Die Geschichte hinter Stadium Events, einem der seltensten Spiele auf dem NES

Stadium Events ist ein Fitness-Spiel für das Nintendo Entertainment System (NES) , in dem die Spieler in vier olympischen Disziplinen antreten: der 100m-Lauf, der 110m-Hürdenlauf, der Weitsprung und der Dreisprung. Aber warum ist es so selten und woher wissen Sie, ob Sie ein legitimes Exemplar haben? Wir erklären.

Warum sind Stadion-Events so selten?

Es ist nicht das Gameplay, das Stadium Events von 1987 so begehrt macht. Es wurde in 1988 mit einem neuen Titel wiederveröffentlicht: World Class Track Meet . Dies macht die nordamerikanische Version mit dem Originaltitel selten. Nur etwa 10 oder 11 Exemplare von wurden seither gesehen. Das Spiel wurde ursprünglich in den Vereinigten Staaten von Publisher Bandai als Teil ihrer Family Fitness Reihe von Spielen testweise vermarktet, die für die Verwendung mit ihrem Family Fun Fitness Pad ( ähnlich dem Dance, Dance, Revolution Tanzpad) entwickelt wurden. Gerüchten zufolge wurden 2.000 Kopien des Spiels hergestellt. Nur 200 davon wurden an den Einzelhandel ausgeliefert und ausschließlich bei Woolworths im Nordosten der Vereinigten Staaten verkauft. Nintendo kaufte die nordamerikanischen Rechte an dem Family Fun Fitness Pad, kurz nachdem Kopien des Spiels an die Geschäfte ausgeliefert wurden. Nintendo neu verpackt und als Power Pad wiederveröffentlicht. Nachdem Nintendo die Rechte übernommen hatte, wurden die Family Fun Spiele aus Nordamerika zurückgezogen, darunter auch 200 Exemplare von Stadium Events . In der Sammlergemeinde heißt es, dass nur die wenigen Exemplare, die in den zwei Tagen vor dem Rückruf verkauft wurden, im Umlauf sind und dass der Rest vernichtet wurde, um Platz für Nintendos neu verpackte -Version World Class Track Meet zu machen. Bisher wurden nur wenige Exemplare von Stadium Events gesehen. Da die meisten Leute damals die Verpackung wegwarfen, war es bis vor kurzem unmöglich, ein Exemplar mit der Originalverpackung und dem Handbuch zu finden.

Die neu verpackte Version, World Class Track Meet , ist ein gewöhnliches NES-Spiel. Es wurde allein und zusammen mit dem NES-Power-Pad-Paket in derselben Kassette wie Super Mario Bros. und Duck Hunt verkauft.

Ausländische Versionen von Stadium Events

Die nordamerikanische Version von Stadium Events ist die von Sammlern am meisten gesuchte. Die Spielkassette wird für zwischen 500 und 1.200 Dollar verkauft. Mit der Originalverpackung und dem Handbuch kann es für über 13.000 $ verkauft werden. Das Spiel war nicht auf Nordamerika beschränkt. Die Edition Family Fitness wurde 1988 auch nach Westdeutschland und Schweden verschickt. Das Spiel war weit erhältlich und wurde in diesen Gebieten nie vom Markt genommen, da Bandai die internationalen Rechte an dem Family Fun Fitness Pad behielt. Während diese Exemplare schwieriger zu finden sind und einen Wert von etwa 200 Dollar haben, ist bei weitem nicht so selten wie die nordamerikanische Version.

So erkennen Sie, ob Ihr Exemplar von Stadium Events legitim ist

Wenn Sie wissen, wie Sie eine legitime Ausgabe von Stadium Events identifizieren können, ist es einfach zu erkennen, ob der Verkäufer ein Originalexemplar oder die häufigere ausländische Ausgabe hat. Hier ist, wonach Sie suchen sollten:

Wenn es leicht zu finden ist, ist es nicht ungewöhnlich

Sammler jagen seit über 20 Jahren nach diesem Titel, von dem nur wenige tatsächliche Exemplare gesehen wurden. Es gibt bis zu 30 Auktionen auf eBay , die behaupten, legitime Versionen der seltenen Stadium Events zu sein. Da nur 10-20 Exemplare des Spiels gesichtet wurden, könnte es sich bei vielen davon um ausländische Versionen oder Betrug handeln.

Prüfen Sie die Bewertung des Verkäufers

Wenn Sie von einer Auktionsseite oder einem Ort, der gebrauchte Spiele anbietet, kaufen, prüfen Sie die Bewertung des Verkäufers. Wenn sie eine Null-Bewertung von früheren Käufern oder mehrere negative Bewertungen haben, seien Sie vorsichtig. Viele Betrüger erstellen gefälschte Profile und geben das Profil auf, nachdem die Bewertungen der Betrüger negativ ausgefallen sind. Sie erstellen dann ein neues Profil, um ihren Betrug fortzusetzen.

