Wie man ein YouTube-Intro erstellt

Das Erstellen eines YouTube-Intros ist dem Erstellen eines YouTube-Videos sehr ähnlich, und Sie können es mit vielen der gleichen Videobearbeitungstools erstellen, die auch zum Erstellen von YouTube-Videos verwendet werden. Hier erfahren Sie, wie Sie ein YouTube-Intro mit dem Video Editor und der Videoschnitt-Software Filmora erstellen.

So erstellen Sie ein YouTube-Intro

Erstellen Sie ein kostenloses YouTube-Intro mit Panzoid , einem webbasierten Tool, das in jedem Browser funktioniert.

  1. Gehen Sie zu panzoid.Com und wählen Sie oben auf der Seite Clipmaker .
  2. Wählen Sie einen Clip aus dem Menü auf der linken Seite aus oder blättern Sie nach unten und wählen Sie More Creations für weitere Optionen.
  3. Geben Sie im Suchfeld ein und drücken Sie dann die Eingabetaste oder den Zeilenschalter auf Ihrer Tastatur.
  4. Wählen Sie einen Clip aus geben Sie ein, der Ihnen gefällt.

    Wenn Sie nichts sehen, was Ihnen gefällt, wählen Sie alle Kategorien, um verschiedene Kategorien von Intros zu sehen.

  5. Wählen Sie Öffnen in Clipmaker.
  6. Wählen Sie das 3D-Drahtgitter aus dem Menü auf der linken Seite der Seite.
  7. Wenn das Intro einen Standardtext enthält, wählen Sie ihn aus und ersetzen ihn durch den Namen Ihres YouTube-Kanals oder Ihrer Marke.
  8. Wenn Sie den Clip mit dem Namen Ihres Kanals oder Ihrer Marke angepasst haben, wählen Sie das Augensymbol .
  9. Wählen Sie die Wiedergabetaste, um eine Vorschau des Intro-Clips anzuzeigen.
  10. Wählen Sie das Download-Symbol (nach unten gerichteter Pfeil) im linken Menü.

    Sie können auch das erweiterte Bearbeitungssystem von Panzoid verwenden, um Ihr eigenes Video-Intro von Grund auf zu erstellen, wenn Sie dies wünschen.

  11. Wählen Sie den gewünschten Modus und das Format aus und wählen Sie dann Videowiedergabe starten

    Wenn ein Popup-Fenster erscheint, in dem Sie um Erlaubnis gebeten werden, Daten auf Ihrem Gerät zu speichern, wählen Sie Zulassen. Lassen Sie die Webseite geöffnet, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

  12. Wählen Sie Ihr Video herunterladen.
  13. Sehen Sie sich Ihr Intro an und stellen Sie sicher, dass es so aussieht, wie Sie es haben möchten.

Was macht ein gutes YouTube-Intro-Video aus?

Ein großartiges YouTube-Intro kann Ihre Marke etablieren, Ihre Zuschauer für das Video begeistern, das sie sich ansehen werden, und neuen Zuschauern zeigen, worum es bei Ihnen geht. Obwohl es durchaus akzeptabel ist, Videos ohne angehängte Einleitung auf YouTube hochzuladen, gibt es einige wichtige Gründe, warum eine Einleitung ratsam ist. Wenn ein Betrachter eines Ihrer Videos anschaut, ist die Einleitung das Erste, was er sieht. Das bedeutet, dass die Einleitung eine wichtige Rolle für den ersten Eindruck spielt, und ein schlechter erster Eindruck kann dazu führen, dass sich die Zuschauer abwenden und nach etwas anderem zum Anschauen suchen. Hier sind einige Tipps, wie man ein gutes YouTube-Intro macht:

  • Halten Sie es kurz: Wenn ein Intro zu lang ist, könnte sich ein neuer Zuschauer langweilen und das Video schließen. Regelmäßige Zuschauer können auch frustriert sein, wenn sie sich Ihre Videos in Raten ansehen, wenn jedes Video mit einer zu langen Einleitung beginnt.
  • Brand it: Wenn der Name Ihres YouTube-Kanals Ihre Marke ist, stellen Sie sicher, dass er prominent angezeigt wird. Wenn Sie eine bestimmte Art von Ästhetik in Ihren Videos verwenden, stellen Sie sicher, dass das Intro diese verstärkt.
  • Lassen Sie Ihre Originalität aufblitzen: Ziehen Sie in Erwägung, sich mit Online-Bearbeitungstools wie Panzoid zu beschäftigen, um ein völlig originelles Intro zu erstellen, das Sie von anderen Erstellern abhebt.

Wie man ein YouTube-Intro mit der Videobearbeitungssoftware Filmora erstellt

Die andere Möglichkeit, ein eigenes -Intro für YouTube zu erstellen, ist die Verwendung einer -Videobearbeitungssoftware wie Filmora. Sie können es kostenlos herunterladen, aber Ihr Intro wird mit einem Filmora Wasserzeichen versehen, wenn Sie nicht die Vollversion der Software kaufen.

  1. Laden Sie Filmora für Ihr Betriebssystem herunter und installieren Sie es: – Windows, Mac: Wondershare Filmora – Android: FilmoraGo bei Google Play – iOS: FilmoraGo im App Store
  2. nitiate Filmora und wählen Sie full-featured mode.
  3. Text/Kredit auswählen.
  4. Suchen Sie eine Vorlage, die Ihnen gefällt, und wählen Sie das Pluszeichen (+) , das erscheint, wenn Sie mit der Maus über die Miniaturansicht fahren.
  5. Zwei kleine blau-grüne Rechtecke erscheinen in der Filmora-Zeitleiste. Doppelklicken Sie auf den unteren.
  6. Wählen Sie jede Textzeile im Vorschaufenster aus und ersetzen Sie sie durch Ihren eigenen benutzerdefinierten Text.

    Sie können die Schriftart, Größe und Farbe des Textes ändern. Sie können den Text auch verschieben, indem Sie ihn im -Vorschaufenster anklicken und ziehen.

  7. Wählen Sie die Wiedergabetaste, um zu sehen, ob Sie mit dem Intro zufrieden sind.

    Sie können Ihr -Intro auch mit Musik unterlegen, wenn Sie möchten, oder es flexibler gestalten, indem Sie beim Erstellen Ihrer echten YouTube-Videos beliebige Musik oder Voiceover hinzufügen.

  8. Auswahl Export .
  9. Wählen Sie das gewünschte Format, geben Sie einen Namen für Ihr Intro ein und wählen Sie Exportieren.

    Wählen Sie Einstellungen , um die Auflösung und Bildrate Ihres Intros zu ändern.

  10. Schauen Sie sich Ihr exportiertes -Intro an, um sicherzustellen, dass es so aussieht, wie Sie es haben möchten.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.