu, dass alle Videos von Freunden, die Sie aufnehmen, dazu führen, dass Snapchat diesen Freunden eine Benachrichtigung sendet, dass ihre Videos aufgenommen wurden (ähnlich wie bei der Screenshot-Benachrichtigung für Fotos). Wenn Sie kein Problem damit haben, dass Ihre Freunde eine Benachrichtigung erhalten, dass Sie ihre Videos aufgenommen haben, können Sie diese Funktion aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Kontrollzentrum > -Steuerungen anpassen gehen und dann auf das grüne Plus-Symbol neben Bildschirmaufnahme tippen. Wenn Sie jetzt vom unteren Rand des Bildschirms nach oben wischen, um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen, sehen Sie eine neue -Aufnahmetaste. Tippen Sie auf die Aufnahmetaste, um die Aufnahme Ihrer Bildschirmaktivität vor der Wiedergabe von Snapchat-Videos zu starten.

Verwenden Sie eine Screencast-App

Screencasts Mit Screencasts können Sie alles, was auf einem Bildschirm passiert, erfassen und aufzeichnen. Screencasts sind auf Desktop-Computern sehr beliebt, um -Tutorials, -Diashows und andere visuelle Präsentationen zu zeigen. Es gibt nicht so viele kostenlose Screencast-Anwendungen für mobile Geräte, insbesondere für die iOS-Plattform . Sie können jedoch einige für Android finden, wenn Sie über Google Play suchen (z. B. AZ Screen Recorder). Jede Anwendung, die in iTunes s App Store s erscheint, kann schnell entfernt werden. Wenn Sie einen -Mac mit OS X Yosemite haben, können Sie alternativ dessen eingebaute mobile Screencast-Funktion verwenden .

Verwendung eines anderen Geräts und seiner Kamera

Angenommen, Sie haben kein Glück bei der Suche nach einer Screencast-Anwendung, die so funktioniert, wie Sie es wünschen, und Sie haben keinen Mac mit Yosemite (oder Sie möchten Ihr Telefon nicht an Ihren Computer anschließen). Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung eines anderen Geräts, z. B. eines -Smartphones, eines iPods, eines Tablets oder eines digitalen Camcorders, um das Snapchat-Video über ein anderes separates Video aufzunehmen. Die Bild- und Tonqualität ist möglicherweise nicht sehr gut, und Sie haben möglicherweise Probleme, die Aufnahme auf den Bildschirm des Geräts zu bringen, das Sie zur Aufnahme verwenden. Dennoch ist es ein relativ einfacher Weg (vorausgesetzt, Sie haben Zugang zu einem zusätzlichen Gerät, das funktioniert), eine Kopie davon zu erhalten.

Vergessen Sie die Verwendung von Drittanbieter-Apps, die behaupten, Snapchat-Videos zu speichern

Jede Drittanbieter-App, die behauptet, Snapchat-Videos zu speichern, ist wahrscheinlich ein Betrug. Vermeiden Sie daher den Download solcher Apps und geben Sie der App nicht Ihre Snapchat-Anmeldedaten. Im Herbst 2014 und dann erneut im April 2015 wurde angekündigt, dass Snapchat große Anstrengungen unternehmen würde, um den Zugriff auf alle Apps von Drittanbietern zu verbieten, um die Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen zu verschärfen. Sie können im App Store und möglicherweise bei Google Play mehrere Apps finden, die behaupten, Ihre Snapchat-Anmeldedaten verwenden zu können, um die empfangenen Fotos und Videos zu speichern. Viele von ihnen zeigen, dass sie kürzlich aktualisiert wurden, was darauf hindeutet, dass sie noch funktionieren. Snapchat rät davon ab, Ihre -Daten vom -Zugang an andere Apps weiterzugeben, da diese Apps potenzielle Sicherheitsrisiken bergen. Wenn Hacker diese Apps ins Visier nehmen, könnten sie Zugriff auf Ihre Anmeldedaten, -Fotos und Videos erhalten. Das ist schon vorgekommen, weshalb Snapchat gegen Apps von Drittanbietern vorgegangen ist.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.