Wie man Monster Legends spielt

Monster Legends ist ein Multiplayer-Rollenspiel. Das grundlegende Gameplay ist mit dem In-Game-Guide leicht zu erlernen. Allerdings hat Monster Legends komplexe und anspruchsvolle Aspekte. Hier finden Sie einen Leitfaden zum Navigieren in diesem beliebten MMO, vom Aufbau Ihres ersten Habitats bis zum Kampf Ihres Teams gegen andere Spieler aus der ganzen Welt.

Diese Informationen gelten für Monster Legends auf Facebook in einem Web Browser und in den iOS und Android Apps des Spiels.

Entwickeln Sie Ihre Insel

Sie haben die Welt von Monster Legends , betreten und sind begierig darauf, auf dem Schlachtfeld zu kämpfen. Bevor Sie überhaupt an einen Kampf denken, sammeln Sie eine Armee von Bestien. Beginnen Sie dazu mit dem Bau Ihres eigenen Monsterparadieses . Die Insel, auf der das Spiel beginnt, ist Ihre Basis. Hier können Sie Ihre -Monster erschaffen, füttern, trainieren und züchten – von niedlichen Schlüpflingen bis hin zu mächtigen Biestern, die bereit sind, es mit allen Angreifern aufzunehmen. Ein Monster Master namens Pandalf begrüßt Sie, wenn Sie das Spiel zum ersten Mal starten und führt Sie durch die ersten Schritte, um Ihr erstes Monster zu starten. Achten Sie genau auf diesen weißbärtigen Salbei. Sie werden verstehen wollen, wie Sie diese Aufgaben in Zukunft ausführen können . Folgen Sie den strukturierten Meilensteinen, die Pandalf Ihnen vorgibt, bis Sie sich wohl genug fühlen, um Ihren eigenen Weg zu wählen.

Lebensräume bauen

Monster können nicht einfach ziellos auf Ihrer Insel umherwandern. Sie brauchen einen Ort zum Leben, der ihren Bedürfnissen entspricht. Kaufen Sie im In-Game-Shop Lebensräume, um die Monster unterzubringen. Jeder Lebensraum ist auf ein bestimmtes Element zugeschnitten und passt zu bestimmten Rassen. Zum Beispiel braucht ein Firesaurus einen Feuer-Habitat, um zu überleben und zu wachsen. Lebensräume werden in Gold bezahlt und die meisten haben eine Mindestlevelanforderung. Nachdem Sie ein Habitat gekauft haben, wählen Sie ein geeignetes Grundstück auf Ihrer Insel, auf dem Sie es bauen können.

Monster ausbrüten

Monstereier über den Shop kaufen oder sie auf andere Weise erhalten, z. B. durch -Aktionen . Jedes der im Shop erhältlichen Monster verfügt über einige wichtige Details, wie z. B. ihre Seltenheit, das Einkommen, das sie auf der Insel erzielen können, und die Art des Lebensraums, den sie benötigen. Sobald Sie ein Ei erwerben, wird es automatisch in Ihren Inkubator gelegt, und Sie wählen, wann der Schlupfprozess beginnen soll. Wenn der Inkubator voll ist, wird Ihr neues Ei eingelagert. Nachdem Sie sich entschieden haben, ein -Ei auszubrüten, verkaufen Sie Ihr Monster oder setzen es in ein kompatibles Habitat.

Bauen Sie Nahrung an und füttern Sie Ihre Monster

Damit Ihre Monster aufsteigen und stärker werden, müssen sie essen . Hier kommt Ihre anfängliche -Farm ins Spiel. Es ist für 100 Gold erhältlich und kann aufgerüstet werden, wenn Sie höhere Stufen erreichen. Bauen Sie auf Ihrer Farm verschiedene Arten von Lebensmitteln zu einem angemessenen Preis an, und jeder Scheffel oder jede Ernte braucht eine vordefinierte Zeit, um fertig zu sein. Beschleunigen Sie den Wachstumsprozess, wenn Sie bereit sind, sich von etwas zusätzlichem Gold zu trennen.

Gelegentlich müssen Sie etwas Gold oder Edelsteine hinblättern, weil der Anbau der benötigten Nahrung zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht möglich ist.

Sie können zwar auch andere -Gebäudetypen auf Ihrer Insel entwickeln, aber viele erfordern fortgeschrittene Stufen und viel Geld. Es ist eine gute Idee, Hütten von den Arbeitern gleich zu kaufen. Diese nützlichen Strukturen erschließen die Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen. Wenn Sie als Monster Master weiterkommen, wird Ihre ursprüngliche Insel nicht mehr groß genug sein, um Ihre Habitate , Farmen und andere Gebäude unterzubringen. Ziehen Sie an dieser Stelle den Kauf weiterer Inseln in Betracht, indem Sie auf das Schild FOR SALE klicken, das Sie in den unbewohnten Gebieten finden. Wählen Sie die Auswahl, die zu Ihrem Budget passt.

Kämpfe auf der Abenteuerkarte

Sobald Sie einige Monster ausgebrütet und ein wenig aufgelevelt haben, können Sie sich im Kampf versuchen. Um zu beginnen, wählen Sie die Schaltfläche „Battles“ (Kämpfe), die sich normalerweise in der linken unteren Ecke des Bildschirms befindet. Wählen Sie als nächstes die Abenteuerkarte . Sie werden zu einer -Abenteuerkarte . geführt, die zehn nummerierte Landepunkte enthält, von denen jeder eine Schlacht darstellt, in der Sie sich einer Reihe von Feinden stellen müssen. Springen Sie vom Kampf in Kampf , da die Kämpfe zunehmend härter werden. Der letzte Schritt besteht darin, den Boss dieser Insel zu erobern. Ändern Sie Ihr Team vor jedem Kampf, indem Sie verschiedene Monster aus Ihren Lebensräumen für ein besseres Match-up einsetzen. Monster Legends verwendet ein rundenbasiertes Kampfsystem, das Sie auffordert, eine Aktion für jedes Tier zu wählen, wenn es an der Reihe ist. Diese Aktion kann ein Angriff oder eine Heilungsfähigkeit, ein Zauberspruch, die Verwendung eines Gegenstands oder ein Durchgang sein, damit Sie etwas Ausdauer regenerieren können. Die strategischen Entscheidungen, die Sie während jeder Runde treffen, sowie die Art und Weise, wie Sie Ihr Team vor dem ersten Schlag vorbereiten, können den Unterschied zwischen Sieg oder Niederlage ausmachen. Je besser Sie wissen, welche Aktionen Sie in bestimmten Momenten durchführen müssen, desto besser werden Ihre Fähigkeiten als Monstermeister und bereiten Sie auf die späteren Mehrspieler-Gefechte vor, die als der beste Teil des Spiels angepriesen werden. Mit jedem Sieg gewinnen Sie Erfahrung und Reichtümer. Während Sie sich von Insel zu Insel bewegen, werden die Gegner härter und die Belohnungen auch.

Nach jedem Sieg können Sie ein Rouletterad drehen, um die Chance auf zusätzliche Boni zu erhalten, darunter Monstereier, Edelsteine und andere nützliche Geschenke.

Erkunden Sie die Dungeons

Nachdem Sie genug -Erfahrung gesammelt haben, um Stufe 8 zu erreichen, beginnt mit der Erkundung der Dungeons, in denen jeder Kampf aus drei statt einer Runde besteht. Es gibt mehrere Dungeons, die jeweils nach ihrem Belohnungstyp benannt sind. Zum Beispiel belohnt der Runen-Dungeon die Sieger mit Leben, Ausdauer, Stärke und anderen Arten von Runen, die die Monsterattribute verbessern. Der Nahrungskerker bietet die Möglichkeit, große Mengen an -Nahrung für Ihre Bestien zu sammeln.

Die Navigation durch diese Dungeons bedeutet, sich einigen furchterregenden Gegnern zu stellen. Die Belohnungen sind es wert, solange Ihr Monsterteam der -Herausforderung gewachsen ist.

Mehr Spaß im Mehrspielermodus (PvP)

Während diese Monster Legends Solokomponenten jede Menge Spaß machen, kommt der wahre Nervenkitzel, wenn Sie Level 10 erreichen und sich in Spieler-gegen-Spieler-Kämpfen (PvP) messen. Sie müssen Ihre PvP-Angriffs- und Verteidigungsteams aufstellen, nach Gegnern suchen und Ihren Kampf auswählen. Die Spieler kämpfen gegeneinander, um in der Monster Legends Bestenliste aufzusteigen und ihre Ligen zu gewinnen. Sie können auch Gold und Nahrung von besiegten Gegnern als Siegesbeute stehlen. Gewinnen oder verlieren Sie Trophäen als Ergebnis von -Multiplayer-Schlachten . Strategie und Vorbereitung spielen im PvP eine größere Rolle, also gehen Sie vorsichtig vor, bis Sie sich bereit für die große Bühne fühlen.

Wie man Gold und Edelsteine erhält

Erwerben Sie Gold und Edelsteine auf verschiedene Weise, z. B. durch das Besiegen Ihrer Feinde NPC und echter Spieler oder durch das Sammeln von Geldern von untätigen Monstern in deren Lebensräumen. Es gibt noch andere Methoden, um Edelsteine zu verdienen, z. B. das Ansehen von -Werbevideos oder Werbung, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Möglicherweise werden Ihnen Angebote von Drittanbietern präsentiert, in denen Sie aufgefordert werden, an Umfragen teilzunehmen, sich für Dienstleistungen anzumelden und mehr im Austausch für Edelsteine oder andere Gegenstände. Monster Legends fördert auch die Interaktion in den sozialen Medien, insbesondere Facebook, und belohnt Spieler, die ihre Erfolge und ihren aktuellen Status teilen, oft mit Edelsteinen. Wenn Sie nicht warten können, tätigen Sie einen In-Game-Kauf für mehr Gold.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert