Tipps zum Hochladen eines Avatars auf Twitter

Ein Teil der Eröffnung eines -Twitter-Accounts ist die Auswahl des -Bildes, das auf der gesamten Twitter-Website als -Avatar dient. Wenn Sie keinen Avatar hochladen, wird in Ihrem Konto eine triste graue Silhouette angezeigt.

Konten ohne Avatare werden oft als nicht glaubwürdig angesehen, da gefälschte Konten selten Avatare hochladen.

Vorteile der Verwendung eines Avatars auf Twitter

Ihr Avatar spielt eine wichtige Rolle. Es identifiziert Ihre Tweets für Ihre Follower und baut Ihre Marke auf. Normalerweise ist die beste Wahl für einen Avatar ein Porträt von Ihnen in Ihrer besten Form, aber es kann auch fast alles andere sein: ein Maskottchen, ein Firmenlogo, ein Auto, ein Gebäude – nennen Sie es einfach (mit einigen bemerkenswerten Ausnahmen). Twitter fragt beim Einrichten eines -Accounts nach zwei Fotos:

  • -Header-Foto: das große Bild, das oben in Ihrem Profil erscheint.
  • Profilbild: Dieses Bild wird auch Twitter-Avatar genannt. Der Avatar verleiht Ihrem Twitter-Konto und Ihren Beiträgen Persönlichkeit.

Wenn Sie bei der Anmeldung für Ihr Konto kein Bild hochgeladen haben oder mit Ihrem aktuellen Profilbild unzufrieden sind, laden Sie ein neues Avatarbild hoch.

Ihr Avatar erscheint in mehreren Bereichen von Twitter: neben jedem Tweet, den Sie eingeben, in der Menüleiste, in Ihrem Account-Informationsfeld und natürlich auf Ihrer Profilseite. Twitter verwaltet die Größe von Fotos automatisch.

Twitter-Avatar-Spezifikationen

Ihr Twitter-Avatar-Bild muss eine JPEG-, GIF- oder PNG-Datei sein. Wenn das Bild, das Sie verwenden möchten, in einem Dateiformat vorliegt, das Twitter nicht unterstützt, führen Sie es durch einen kostenlosen -Fotokonverter und wählen Sie eines der von Twitter unterstützten Formate für die -Konvertierung. Twitter-Profilbilder dürfen eine Größe von 2 MB nicht überschreiten und müssen quadratisch sein. Twitter empfiehlt 400×400 Pixel für Ihr Profilbild, aber jedes quadratische Bild funktioniert, solange es nicht kleiner als 400×400 Pixel ist. Wenn Sie ein quadratisches Logo hochladen möchten, lassen Sie an den Rändern Platz. Der Avatar erscheint auf Twitter in einem Kreis, und die Ecken des quadratischen Bildes werden im Kreis nicht angezeigt.

Wie Ihr Twitter-Avatar aussehen sollte

Wählen Sie ein gut ausgeleuchtetes, hochwertiges Bild, das Sie auf Twitter repräsentiert. Ein lockeres Porträt eignet sich am besten für persönliche Konten, während ein formelles Porträt oder ein Firmenlogo für ein Geschäftskonto geeignet ist. Beachten Sie ein paar Dinge:

  • Einige der am besten aussehenden Twitter-Avatare haben einen soliden Hintergrund, der mit dem Gesicht des Benutzers kontrastiert.
  • Wenn Sie Twitter für geschäftliche Zwecke nutzen, sollten Sie eine kurze Botschaft mit ein oder zwei Worten vermitteln oder ein aussagekräftiges grafisches Element einbauen. Ein Bäcker hält vielleicht eine Torte hoch, oder ein Webdesigner zeigt ein Logo.
  • Nachdem Sie einen Avatar hochgeladen haben, ändern Sie ihn nur selten. Wenn Ihre Follower im Laufe der Zeit ein einheitliches Bild sehen, baut das Ihre Marke auf.

So ändern Sie Ihren Twitter-Avatar auf einem Computer

Um Ihren Avatar zu ändern, melden Sie sich auf Ihrem Computer bei Twitter an und dann:

  1. Wählen Sie Profil .

  2. Wählen Sie Profil bearbeiten unter Ihrem Titelfoto.

  3. Wählen Sie Foto hinzufügen , das sich über Ihr vorhandenes Profilbild legt, um den Bildschirm zu öffnen, in dem Sie ein neues Bild für Ihr Twitter-Profil auswählen.

  4. Wählen Sie ein Foto aus, schneiden Sie es nach Belieben zu und wählen Sie dann Anwenden .

  5. Auswahl Speichern . Das Bild wird in Ihrem Profil gespeichert und erscheint neben Ihren vergangenen und aktuellen Twitter-Beiträgen.

So ändern Sie Ihren Twitter-Avatar auf einem Mobilgerät

So ändern Sie Ihren Twitter-Avatar mit der Twitter-Mobilanwendung für iOS- und Android-Mobilgeräte iOS und Android.

  1. Drücken Sie das Symbol Menü (die drei horizontalen Linien) oben auf dem Bildschirm.

  2. Touch Profil .

  3. Touch Profil bearbeiten .

  4. Tippen Sie auf das -Kamerasymbol , das Ihren aktuellen Avatar überdeckt. Sie werden möglicherweise aufgefordert, Twitter den Zugriff auf Ihre Fotos zu erlauben.

  5. Wählen Sie ein Foto aus Ihrer Sammlung oder nehmen Sie ein neues Foto auf, platzieren Sie das Bild im Kreis, wie es auf Twitter erscheinen soll, und berühren Sie dann Verwenden Sie .

  6. Berühren Speichern .

Was Sie nicht als Avatar verwenden sollten

Machen Sie sich nicht die Mühe, ein nacktes Bild für Ihren Avatar hochzuladen. Twitter wird es ablehnen. Twitter erlaubt einige Formen grafischer Gewalt und Inhalte für Erwachsene in Tweets, die als sensible Medien enthaltend markiert sind. Sie dürfen diese Art von Inhalten jedoch nicht in Ihrem Profilbild verwenden.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.