Wie man Minecraft-Karten herunterlädt und installiert

Minecraft Custom Maps können geteilt werden, so dass andere Ihre Kreationen genießen können und Sie Zugang zu außergewöhnlichen Vorlagen erhalten. Egal, ob Sie auf Spieler-gegen-Spieler-Action, Parkour, Puzzles, Survival oder etwas anderes stehen, es gibt Karten für jeden Spielstil. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Minecraft -Karte herunterladen und installieren.

Das Herunterladen und Installieren von Minecraft Karten variiert je nach Plattform .

Herunterladen und Installieren von Karten auf einem Computer

Das Installieren einer benutzerdefinierten -Karte auf Linux, macOS oder Windows beinhaltet das Extrahieren des heruntergeladenen Pakets an den richtigen Speicherort und das Starten über die -Spielweltoberfläche .

  1. Laden Sie eine benutzerdefinierte -Karte herunter und extrahieren Sie den Inhalt der Datei mit einem für Ihr Betriebssystem geeigneten Programm. Die meisten Karten-Downloads sind in einer RAR- oder ZIP-Datei, und Sie können diese Dateien mit der Standardanwendung entpacken.
  2. Kopieren Sie den extrahierten Ordner von seinem aktuellen Speicherort.
  3. Navigieren Sie zum Standardspeicherort für Ihr Minecraft Speicherverzeichnis, das sich normalerweise in folgendem Pfad befindet: Linux: /home//. Minecraft/saves/ . macOS: /Users//Library/Application Support/minecraft/saves/ . Windows: /Benutzer/Benutzer/ Anwendungsunterstützung/. minecraft/saves/ . Wenn Sie einen Computer mit Windows haben, müssen Sie möglicherweise die versteckten Dateien und Ordner einblenden, um das AppData-Verzeichnis sichtbar zu machen.
  4. Fügen Sie den oben extrahierten Inhalt in den Speicherordner ein.
  5. Öffnen Sie Minecraft und wählen Sie Spielen.
  6. Wählen Sie einen -Player .
  7. Eine Liste der verfügbaren Welten erscheint, einschließlich der benutzerdefinierten Karte, die heruntergeladen und in Ihren Speicherordner kopiert hat. Wählen Sie die neue Karte und wählen Sie Play Selected World.
  8. Nach einer kurzen Verzögerung wird die benutzerdefinierte Karte geladen, und Sie können spielen.

Herunterladen und Installieren von Karten auf iOS

Die meisten Minecraft Kartendateien, die für mobile Geräte bestimmt sind, sind im mcworld-Format, wodurch diese Dateien einfach auf einem iPad, iPhone oder iPod touch installiert werden können.

  1. Suchen Sie die benutzerdefinierte Karte, die Sie herunterladen und installieren möchten. Tippen Sie auf Herunterladen , oder auf die entsprechende Schaltfläche, die den Kartendetails auf der Download-Site beigefügt ist.
  2. In den meisten Fällen werden Sie zu einem Bildschirm geführt, der den Namen und die Dateigröße zusammen mit einigen Optionen anzeigt. Wählen Sie Öffnen in Minecraft.
  3. Minecraft sollte an dieser Stelle automatisch starten. Wählen Sie Wiedergabe.
  4. Es wird eine Liste der verfügbaren Welten angezeigt, einschließlich der neu installierten Karte. Wählen Sie den Namen, um die Wiedergabe von ar zu starten.

Herunterladen und Installieren anderer Formate auf iOS

Sie können auch einige benutzerdefinierte Map Packs in RAR- oder ZIP-Formaten auf iOS installieren, aber es erfordert mehr Arbeit. Außerdem funktionieren diese Karten möglicherweise nicht immer wie erwartet. Wenn Sie diese Methode ausprobieren möchten, installieren Sie die Anwendung Documents by Readdle auf Ihrem iOS-Gerät.

