Wie überträgt man WhatsApp vom iPhone auf Android?

WhatsApp ist einer der größten Messaging-Dienste da draußen. Wenn Sie also gerade von einem iPhone zu einem Android-Telefon gewechselt haben, möchten Sie wahrscheinlich Ihre WhatsApp-Einstellungen und Nachrichten mitnehmen. Leider bietet WhatsApp keine direkte Möglichkeit, Backups von Chats zwischen verschiedenen Telefontypen wiederherzustellen. Einfach ausgedrückt: Sie können Ihre WhatsApp-Chats nicht vom iPhone zu WhatsApp auf Android verschieben. Es gibt jedoch Möglichkeiten, dies zu umgehen, so dass Sie WhatsApp-Nachrichten vom iPhone auf Android übertragen können, damit Sie sie auf Ihrem neuen Telefon weiterhin sehen können. Es ist keine perfekte Lösung, aber sie ist nützlich. Hier erfahren Sie, wie Sie den Chat von WhatsApp vom iPhone auf das Android-Telefon , und andere Einstellungen übertragen.

Warum kann ich das WhatsApp-Backup-Tool nicht verwenden?

WhatsApp bietet Chat-Backups sowohl für iPhone als auch für Android an, aber es gibt einen Haken. iPhone-Benutzer erstellen Sicherungskopien in iCloud, während Android-Benutzer Google Drive verwenden. WhatsApp liest keine Google Drive-Backups auf iPhones und umgekehrt, da es auch bei einer Neuinstallation von WhatsApp keine entsprechende Option gibt.

Kann ich eine App eines Drittanbieters verwenden, um mein Backup zu übertragen?

Das Internet ist voll von „Workarounds“, die die Verwendung einer Drittanbieter-App beinhalten, um eine WhatsApp-Übertragung von iPhone auf Android durchzuführen, aber viele von ihnen sind sehr unzuverlässig. Es gibt auch das Problem, sich auf eine App eines Drittanbieters zu verlassen, um Ihre vertraulichen -Daten sicher zu übertragen.

Wie Sie Ihr WhatsApp-Konto vom iPhone auf Android übertragen

Es ist wichtig, Ihr Konto auf Ihr neues Android-Telefon zu übertragen, ebenso wie Ihre Nachrichten. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr WhatsApp-Konto vom iPhone auf Android übertragen können.

Wenn Sie die gleiche Nummer beibehalten wollen, brauchen Sie diesen Schritt nicht auszuführen. Sie können Ihre aktuelle Nummer einfach verifizieren, wenn Sie WhatsApp auf Ihrem neuen Android-Telefon installieren.

  1. Öffnen WhatsApp.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Drücken Sie Konto.
  4. Drücken Sie Nummer ändern.
  5. Drücken Sie Weiter.
  6. Geben Sie Ihre alte Telefonnummer und Ihre neue Telefonnummer ein.
  7. Drücken Sie Weiter.
  8. Drücken Sie Fertig.

    Sie können Ihre WhatsApp -Kontakte über Ihre Nummernänderung informieren, indem Sie die Schaltfläche Kontakte benachrichtigen aktivieren.

Wie man WhatsApp-Nachrichten zwischen iPhone und Android überträgt

Es gibt keine direkte Möglichkeit, Nachrichten zwischen WhatsApp iPhone und Android zu übertragen und dabei weiterhin in der App erreichbar zu sein. Wenn Sie jedoch eine Möglichkeit haben möchten, Ihre Nachrichten zu lesen, können Sie sie sichern und als Textdatei, die schreibgeschützt ist, auf Ihr neues Telefon übertragen. Gehen Sie folgendermaßen vor.

Diese Nachrichten werden nicht wieder in WhatsApp importiert. Sie können nur als separate Datei, z. B. über Ihr E-Mail-Programm, gelesen werden.

  1. Öffnen WhatsApp.
  2. Wischen Sie bei einem Gespräch, das Sie speichern möchten, nach links.
  3. Drücken Sie Mehr.
  4. Drücken Sie Exportarc hat.
  5. Wählen Sie, ob alle Medien innerhalb von des Chats einbezogen werden sollen oder nicht.

    Wenn Sie die Option speichern alle Medien wählen, wird die Größe der -Datei viel größer sein.

  6. Wählen Sie, ob Sie die -Datei per E-Mail versenden oder an anderer Stelle speichern möchten.

    Senden Sie es per E-Mail an eine Adresse, auf die Sie über Ihr neues Android-Telefon zugreifen können, damit Sie die Nachrichten dort immer lesen können.

  7. Die Datei ist jetzt eine Zip-Datei, die leicht entpackt und auf einem anderen Gerät gelesen werden kann.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.