PS4-Abwärtskompatibilität: Kann man PS1-, PS2- und PS3-Spiele auf PS4 spielen?

Was Sie wissen müssen

  • Öffnen Sie die Anwendung PlayStation Now, markieren Sie das gewünschte Spiel, klicken Sie auf das X auf Ihrem Controller und wählen Sie Jetzt herunterladen oder streamen.
  • Sie können klassische und remasterte PS2- und PS3-Spiele über den PlayStation Store Ihrer Konsole herunterladen.
  • Keine der beiden Optionen verfügt über den kompletten PS1-, PS2- oder PS3-Katalog , daher gibt es keine Garantie, dass Ihr Lieblingsspiel verfügbar ist.

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie PS1-, PS2- und PS3-Spiele auf einer PS4 spielen können, indem Sie sie über PlayStation Now herunterladen oder streamen oder klassische und remasterte Spiele im PlayStation Store kaufen.

So verwenden Sie PlayStation Now, um PS2- und PS3-Spiele über Ihre PS4 zu spielen

Das PlayStation 4-Disc-Laufwerk und die -Hardware können keine PS2- oder PS3-Discs lesen. Die einfachste Möglichkeit, auf Ihre alten Lieblingsspiele zuzugreifen, ist daher PlayStation Now, der -Streaming-Dienst von Sony. PlayStation Now ermöglicht Ihnen den Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek von PS2-, PS3- und PS4-Spielen . Über 600 Spiele sind über den Dienst für $10 pro Monat verfügbar.

PlayStation Now ist über PlayStation 4 und PC verfügbar. Er ist derzeit nicht mit Mac kompatibel, und der Dienst bietet keine PS1-Spiele an.

  1. Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich für PlayStation Now in einem Webbrowser oder auf Ihrer PlayStation 4 an.

    Der Dienst bietet eine kostenlose 7-Tage-Testversion, bevor Sie dafür bezahlen.

  2. Öffnen Sie auf Ihrer PlayStation 4 die App PlayStation Now.
  3. Durchsuchen Sie die Bibliothek der Titel.

    Gehen Sie zu PS Now Collection und klicken Sie auf PS2-Spiele oder PS3-Spiele, um Ihre Auswahl einzugrenzen.

  4. Markieren Sie das Spiel, das Sie spielen möchten, und klicken Sie auf das X auf Ihrem Controller.
  5. Wählen Sie jetzt Download oder Stream.

    Beim Herunterladen können Sie das Spiel offline spielen, es nimmt jedoch Speicherplatz auf Ihrer Festplatte in Anspruch, während Sie beim Streaming das Spiel sofort über Ihre Internetverbindung spielen können.

  6. Warten Sie darauf, dass das Spiel gestreamt oder auf Ihre PS4 heruntergeladen wird.
  7. Spielen Sie das Spiel so, wie Sie es auf einer PS2- oder PS3-Spielkonsole tun würden.

So laden Sie PS1-, PS2- oder PS3-Spiele auf die PS4 herunter

Einige PS1-, PS2- und PS3-Spiele können über den PlayStation Store erworben werden, so dass Sie sie auf Ihrer PS4 spielen können. Es gibt nicht viele, die über den Dienst verfügbar sind, aber es lohnt sich, ihn auszuprobieren – hier erfahren Sie, wie Sie ihn herunterladen können.

Zu den enthaltenen Top-Spielen gehören klassische Grand Theft Auto-Spiele wie Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas, sowie PaRappa the Rapper 2 und Red Dead Revolver . Es gibt auch Remastered-Versionen von originalen PlayStation 1-Spielen wie Final Fantasy VII und Final Fantasy VIII.

  1. Wählen Sie auf Ihrer PlayStation 4 das PlayStation Store-Symbol und drücken Sie die Taste X auf Ihrem Controller.
  2. Blättern Sie zu Suchen und drücken Sie X.
  3. Geben Sie den Namen des Spiels ein, nach dem Sie suchen.
  4. Tippen Sie auf rechts, um in der Ergebnisliste zu blättern.
  5. Wählen Sie das Spiel mit dem X.
  6. Touch Legen Sie in den Warenkorb, um das Spiel zu kaufen.

Was ist die Abwärtskompatibilität der PS4?

Rückwärtskompatibilität bezieht sich auf die Fähigkeit einer neuen Technologie, ältere Software weiter zu verwenden. Im Falle der PlayStation 4 ist dies die Möglichkeit, PS1-, PS2- oder PS3-Spiele auf dem System zu spielen, sodass Sie nicht Ihre alten -Konsolen herausholen müssen, um Ihre Favoriten zu spielen. In der Vergangenheit war die PS2 abwärtskompatibel mit der originalen PlayStation 1, während eine Launch-Version der PlayStation 3 das Spielen von PlayStation 2-Spielen ermöglichte. Die Antwort auf die PS4-Abwärtskompatibilität ist jedoch ein wenig komplizierter als das.

Remastered-Spiele sind eine Alternative für PS4-Benutzer

Zahlreiche Spieleklassiker sind in remasterter Form erschienen . Diese fügen in der Regel zusätzliche Funktionen oder verbesserte Grafiken hinzu, so dass sie nicht mit dem Originalspiel identisch sind, aber oft besser sind. Auf der PlayStation 4 können Sie Klassiker wie Final Fantasy VII, Final Fantasy VIII und PaRappa the Rapper in remasterten Formen spielen, die im PlayStation Store erhältlich sind. Sie können auch remasterte Sammlungen wie S Pyro Reignited Trilogy und Crash Bandicoot N. Sane Trilogy erwerben. Spiele wie diese beiden sind im physischen Format erhältlich. Wenn Sie also lieber Discs verwenden möchten, können Sie dies tun und sie als reguläres PS4-Spiel auf Ihre Konsole legen. Da regelmäßig neue Remastered-Spiele auf den Markt kommen, lohnt es sich zu prüfen, ob Ihr alter Favorit in dieser Form verfügbar ist.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.