Anpassen des PS Vita-Startbildschirms

Elektronische Geräte werden von ihren Erfindern sorgfältig gestaltet, damit sie attraktiv aussehen. Aber warum sollten Sie Ihren Handheld genau mit den Werkseinstellungen belassen, wenn Sie ihn mit ein paar einfachen Anpassungen zu Ihrem eigenen machen können? Wenn Sie den Startbildschirm Ihres PS Vita anpassen, können Sie die Symbole neu anordnen, Symbole entfernen, weitere Seiten hinzufügen und das Hintergrundbild hinzufügen oder ändern. Um eine dieser Funktionen auszuführen, müssen Sie zunächst den Bearbeitungsmodus aufrufen.

Rufen Sie den Bearbeitungsmodus auf, um auf die Anpassungsoptionen zuzugreifen

Um die Anpassungsfunktionen auf Ihrer PS Vita durchzuführen, müssen Sie zunächst den Bearbeitungsmodus aufrufen.

  1. Schalten Sie Ihre PS Vita ein.

  2. Berühren und halten Sie den Bildschirm nach dem Hochfahren an beliebiger Stelle.

    Achten Sie darauf, den Finger auf dem Bildschirm zu halten und nicht nur zu berühren, da durch das Berühren eines Symbols der Live-Bereich für die Anwendung oder das Spiel geöffnet wird, das es darstellt.

  3. Der Bildschirm wechselt von seiner normalen Ansicht zu einer Version, bei der die obere Leiste und ein Teil des peripheren Materials fehlen. Außerdem wird oben rechts neben jedem Spiel- oder Anwendungssymbol ein kleines kreisförmiges Symbol hinzugefügt und unten rechts auf dem Bildschirm ein helles rechteckiges / graues Symbol mit einem Pluszeichen.

  4. Sobald Sie diese Änderungen sehen, nehmen Sie den Finger vom Bildschirm.

Symbole neu anordnen

Sobald sich Ihr PS Vita-Hauptbildschirm im Bearbeitungsmodus befindet, ist das Neuanordnen von Symbolen so einfach wie das Berühren eines Symbols und das Ziehen an seine neue Position und anschließende Loslassen. Achten Sie darauf, dass Sie das Symbol nicht berühren: Berühren Sie es und lassen Sie den Finger darauf liegen, schieben Sie den Finger dorthin, wo Sie das Symbol haben möchten, und heben Sie den Finger ab, wenn es sich in der Position befindet.

Symbole löschen

Berühren Sie im Bearbeitungsmodus Ihres PS Vita-Startbildschirms das Symbol, das Sie löschen möchten. Wenn Sie sich entscheiden, sie nicht zu löschen, können Sie sie abbrechen, sobald das Menü erscheint.

Das Löschen eines Spiel- oder App-Symbols kann auch das Spiel oder die App von Ihrem System löschen, stellen Sie also sicher, dass Sie etwas wirklich loswerden wollen, bevor Sie es löschen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie immer eine neue Seite zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen (siehe unten) und das Symbol dorthin verschieben, so dass es sich nicht auf Ihrer Startseite befindet, aber dennoch zugänglich ist.

Hinzufügen von Seiten

Wenn sich Ihr PS Vita-Startbildschirm im Bearbeitungsmodus befindet, sehen Sie unten rechts auf dem Bildschirm ein durchsichtiges Pluszeichen in einem Kreis. Um eine neue Seite zu Ihrem Startbildschirm hinzuzufügen, tippen Sie einfach auf das Pluszeichen. Jetzt können Sie Symbole von anderen Seiten auf dem Startbildschirm dorthin ziehen, wenn Sie möchten, da mehrere Seiten vertikal gestapelt sind während der Bildschirm im Bearbeitungsmodus ist, also ziehen Sie sie auf dem Bildschirm nach unten, bis die gewünschte Seite nach oben scrollt, und lassen Sie sie dann los.

Hintergrundbild hinzufügen

Sie können jedes beliebige Bild als Hintergrundbild einstellen. Zuerst müssen Sie das gewünschte Bild finden. Um das bestmögliche Bild zu erhalten, stellen Sie sicher, dass es auf Ihrem Computer 960 x 544 Pixel groß ist, und speichern Sie es in einem Format, das von der PS Vita gelesen werden kann. Übertragen Sie dann das Bild auf die Speicherkarte Ihrer PS Vita. Versetzen Sie den Startbildschirm Ihrer PS Vita in den Bearbeitungsmodus, wie oben beschrieben. Tippen Sie nun auf das Symbol unten rechts auf dem Bildschirm, das wie ein rechteckiges Yin-Yang-Symbol aussieht (dies ist eine vereinfachte Version des Standardhintergrunds der PS Vita mit seinem Swoosh-Muster). Es erscheint ein neuer Bildschirm, in dem Sie das Bild Ihrer Wahl auswählen können. Verwenden Sie den gleichen Prozess, um das Bild zu ändern, wenn Sie Ihre Meinung über das gewünschte Bild ändern.

Es wird ein neuer Bildschirm angezeigt, in dem Sie das gewünschte Bild auswählen können. Verwenden Sie den gleichen Vorgang, um zu einem anderen Bild zu wechseln, wenn Sie Ihre Meinung über das gewünschte Bild ändern.

Natürlich können Sie auf diese Weise nicht das gesamte Aussehen der PS Vita ändern, auch nicht das allgemeine Erscheinungsbild des Startbildschirms mit seinen niedlichen runden Symbolen und dem gestaffelten Rasterlayout. Aber wenn Sie Ihre am häufigsten verwendeten Symbole auf der Vorderseite platzieren, kann dies Ihre gesamte Erfahrung mit einem Gerät verbessern. Und obwohl Ihr Hintergrundbild größtenteils von den Symbolen des Startbildschirms verdeckt wird, ist es dennoch eine nette Sache, dem Aussehen Ihres Geräts Ihren eigenen Stempel aufdrücken zu können.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.