  1. Suchen Sie die benutzerdefinierte Karte , die Sie herunterladen und installieren möchten. Wählen Sie Download oder die Schaltfläche neben den Kartendetails auf der Download Seite.
  2. Sobald das Herunterladen abgeschlossen ist, wird ein Bildschirm angezeigt, der den Namen und die Größe der Datei zusammen mit einigen Optionen anzeigt. Mehr auswählen .
  3. In der unteren Hälfte des Bildschirms erscheint das iOS Freigabeblatt. Wählen Sie Kopieren in -Dokumente .
  4. Es erscheint eine -Meldung, die bestätigt, dass Sie die komprimierte Kartendatei in die -Anwendung Dokumente importiert haben. Wählen Sie OK, um fortzufahren .
  5. Es erscheint eine Liste von Dokumenten, die jeweils mit einem Miniaturbild und einem Dateinamen versehen sind. Wählen Sie die -RAR- oder ZIP-Datei , die Ihre benutzerdefinierte Karte enthält, um sie automatisch in den -Hauptordner und die -Unterordner zu entpacken.
  6. Wählen Sie den neu extrahierten Ordner, der denselben Namen wie das -Archiv haben muss.
  7. Eine Liste der Unterordner von erscheint. Wählen Sie „ bearbeiten“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  8. Wählen Sie jeden der Ordner und Dateien in der Ansicht aus, so dass jeder mit einem Häkchen versehen ist . Es darf kein fehlen.
  9. Wählen Sie „More“ (Mehr), das sich in der rechten unteren Ecke des Bildschirms befindet. Wenn das Popup-Menü erscheint, wählen Sie Zip .
  10. Entfernen Sie die Häkchen bei allen ausgewählten Dateien und Ordnern, indem Sie jede einzelne Datei einmal berühren. Setzen Sie dann ein Häkchen neben die neu erstellte Datei.
  11. Wählen Sie die Schaltfläche Umbenennen am unteren Rand des Bildschirms.
  12. Ändern Sie den Dateinamen so, dass er die Erweiterung . Mcworld . Wenn Sie fertig sind, drücken Sie Done .
  13. Eine Meldung fragt, ob Sie sicher sind, dass Sie die Dateierweiterung ändern wollen. Zur Verwendung auswählen. Mcworld.
  14. Wählen Sie die Schaltfläche „Fertig“ in der oberen rechten Ecke.
  15. Die Ellipsen ersetzen die Häkchen, die jede Datei begleiten. Wählen Sie Ihre umbenannte Datei aus, um sie zu öffnen.
  16. Es erscheint eine Fehlermeldung, , die besagt, dass Documents die Datei nicht öffnen kann. Wählen Sie Try another app .
  17. Das iOS Freigabeblatt wird wieder angezeigt. Wählen Sie Kopieren nach Minecraft .
  18. Minecraft öffnet sich an dieser Stelle automatisch. Wählen Sie Play .
  19. Eine Liste der verfügbaren Welten erscheint, einschließlich der neu installierten -Karte . Wählen Sie Ihren Namen, um das Spiel zu starten.

Herunterladen und Installieren von Karten auf Android

Die meisten Minecraft Kartendateien für mobile Geräte sind in . Mcworld, -Format, wodurch sich diese Karten einfach auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet installieren lassen. Bevor Sie beginnen, installieren Sie die Anwendung ES File Explorer von Google Play , wenn Sie diese nicht auf Ihrem Gerät haben.

  1. Suchen Sie die benutzerdefinierte Karte , die Sie herunterladen und installieren möchten . Wählen Sie die Schaltfläche Download oder diejenige, die den Kartendetails auf der Download-Site beigefügt ist.
  2. Kehren Sie zum Startbildschirm Android zurück und wählen Sie Anwendungen.
  3. Wenn die Liste der Anwendungen erscheint, wählen Sie ES File Explorer.
  4. Navigieren Sie zu Ihrem Download-Ordner und wählen Sie die . Mcworld Datei, die Sie heruntergeladen haben.
  5. Ihre heruntergeladenen Dateien werden angezeigt. Wählen Sie die Datei aus, die zu Ihrem benutzerdefinierten Kennfeld gehört.
  6. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem eine oder mehrere Anwendungen aufgelistet sind, die diese Datei öffnen können. Wählen Sie Minecraft .
  7. Minecraft startet an dieser Stelle automatisch. Wiedergabe wählen .
  8. Eine Liste der verfügbaren Welten wird angezeigt, einschließlich der neu installierten Karte. Wählen Sie den Namen, um die Wiedergabe zu starten .

Herunterladen und Installieren anderer Formate unter Android

Sie können einige benutzerdefinierte Kartenpakete in den Formaten RAR oder ZIP unter Android installieren, was jedoch mehr Arbeit erfordert. Außerdem funktionieren diese Karten möglicherweise nicht wie erwartet. Wenn Sie diese Methode ausprobieren möchten, installieren Sie die Anwendung ES File Explorer auf Ihrem Android-Gerät.

