Wie man Spiele auf PS4 löscht

Ihre PlayStation 4 wird mit einer Festplatte geliefert, die scheinbar ewig groß ist, aber dank anfänglicher Downloads, gespeicherter Daten und aufgenommener Fotos und Videos wird es wahrscheinlich nicht lange dauern, bis Sie feststellen, dass Sie etwas Platz freigeben müssen. Hier erfahren Sie, wie Sie Spiele auf PS4 löschen können.

So löschen Sie digitale Spiele von der PS4 und löschen Downloads

  1. Navigieren Sie auf dem PS4-Startbildschirm zu den Menüoptionen und gehen Sie nach rechts, um Einstellungen auszuwählen.
  2. Wählen Sie Speicherung.
  3. Es erscheint ein Bildschirm mit einer Liste aller an Ihre PS4 angeschlossenen Festplatten und wie voll diese sind. Drücken Sie X , um das Laufwerk zu wählen, das Sie verwalten möchten.

    Wenn Sie keine externe -Festplatte an Ihre PS4 angeschlossen haben, ist der -Bordspeicher die einzige Option in dieser Liste.

  4. Wählen Sie Anwendungen.
  5. Es wird eine Liste der Spiele und Anwendungen angezeigt, die auf Ihrer PlayStation 4 gespeichert sind. Drücken Sie die Optionstaste und wählen Sie dann Löschen aus, um die Elemente auszuwählen, die Sie löschen möchten.

    Standardmäßig werden sie mit den -Dateien plus largeBdes an der Spitze sortiert, und die Größe jeder Datei wird auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt.

  6. Auswahlfelder erscheinen links von jeder Datei. Drücken Sie X, um das/die zu löschende(n) Element(e) auszuwählen.
  7. Wenn Sie alle Auswahlen getroffen haben, wählen Sie Löschen auf der rechten Seite.
  8. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm OK , um Ihre Auswahl zu bestätigen.

    Wenn Sie Elemente aus dem Feld Anwendungen löschen, werden nur die Installationsdaten gelöscht. Die gespeicherten -Informationen werden dabei nicht gelöscht. Das bedeutet, dass Sie ein Spiel erneut herunterladen oder installieren können, ohne dass Ihr -Fortschritt verloren geht.

  9. Drücken Sie Kreis , um zum Speichermenü zurückzukehren und zu sehen, ob Sie jetzt genügend freien Speicherplatz haben. Wenn das nicht der Fall ist und Sie keine weiteren Anwendungen zum Löschen von finden konnten, findet vielleicht noch an anderer Stelle etwas freien Platz.
  10. Gespeicherte Daten auswählen. Der nächste Bildschirm zeigt Ihre Spiele sortiert nach dem letzten Mal, als Sie sie gespielt haben, wobei die neuesten ganz oben stehen. Die Größe der einzelnen Dateien wird unter dem Namen des Spiels angezeigt.

    Zu den gespeicherten Daten gehören Ihre Spielprofile und Ihr Fortschritt. Sie können viel Speicherplatz freigeben, indem Sie diese Daten für Spiele löschen, die Sie abgeschlossen haben und nicht mehr spielen werden.

  11. Drücken Sie Optionen, um ein Menü zu öffnen, und drücken Sie dann X, um Mehrere Anwendungen auswählen zu wählen.
  12. Wählen Sie die zu löschenden Dateien , indem Sie sie markieren, und drücken Sie dann X.
  13. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, wählen Sie Löschen > OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  14. Drücken Sie Kreis, um zum Speichermenü zurückzukehren und noch einmal zu prüfen, ob Sie den benötigten Speicherplatz freigegeben haben.
  15. Wenn Sie noch mehr Platz benötigen, wählen Sie Capture Gallery.

    Zu den Aufnahmedaten gehören gespeicherte Screenshots und Videos, die Sie während der Wiedergabe gespeichert haben. Das erste Element auf dem nächsten Bildschirm ist ein Ordner namens „All“, der alle Medien auf Ihrem System enthält. Sie können Spiele auch einzeln auswählen.

  16. Drücken Sie X , um den Ordner „All“ zu wählen.

    In dieser -Anleitung werden wir alle Informationen in den Screenshots löschen, aber die Anweisungen für die Durchführung pro Spiel werden ähnlich sein.

  17. Sie sehen alle Screenshots und Videoclips von Ihrem System auf dem Bildschirm unten aufgelistet. Um die einzelnen Typen anzuzeigen, wählen Sie Screenshots oder Videoclips auf der linken Seite. Jede Datei zeigt das Erstellungsdatum, die Dateigröße, die Dauer (bei Videoclips) und den Benutzer, der die Datei erstellt hat.
  18. Blättern Sie nach rechts, um eine der Dateien im Ordner auszuwählen, und drücken Sie die Optionstaste, um ein Menü zu öffnen.
  19. Auswählen Löschen.
  20. Neben jedem Element werden Auswahlfelder angezeigt. Von hier aus können Sie einzelne Dateien zum Löschen auswählen, oder wählen Sie Alle auswählen, wenn Sie nichts speichern möchten.
  21. Wählen Sie Löschen.
  22. Wählen Sie OK auf dem nächsten Bildschirm zur Bestätigung.
  23. Drücken Sie Kreis, um zu sehen, ob Sie genug Platz freigemacht haben. Wenn nicht, ist es möglicherweise an der Zeit, den Speicher auf Ihrer PlayStation 4 zu aktualisieren.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.