Wie man Minecraft Forge installiert

Minecraft ist großartig auf seine eigene, aber die Installation von Community gebaut Minecraft Mods eröffnet neue Möglichkeiten zu spielen, und einige der besten sind in Minecraft Forge gebaut. Mods sind buchstäblich von Benutzern erstellte Modifikationen für Minecraft, die neue Inhalte hinzufügen, besser laufen und besser aussehen lassen, Ihr Leben im Spiel einfacher machen und vieles mehr. Sie benötigen zuerst Forge . Wir zeigen Ihnen, wie Sie Minecraft Forge installieren, und geben Ihnen dann einige Tipps, was Sie tun können, sobald es hat.

Was ist Minecraft Forge?

Minecraft Forge ist eine kostenlose Anwendungsprogramm-Schnittstelle (API) und ein Mod-Loader für Minecraft: Mod-Entwickler innerhalb der Minecraft-Community nutzen die API, um die Erstellung ihrer Mods zu vereinfachen, und -Spieler nutzen dann Forge, um kompatible Mods automatisch zu laden.

Was macht die Minecraft Forge?

Weniger technisch ausgedrückt: Minecraft Forge macht es extrem einfach, kompatible Minecraft-Mods zu installieren. Wenn eine Mod Forge unterstützt, dann können Sie diese Mod durch buchstäbliches Ziehen und Ablegen der Dateien installieren, wenn Sie Forge installiert haben.

Forge vs. Vanilla-Version

Wenn Sie Minecraft Forge herunterladen und installieren, gibt Ihnen Minecraft : Java Edition bei jedem Spiel die Möglichkeit, entweder die Vanilla-Edition oder Ihre Forge-modifizierte Edition zu spielen. Die Wahl von Forge bewirkt, dass Minecraft Forge automatisch alle Ihre Mods lädt, während die Wahl der Vanilla-Version es Ihnen ermöglicht, ohne Mods zu spielen. Aufgrund der Art und Weise, wie Sie wählen können, um entweder Forge oder Vanilla Minecraft , zu laden, müssen Sie sich nie Sorgen machen, dass Forge oder eine einzelne Mod Ihr Spiel zerstört. Wenn etwas Seltsames passiert, können Sie immer noch die Vanilla Version von Minecraft spielen, bis ein Patch für Forge, die offensive Mod oder Minecraft selbst erscheint.

Größere Minecraft-Updates führen oft zu Fehlern mit Forge und einzelnen Mods. Wenn dies passiert, können Sie entweder die Vanilla-Version laufen lassen, bis weitere Patches eintreffen, oder Sie können versuchen, alle Mods zu entfernen und sie nacheinander wieder hinzuzufügen, um zu sehen, welche Mods Probleme verursachen.

So installieren Sie Minecraft Forge

Der Prozess des Herunterladens und der Installation von Minecraft Forge ist sehr einfach. Zuerst müssen Sie den Installer von der offiziellen Forge-Website herunterladen, führen Sie den Installer mit den richtigen Optionen ausgewählt und dann starten Minecraft. Sobald dies geschehen ist, können Sie alle -kompatiblen Forge-Mods installieren und ausführen, die Sie möchten. Um Minecraft Forge zu installieren, führen Sie die folgenden Schritte der Reihe nach aus:

  1. Navigieren Sie zur offiziellen Forge-Website.
  2. Wählen Sie das Windows-Installationsprogramm , wenn Sie Windows haben, oder klicken Sie auf Installer, wenn Sie einen Mac oder Linux-Computer haben.

    Wenn Sie keinen bestimmten Mod im Sinn haben, laden Sie die empfohlene Version herunter. Einige ältere Mods funktionieren nur mit älteren Versionen von Forge. In diesem Fall müssen Sie show all versions, auswählen und dann die kompatible Version suchen.

  3. Im nächsten Bildschirm wird eine Ansage angezeigt. Warten Sie, bis der Anzeigentimer abgelaufen ist, und wählen Sie dann in der oberen rechten Ecke Skip . Klicken Sie nicht auf , sondern auf etwas anderes auf der Seite.

    Wenn Sie einen Werbeblocker verwenden oder Ihr Browser von Haus aus Werbung blockiert, wird ein leerer Bildschirm angezeigt. Klicken Sie nicht auf irgendetwas. Warten Sie einfach, und die nächste Seite wird geladen.

  4. Warten Sie, bis Forge heruntergeladen ist, öffnen Sie dann die heruntergeladene Datei. Wenn das Installationsprogramm geöffnet ist, wählen Sie Install Client und dann OK.
  5. Starten Sie Ihren Minecraft-Client und wählen Sie den Pfeil nach oben neben Play , um das Menü profiles zu öffnen.

    Forge funktioniert nur mit Minecraft: Java Edition. Wenn Sie Windows 10 verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Minecraft: Java Edition installiert haben und nicht die im Microsoft Store verkaufte Version von Minecraft.

  6. Wählen Sie das -Profil namens Forge und dann Play.
  7. Warten Sie, bis das Spiel vollständig geladen ist, und beenden Sie dann Minecraft.

Das Laden und Beenden von Minecraft mit dem ausgewählten Forge-Profil schließt die Forge-Installation ab. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie mit der Installation von Forge-abhängigen Minecraft-Mods beginnen.

Was kann man mit Minecraft Forge machen?

Als Spieler ist die Minecraft Forge ein automatischer Mod-Loader. Es sucht nach kompatiblen Mods und lädt diese dann bei jedem Spiel, sofern Sie Forge im Profilmenü von Minecraft: Java Edition auswählen. Sie können so viele Mods ausführen, wie Sie möchten, obwohl die Ausführung zu vieler Mods zu Leistungsproblemen führen kann, und einige Mods nicht gut mit anderen zusammenarbeiten. Mods können die Grafik des Spiels verbessern oder verändern, neue Spielmodi und Mechaniken einführen, das Inventar- und Crafting-System verbessern und vieles mehr. Es gibt sogar einen Mod, der die gleiche Art von Virtual-Reality-Funktionalität zu Minecraft: Java Edition hinzufügt, die Minecraft für Windows 10 bereits von Haus aus hat.

Wie man Mods mit Forge verwendet

Das Beste daran ist, dass, da Forge ein Autoloader ist, alles, was Sie tun müssen, ist, den gewünschten Mod herunterzuladen, ihn in Ihren Minecraft-Ordner zu legen und Minecraft zu starten. Solange Sie das Forge-Profil ausgewählt haben, wird Ihr Mod ohne zusätzliche Einstellungen oder Arbeiten Ihrerseits geladen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert