Wie man Fortnite auf Android installiert

Fortnite ist eines der beliebtesten Online-Spiele, die es heute gibt, und Fans waren begeistert, als Epic Games es möglich machte, Fortnite auf Android zu bekommen. Ursprünglich war die Beta-Version von Fortnite für Android nur mit den neuesten Samsung-Geräten kompatibel. Später war es nur für diejenigen zugänglich, die einen kompatiblen Code hatten. Epic Games hat seine Unterstützung für die Android Fortnite Beta auf eine Vielzahl von Gerätemarken ausgeweitet und die für die Installation erforderlichen Gerätespezifikationen mitgeteilt. Allerdings werden Sie es nicht auf Google Play finden, da Epic Games das Spiel selbst veröffentlicht.

Epic Games unterstützt Beta-Version Samsung Galaxy S7 und S7 edge, Galaxy S8 und S8+, Galaxy S9 und S9+, Galaxy Note 8 und 9, und Galaxy Tab S3 und Tab S4. Für andere Geräte, besuchen Sie die Epic Games Fortnite Android Beta Seite. Auf unterstützten Samsung-Geräten können Sie über den Galaxy Store auf die Beta zugreifen.

Systemanforderungen für Fortnite Android Beta

Wenn Ihr Android-Smartphone nicht auf der Liste der unterstützten Geräte steht, können Sie möglicherweise die Fortnite Android Beta installieren, wenn Ihr Gerät die folgenden Mindestspezifikationen aufweist:

  • Betriebssystem : Android 8.0 Oreo oder höher, 64-bit.
  • RAM : 3 Gigabyte oder mehr.
  • Prozessor : Adreno 530 oder höher; Mali-G71 MP20 oder Mali-G72 MP12 oder höher.

Fortnite Android Beta installieren

Die Vorgehensweise in diesem Artikel funktioniert für alle unterstützten Android-Geräte. Verwenden Sie den offiziellen Fortnite Beta Launcher von Epic Games.

Um die Beta-Version von Fortnite zu installieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie den Browser auf Ihrem Android-Gerät. Geben Sie dann in der Adressleiste fortnite.com/android ein. Wählen Sie Download , um das Beta-Startprogramm herunterzuladen.

    Alternativ dazu öffnen Sie einen Browser auf Ihrem Computer und geben in der Adresszeile https://www.epicgames.com/fortnite/en-US/mobile/android/get-started ein. Scannen Sie dann den QR-Code.

  2. Der Google Chrome-Browser auf Ihrem Gerät fordert Sie auf, bestimmte Sicherheitsberechtigungen zuzulassen, bevor Sie den Fortnite Launcher und das Spiel installieren. Wählen Sie Von dieser Quelle zulassen .

    Wenn die Installation abgeschlossen ist, entziehen Sie diese Zugriffsrechte. Diese Berechtigungen können ein Sicherheitsrisiko für das Gerät darstellen.

  3. Wählen Sie im Fortnite-Installationsprogramm Install , um die .apk-Datei herunterzuladen, die das Spiel installiert.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Weiter , um der Anwendung den Zugriff auf den Gerätespeicher zu erlauben.

    Wählen Sie Zulassen , damit weitere Sicherheitsberechtigungsanfragen erscheinen.

  5. Wählen Sie im Fortnite-Installationsprogramm Launch.
  6. Wählen Sie auf der Begrüßungsseite, wenn Sie ein Fortnite-Konto haben, Ja Mein Konto finden und melden Sie sich an. Wenn Sie kein Konto haben, wählen Sie Nein Neues Konto erstellen , und folgen Sie dann den Anweisungen, um ein neues Konto einzurichten und mit dem Spielen zu beginnen.

Android-Sicherheitsberechtigungen widerrufen

Wenn Sie die Fortnite-Beta für Android einrichten, können Sie die Berechtigungen widerrufen, die Sie für die Installation des Fortnite-Launchers erteilt haben.

Epic Games empfiehlt, dass Sie den Fortnite Installer auf Ihrem Android-Gerät behalten, um Updates einfach zu installieren.

Um Sicherheitsberechtigungen zu entziehen, wählen Sie auf Ihrem Android-Gerät Einstellungen > Apps und Benachrichtigungen > Spezialzugriff > Unbekannte Apps installieren . Für den Fortnite-Installer schalten Sie den Kippschalter Erlauben von dieser Quelle aus.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.