Wie man Minecraft-Videos macht

Wie man Minecraft-Videos macht

Michael Fulton / Youtube

Das Erstellen von Minecraft-Videos ist kein einfacher Prozess. Egal, ob es sich um Let’s Plays, Machinimas, Reviews, Redstone-Tutorials oder eines der vielen anderen Video-Genres da draußen handelt, es braucht Zeit. Niemand ist am Anfang perfekt, aber dieser Artikel wird Ihnen helfen, Ihren Platz in der Online-Minecraft-Videoerstellungsszene zu finden.

Sich selbst finden

Sich selbst zu finden, ist ein großartiger Prozess in Bezug auf die Erstellung von Inhalten im Internet. Das Problem beim Erstellen von Videos, die jeder sehen kann, ist die Originalität. Originalität ist immer das Hauptziel. Wenn Sie ein Produkt erstellen, fragen Sie sich, was Sie tun möchten. Nachdem Sie Ihre eigene Frage beantwortet haben, fragen Sie sich, wie Sie die Zuhörer dazu bringen können, sich mit Ihnen zu freuen.

Jemanden, der erfolgreich ist, anzuschauen und zu sagen: „Ich werde genau dasselbe tun wie sie“, ist mehr oder weniger der falsche Ansatz. Sie haben ihr eigenes Handwerk perfektioniert, und wenn Sie das gedacht haben, hat es leider auch jemand anderes getan. Seien Sie Sie selbst und Ihr Publikum wird Sie dafür mehr lieben, als Sie denken. Es ist einfacher, man selbst zu sein, als jemand anderes zu sein.

Editing

Fragen Sie einen Videomacher, was der mühsamste Prozess bei der Erstellung von Online-Unterhaltung ist, und ohne Zweifel wird die Antwort „Editing“ lauten. Ohne Schnittkenntnisse sollten Sie nicht erwarten, dass Sie Videos mit der Qualität derer erstellen können, die das schon seit Jahren tun. Genau wie oben gesagt, sie haben „ihr eigenes Handwerk perfektioniert“.

Wenn Sie neu in der Bearbeitung und Erstellung von Videos sind, empfehlen wir Ihnen dringend, mit OBS (Open Broadcaster Software) aufzunehmen und mit iMovie oder einem der vielen kostenlosen Videoeditoren zu bearbeiten, die es je nach Betriebssystem gibt. Nachdem Sie gelernt haben, wie man mit diesen Programmen schneidet, versuchen Sie, zu Sony Vegas (nur Windows) oder Adobe Premiere (funktioniert auf beiden Systemen) überzugehen.

Das Finden oder Erfinden eines eigenen kreativen Einflusses ist extrem wichtig, wenn Sie entscheiden, wie Sie Videos erstellen möchten. Ihre Kreativität kommt vielleicht aus Ihren Kommentaren, während andere sich auf die Bearbeitung konzentrieren. Obwohl die Bearbeitung in beiden Fällen ein wichtiger Faktor ist, schadet es nicht immer, den Kommentar für sich selbst sprechen zu lassen, und zwar wortwörtlich. Mit der Zeit werden Sie ein Gleichgewicht finden und wissen, wie Sie sich kreativ im Internet darstellen können.

Geduld

Die Minecraft-Community ist absolut riesig! Es gibt Tausende von Leuten, die jeden Tag Minecraft-Inhalte hochladen, so dass es sehr schwer ist, hineinzukommen und seinen Platz zu finden. Eine Sache, die Sie bedenken sollten, ist, dass das Publikum nicht über Nacht wachsen wird.

Auch wenn einige Leute sehr viel Glück haben und schnell an die Spitze aufsteigen, heißt das nicht, dass das jeder tut. Stecken Sie Mühe, Zeit und Liebe in das, was Sie tun. Wenn Sie es tun und es Sie nicht glücklich macht, ist das Erstellen von Videos vielleicht nichts für Sie. Verwechseln Sie jedoch Entmutigung nicht mit mangelndem Vergnügen. Jeder Videomacher macht mal eine Durststrecke durch, sogar die Großen. Machen Sie weiter, Sie werden sicher ein Publikum finden.

Qualität statt Quantität

Taylor Harris / AntVenom

Ein riesiger Irrglaube nicht nur in der Minecraft-Videomacher-Szene, sondern in der YouTube-Szene im Allgemeinen, ist, dass das Erstellen von Inhalten auf einer täglichen Basis eine Notwendigkeit ist. Geben Sie sich dieser Mentalität nicht hin, wenn Sie nicht absolut sicher sind, dass Sie für diese Art von Engagement bereit sind. Opfern Sie niemals die Qualität eines Videos, nur weil Sie ein Video für den Tag herausbringen müssen.

Eine gute Frage, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie einem Video den letzten Schliff geben wollen, ist: „Wenn ich das hochladen würde, würde es mir wirklich gefallen?“ Wenn die Antwort auf diese Frage „Nein“ lautet, dann ist es am besten, es nicht hochzuladen. Wenn Sie Ihre eigene Kreation nicht genießen würden, warum sollte es jemand anderes tun?

Zum Schluss

TheRedEngineer / Youtube

Originalität ist der Schlüssel. Lassen Sie sich nicht entmutigen. Nehmen Sie sich Zeit, während Sie hart arbeiten. Wenn Sie in den Rhythmus der Videoproduktion kommen, werden Sie in der Lage sein, Videos viel effizienter zu produzieren. Denken Sie daran, dass Minecraft eine YouTube-Community ist, in der es sehr schwierig ist, wahrgenommen zu werden.

Bei so vielen Menschen, die versuchen, das zu tun, was einige als „das Gleiche wie alle anderen“ bezeichnen würden, ist es sehr einfach, sich anzupassen. Herausragen. Konzentrieren Sie sich auf die kleinen Dinge, die andere nicht bemerken. Wenn Sie Ihr Handwerk verfeinern, wird die Öffentlichkeit es bemerken. Dies wird jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.