Vermeiden Sie Craigslist für alle Sammlerstücke im Wert von über $200

Craigslist ist berüchtigt für Betrug. Einige Verkäufer sind ehrliche Leute, die eBay-Gebühren vermeiden und lokal verkaufen wollen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass ein neuwertiges, verpacktes Exemplar von Stadium Events im Wert von über 1.000 $, das Sie dort finden, legitim ist. Hier sind noch ein paar Dinge, die Sie bei der Nutzung von Craigslist beachten sollten:

  • Vermeiden Sie es, einen Craigslist-Artikel beim Verkäufer zu Hause abzuholen . Vereinbaren Sie einen öffentlichen Ort für das Treffen, z. B. ein Restaurant oder eine Polizeistation. Wenn der Artikel dafür zu groß ist und Sie zum Haus des Verkäufers gehen müssen, bringen Sie einen oder zwei Freunde mit. Sagen Sie dem Verkäufer, dass sie da sind, um Ihnen beim Transport des Artikels zu helfen.
  • Kaufen Sie nicht von Außenstehenden, die in den lokalen Abschnitten von Craigslist posten, insbesondere von internationalen Verkäufern. Betrüger geben oft Anzeigen in Städten, Staaten oder Ländern auf, in denen sie nicht leben.

So erkennen Sie eine legitime Kopie von Stadium Events

Stadium Events Nicht seltene Versionen von Stadium Events sind offizielle Ausgaben des Spiels. Diese Versionen haben einen gewissen Wert auf dem Sammlermarkt, mit einem Durchschnitt von 200 $ für eine Kopie in gutem Zustand. Aber sie sind nicht so wertvoll oder so selten wie die nordamerikanische Kopie des Spiels. Als ein unbekannter eBay-Verkäufer im Februar 2010 ein nahezu perfektes Exemplar des Spiels mit Schachtel und Handbuch (die einzige vollständige Version, die gefunden wurde) einstellte und es für 13.105 $ verkaufte, explodierte die Nachricht in der Presse. Im ganzen Land sprachen alle, auch Nicht-Gamer, darüber und durchsuchten Dachböden und eBay nach dem verlorenen Gold der Retro-Spiele. Das Ergebnis war eine Flut von ausländischen Versionen der Stadium Events , die versuchten, sich als die amerikanische Rarität auszugeben, mit Abzockpreisen von über 10.000 Dollar. Wenn Sie eine legitime seltene Version des Spiels kaufen wollen, lernen Sie die folgenden Bezeichnungen:

  • Der meiste Text auf der Schachtel und der Kassette ist in Englisch geschrieben. Bei den selteneren internationalen Versionen sollte die Textzeile im orangefarbenen Streifen unterhalb des Titels Stadium Events und oberhalb der Worte Nintendo Entertainment System in Englisch geschrieben sein.
  • Die Zeile sollte immer Licensed by Nintendo for play on lauten. Wenn diese einzige Textzeile in einer anderen Sprache geschrieben ist, handelt es sich nicht um die seltene nordamerikanische Version.
  • Das Nintendo-Qualitätssiegel kursiert r ist in der nordamerikanischen Version ganz anders als bei den europäischen Spielen. Auf den nordamerikanischen NES-Spielen ist das Nintendo-Qualitätssiegel in Form eines Kreises dargestellt, die Farbe der Schachtel ist durch den hohlen Kreis mit dem darüber gedruckten Text zu sehen, und der Text lautet: „Dieses Siegel ist Ihre Versicherung, dass Nintendo die Qualität dieses Produkts genehmigt und garantiert hat. “ Das europäische Qualitätssiegel ist oval, weiß mit goldener Schrift und lautet: „Offizielles Nintendo-Qualitätssiegel“.
  • Die Artikelnummer sollte in der unteren rechten Ecke der Vorderseite des Kartons erscheinen. Bei internationalen Versionen des Spiels sind die untere rechte Ecke und der Buchstabe B nicht aufgedruckt.

Auch wenn das Bild des Spiels, das der Online-Anzeige beiliegt, diesen Kennzeichnungen folgt, fragen Sie den Verkäufer nach zusätzlichen Bildern. Einige Verkäufer verwenden Bilder der legitimen Version, die sie von legitimen Kopien abgekupfert haben, um potenzielle Käufer zu täuschen. Wenn der Verkäufer sich weigert, zusätzliche Bilder zu senden, sind Sie möglicherweise einem weiteren Betrug aufgesessen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.