Ist Twitter offline… oder sind Sie es?

Wenn eine größere Netzstörung auftritt, tweeten die Leute auf Twitter. Aber wenn Twitter heruntergefahren und unerreichbar ist, können Sie nicht twittern. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Fehlerbehebung bei Twitter durchführen, um herauszufinden, ob das Problem bei Twitter, Ihrer Internetverbindung, Ihrem Gerät, Ihrem Browser, Ihrer App oder Ihrem Twitter-Konto liegt.

Fehlerbehebung, wenn Sie nicht auf Twitter zugreifen können

Wenn Sie nicht twittern können, ermitteln Sie, wo das Problem auftritt. Befolgen Sie diese Tipps zur Fehlerbehebung:

  1. Prüfen Sie den Twitter-Status. Überprüfen Sie die Twitter-Statusseite, um zu sehen, ob sich etwas mit der -Plattform des sozialen Netzwerks getan hat. Wenn Sie eine Meldung wie „Dienstunterbrechungen“ mit einer aktuellen Uhrzeit sehen, ist klar, dass es ein Problem c auf dem Twitter selbst gibt. Eine Meldung „Gesamtes Betriebssystem“ kann darauf hinweisen, dass Ihr Problem woanders liegt oder dass Twitter noch nicht erkannt hat, dass ein Problem vorliegt.
  2. Versuchen Sie, auf Twitter über eine andere Plattform zuzugreifen. Normalerweise greifen die meisten Menschen über eine App oder einen Webbrowser auf Twitter zu. Wenn eine dieser Methoden nicht funktioniert, versuchen Sie eine andere. – Zugriff auf Twitter über Ihren Browser: Navigieren Sie zu https://www.twitter.com. Auf Windows- und macOS-Geräten sollte dies die vollständige Twitter-Website anzeigen. Auf Android- und iOS-Geräten werden Sie automatisch zu einer mobilen Version der Website weitergeleitet. – Zugriff auf die mobile Version von Twitter: Wenn Sie immer noch nicht auf Twitter zugreifen können, versuchen Sie, die mobile Version von Twitter unter https://mobile.twitter.com zu öffnen. Dies. Diese Version wird auch als Twitter Lite bezeichnet, da sie weniger Daten verbraucht und den Zugriff auf Twitter ermöglicht, wenn Ihre Netzwerkverbindung langsam ist oder unterbrochen wird. – Offizielle Twitter-App: Installieren Sie die offizielle Twitter-App für Ihr Gerät und melden Sie sich dort an. Twitter bietet Apps für Android-, iOS- und Windows 10-Systeme an. Die offizielle Twitter-App ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Twitter ohne einige der Einschränkungen, die manchmal in Twitter-Apps von Drittanbietern zu finden sind.

    Sie können Tweets auch per SMS von einem Mobiltelefon empfangen und senden. Dazu müssen Sie zunächst die Kurzwahl Ihres Betreibers nachschlagen und dann das Wort START an die Kurzwahl simsen. In den USA ist dies z. B. 40404. Weitere Informationen finden Sie unter Über Twitter-SMS-Befehle im Twitter Help Centre.