  1. Öffnen Sie die Anwendung Minecraft .
  2. Wenn der Begrüßungsbildschirm erscheint, tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Gehen Sie zum linken Menüfeld, suchen Sie den Abschnitt Allgemein und wählen Sie Profil.
  4. Wählen Sie das Dropdown-Menü Dateispeicherort und wählen Sie Extern, wenn es nicht ausgewählt ist.
  5. Kehren Sie zum Startbildschirm von Android zurück und öffnen Sie einen -Webbrowser.
  6. Suchen Sie die benutzerdefinierte Karte, die Sie herunterladen und installieren möchten. Wählen Sie die Schaltfläche Download oder die zugehörige Schaltfläche zu den Kartendetails auf der Download-Seite .
  7. Sobald der Download abgeschlossen ist, kehren Sie zum Android-Startbildschirm zurück und wählen Anwendungen.
  8. Wenn die Liste der Anwendungen erscheint, wählen Sie ES File Explorer.
  9. Wählen Sie die Hauptmenütaste, dargestellt durch drei horizontale Linien, die sich in der oberen linken Ecke der ES File Explorer-Oberfläche befindet.
  10. Wenn das Dropdown-Menü erscheint, wählen Sie Download .
  11. Es wird eine Liste der heruntergeladenen Dateien angezeigt, einschließlich der RAR- oder ZIP-Datei, die Ihre benutzerdefinierte Karte enthält. Halten Sie die Zip-Datei gedrückt, so dass ein grünes und weißes -Häkchen erscheint.
  12. Am unteren Rand des Bildschirms wird ein Menü mit Symbolen angezeigt. Wählen Sie Kopieren.
  13. Wählen Sie erneut die Menütaste und dann Start.
  14. Wählen Sie das Symbol für den Speicher Ihres Geräts, das sich in der Regel oben auf dem Bildschirm befindet.
  15. Eine Liste von Ordnern, die sich im Pfad /storage/emulated/0 befinden, wird sichtbar.
  16. Wählt den Ordner Spiele aus. Wählen Sie dann den Unterordner com. Mojang .
  17. Eine Gruppe von Dateien und Ordnern, die von der Minecraft-App verwendet werden, wird angezeigt . Wählt den Ordner minecraftWorlds aus.
  18. Wählen Sie Einfügen , das sich in der unteren linken Ecke des Bildschirms befindet.
  19. Die RAR- oder ZIP-Datei mit Ihrer benutzerdefinierten Karte ist an diesem neuen Speicherort sichtbar. Wählen Sie die Datei aus und halten Sie sie gedrückt, so dass ein grünes und weißes Häkchen bei erscheint.
  20. Wählen Sie die Option „Mehr“ in der unteren rechten Ecke. Wenn das Popup-Menü erscheint, wählen Sie Extract to .
  21. Das Dialogfeld Ausgewählte Dateien extrahieren nach wird angezeigt und enthält drei Optionen. Wählen Sie Aktueller Pfad und wählen Sie OK.
  22. Nach einem kurzen Dekomprimierungsvorgang erscheint ein neuer Ordner mit dem Namen Ihrer heruntergeladenen benutzerdefinierten Karte. Beenden Sie an dieser Stelle den File Explorer ES und öffnen Sie die Anwendung Minecraft .
  23. Wenn der Einführungsbildschirm angezeigt wird, wählen Sie Wiedergabe.
  24. Es erscheint eine Liste der verfügbaren Welten, die Ihre neue benutzerdefinierte Karte als eine der spielbaren Optionen enthält.

Anwendungen, die Minecraft-Karten installieren

Wenn Ihnen die Suche nach Karten auf -Websites und in Foren und das anschließende Befolgen der oben beschriebenen Installationsprozeduren zu viel Arbeit zu sein scheint, dann möchten Sie vielleicht eine Anwendung verwenden. Viele bieten Tausende von -Karten von Minecraft und installieren sie für Sie, meist mit einem oder zwei -Taps.

Lesen Sie die Bewertungen der einzelnen , bevor Sie eine Anwendung installieren. Die Qualität schwankt bei dieser Art von Anwendungen in der Regel sehr stark.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert