So setzen Sie Ihre PS5 zurück

Was Sie wissen müssen

  • Gehen Sie zu Setup > System > Systemsoftware > Optionen zurücksetzen > Ihre Konsole zurücksetzen > Zurücksetzen.
  • Wenn sich Ihre PS5 einschaltet, aber nicht in das Hauptmenü bootet, setzen Sie sie im abgesicherten Modus zurück. Drücken und halten Sie bei ausgeschalteter Konsole die Einschalttaste.
  • Nachdem ein zweiter Piepton ertönt ist, drücken Sie die PS-Taste an der PS5-Steuerung. Wählen Sie im Menü „Sicherer Modus“ die Option „Reset PS5“.

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie Ihre PS5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Die Anweisungen gelten sowohl für die Standard- als auch für die Digital-Edition der PS5.

So setzen Sie Ihre PS5 auf die Werkseinstellungen zurück

Ein Hard-Reset kann Probleme mit Ihrer PlayStation 5 beheben, z. B. den Download-Warteschlangen-Fehler. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre PS5 in den Zustand zurückzusetzen, in dem sie sich bei Erhalt befand.

Beim Zurücksetzen der PS5 werden alle Spiele, gespeicherten Daten und andere Systeminhalte gelöscht. Wenn Sie eine andere Konsole erhalten, können Sie den Inhalt aus der Cloud wiederherstellen.

  1. Gehen Sie auf der Startseite zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie System.
  3. Wählen Sie System Software.
  4. Select Reset Optionen.
  5. Auswahl Konsole zurücksetzen.
  6. Auswahl Reset. Die PS5 wird neu gestartet und Sie werden durch den Konfigurationsprozess geführt. Schalten Sie die Konsole aus, wenn Sie das System nicht konfigurieren möchten.

Zurücksetzen Ihres PS5 im abgesicherten Modus

Wenn Ihre Konsole eingeschaltet wird, aber die Systemsoftware nicht startet, können Sie Ihr PS5 im abgesicherten Modus zurücksetzen.

  1. Drücken Sie die Einschalttaste an der Konsole, um sie auszuschalten.
  2. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis Sie einen zweiten Piepton hören (ca. 10 Sekunden).
  3. Schließen Sie einen PS5-Regler an die Konsole an und drücken Sie die Taste PS.
  4. Wählen Sie Reset PS5 im Menü Abgesicherter Modus. Warten Sie auf einen normalen Neustart der Konsole.

    Wenn die PS5 immer noch nicht bootet, müssen Sie möglicherweise die PS5-Systemsoftware im abgesicherten Modus neu installieren.

Warum die PS5 neu starten?

Ein Neustart der Konsole kann Probleme mit der PS5 beheben. Einige Benutzer haben zum Beispiel Probleme beim Herunterladen von Inhalten gemeldet. Wenn die PS5 nicht richtig funktioniert, versuchen Sie, sie neu zu starten. Wenn Sie planen, Ihre PS5 zu verkaufen, sollten Sie einen Werksreset durchführen, damit der neue Besitzer sie mit seinem eigenen Konto einrichten kann.

Wenn das Zurücksetzen Ihrer PS5 das Problem nicht behebt, besuchen Sie Sonys PlayStation Reparatur- und Ersatzseite , um zu sehen, ob Ihre Konsole für eine kostenlose Reparatur in Frage kommt.

Sichern Sie Ihre PS5-Spieldaten

Sichern Sie vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Ihre Daten. Sie benötigen ein PlayStation Plus -Konto, um Ihre Spielstandsdaten in die Cloud hochzuladen, aber alle Ihre Spiele und anderen Inhalte können erneut auf eine andere Konsole heruntergeladen werden.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.