  3. Starten Sie Ihr Gerät neu. Wenn Sie immer noch nicht auf Twitter zugreifen können, sollten Sie Ihr Gerät aus- und dann wieder einschalten. Ein Neustart behebt manchmal Verbindungs- und Anwendungsprobleme.
  4. Kontrolle auf Filterung . Verschiedene Arten von Tools blockieren den Zugriff auf Social-Networking-Sites; es gibt einige Möglichkeiten zu überprüfen, ob dies in Ihrer Situation der Fall ist. – Versuchen Sie eine andere Social-Networking-Site wie Facebook oder Instagram: Wenn Sie über einen Browser auf die meisten Websites zugreifen können, aber nicht auf Social-Media-Sites, liegt das Problem möglicherweise nicht bei Facebook oder Twitter, sondern bei einer Art Einschränkung, die den Zugriff auf Social-Media-Sites von Ihrem Gerät oder Ihrer IP verhindert. – Content-Blocker-Einstellungen : Wenn Sie einen Content-Blocker in Ihrem Browser verwenden, wie z. B. AdBlock Plus, Disconnect oder Ghostery, prüfen und ändern Sie die Einstellungen, um den Zugriff auf Twitter zuzulassen. Com. – Firewall- und Wi-Fi-Einstellungen : Websites von sozialen Netzwerken können durch die Einstellungen eines Netzwerkgeräts, z. B. eines Wi-Fi-Zugangspunkts oder einer Firewall, blockiert werden. Melden Sie sich bei Ihrem Wi-Fi-Zugangspunkt, Router oder Ihrer Firewall an, um die Filtereinstellungen zu überprüfen. Verschiedene Router haben unterschiedliche Kontrollen, aber Sie sollten auf die Filteroptionen oder Kindersicherungseinstellungen Ihres Geräts achten.
  5. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindungen . Überprüfen Sie, ob Sie mit einem Netzwerk verbunden sind, indem Sie einen Browser auf einer anderen großen Website, z. B. Google, öffnen. Wenn Sie auch keine Verbindung zu anderen Websites herstellen können, liegt das Problem möglicherweise in Ihrem Heimnetzwerk. – Wi-Fi-Status : Überprüfen Sie den Status Ihres Wi-Fi-Zugangspunkts, Routers oder Modems. Die meisten Netzwerkgeräte verfügen über Leuchten, die anzeigen, dass ein Gerät eingeschaltet und verbunden ist. Ein rotes Licht oder das Fehlen eines Lichts kann auf ein Problem hinweisen. – Neustart: Wie bei vielen Geräten kann ein Neustart helfen. Schalten Sie die Geräte aus. Wenn Sie keinen Netzschalter finden, ziehen Sie das Netzkabel ab und schalten Sie die Geräte wieder ein oder schließen Sie sie erneut an. Warten Sie ein paar Minuten, bis die Geräte wieder mit Ihrem Internetanbieter verbunden sind, und versuchen Sie dann, eine Verbindung zu Twitter herzustellen. – Versuchen Sie ein anderes Netzwerk: Sie können z. B. auf einem Android-Telefon oder iPhone das Wi-Fi auf Ihrem Gerät ausschalten und dann versuchen, eine Verbindung zu Twitter herzustellen. Oder, wenn Sie Wi-Fi bereits ausgeschaltet hatten, schalten Sie Wi-Fi ein, verbinden Sie sich mit einem Hotspot in der Nähe und versuchen Sie, auf Twitter zuzugreifen.
  6. Ändern Sie die Einstellungen des DNS-Servers. Wenn die meisten Ihrer Internetzugänge und Verbindungen funktionieren, aber nicht Twitter, können Sie die DNS-Einstellungen Ihres Geräts ändern. Manchmal verhindern unvollständige, ungenaue oder blockierte DNS-Einstellungen den Zugriff auf bestimmte Websites. In den meisten Fällen kümmert sich Ihr ISP standardmäßig um DNS, aber Sie können Ihr Gerät oder Ihren Router oft so konfigurieren, dass ein alternativer DNS-Anbieter verwendet wird. Zum Beispiel bieten Cloudflare, Google, OpenDNS und Quad9 kostenlose DNS-Dienste an.
  7. Prüfen Sie auf Kontoprobleme. Wenn Sie eine Verbindung zu Twitter herstellen können, sich aber nicht anmelden können, stehen Ihnen immer noch einige Möglichkeiten offen.

    Diese Lösungen bedeuten, dass Sie auf die Twitter-Website oder -Anwendung zugreifen können, aber bestimmte Funktionen nicht betriebsbereit sind.

    – Setzen Sie Ihr Passwort zurück: Gehen Sie dazu auf die Twitter-Anmeldeseite in einem Browser oder in der mobilen Twitter-App für Android oder iOS und wählen Sie Ich habe mein Passwort vergessen. Um den Vorgang zum Zurücksetzen des Kennworts abzuschließen, müssen Sie sich möglicherweise bei dem E-Mail-Konto anmelden, das mit Ihrem Twitter-Konto verknüpft ist. Weitere Hilfe zum Zurücksetzen Ihres Kennworts finden Sie auf der Twitter-Hilfeseite How to reset a lost or forgotten password. – Konto gesperrt: Wenn Sie oder eine andere Person mehrmals erfolglos versucht haben, sich anzumelden, kann Twitter Ihr Konto sperren. Nachdem dies geschehen ist, müssen Sie etwa eine Stunde warten, bevor Sie sich erneut anmelden können. Während der Sperrung können Sie sich bei Twitter nicht anmelden, auch wenn Sie das richtige Kennwort eingeben. – Suspendierter Account: Twitter kann Accounts aufgrund von missbräuchlichen Tweets, spammigem Verhalten oder einem möglichen Sicherheitsproblem suspendieren. In einigen Fällen kann Twitter Ihnen erlauben, die Sperrung Ihres Kontos außer Kraft zu setzen. Wenn Twitter es zulässt, sehen Sie nach der Anmeldung spezielle Anweisungen oder eine Anfrage nach zusätzlichen Informationen. Andernfalls müssen Sie möglicherweise versuchen, die Sperrung Ihres Kontos aufzuheben oder einen Einspruch gegen Ihre Sperrung bei Twitter einlegen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert