Wie man in Animal Crossing Glocken bekommt

Genau wie im richtigen Leben ist Geld der Treibstoff, der die Welt von Animal Crossing am Laufen hält . Glocken sind die wichtigste Form der Währung in Animal Crossing : New Horizons auf Nintendo Switch, und es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, sie zu verdienen. Sobald Sie genug Glocken in Ihrem Geldbeutel haben, können Sie Kleidung und Dekorationen für Ihren Dorfbewohner kaufen, aber die praktischste Verwendung Ihrer Glocken sind Zahlungen für Ihr Haus.

Nook-Meilen gegen

Bell-Gutscheine eintauschen Während Ihrer Spielzeit mit New Horizons , sammeln Sie Nook-Meilen für die Erledigung diverser Aufgaben im Spiel. Diese haben an sich keinen Geldwert, aber Sie können diese Nook Miles zum Nook Stop-Automaten im Wohnservice bringen. In der rechten unteren Ecke des Wohnservicebereichs befindet sich ein Terminal. Innerhalb des Terminal-Menüs können Sie Ihre Nook-Meilen gegen eine Reihe von Prämien einlösen, darunter auch einen Bell-Gutschein. Sie können so viele dieser Bell-Gutscheine wie möglich für je 500 Nook Miles kaufen. Bringen Sie sie in den Laden von Nook’s Cranny , um sie gegen Glocken einzulösen. Mit einem Glockengutschein erhalten Sie 3.000 Glocken.

Verkaufen von Gegenständen in Animal Crossing

Im Gemischtwarenladen von Nook’s Cranny gibt es viele Dinge, die man von Timmy und Tommy Nook kaufen kann, aber man kann fast alles, was man hat, an die beiden für Glocken verkaufen. Um dies zu maximieren, fragen Sie Timmy oder Tommy, was das heiße Thema des Tages ist. Was auch immer der -Artikel ist, es ist sicher etwas, das Sie herstellen können. Diese Gegenstände werden für mehr Glocken als normal verkauft, also stellen Sie so viele Gegenstände wie möglich her und verkaufen Sie sie, bevor der Laden am Ende des Tages schließt. Auf Ihrer Insel werden Sie wahrscheinlich eine Vielzahl von Fischen und Viechern fangen; einige dieser Kreaturen haben einen hohen Wert in Nook’s Cranny , egal welcher Tag es ist, wie z. B. Vogelspinnen, Kaiserfalter oder große Fische wie Störe. Außerdem graben Sie rund um Ihre Insel Fossilien aus, und Sie können Fossilien, die Blathers in Ihrem Museum ausgewertet hat, für einen beträchtlichen Preis an Nooks Cranny verkaufen. Verschiedene Besucher und nicht spielbare Charaktere auf Ihrer Insel nehmen auch bestimmte Gegenstände mit. Zum Beispiel wird der Pflanzen- und Blumenverkäufer Leif Ihre Kräuter nehmen und zu einem höheren Preis verkaufen als Nook’s Cranny. Ebenso wird C. J. mit Fish und Flick mit Bugs machen, und beide werden ihre jeweiligen Arten von Gegenständen für 50% mehr als den Preis von Nook’s Cranny kaufen.

Geldbäume pflanzen

Die Inseln von Animal Crossing sind mit Obstbäumen bevölkert, aber Sie können sich auch eine Fantasie erfüllen, indem Sie Geldbäume pflanzen. Jeden Tag finden Sie auf Ihrer Insel einen glänzenden Goldfleck, der sich irgendwo zufällig auf Ihrer Insel befindet. Benutzen Sie Ihre Schaufel und graben Sie an dieser Stelle ein Loch, und Sie erhalten einen Beutel mit 1.000 Glocken. „, „Dies hinterlässt jedoch ein glänzendes Loch im Boden. Hier können Sie einen Glockenbaum pflanzen. Nehmen Sie eine beliebige Anzahl von Glocken aus Ihrer Brieftasche und vergraben Sie sie in diesem glänzenden Loch. Wenn Sie eine Anzahl von Glocken vergraben, die gleich oder kleiner als 10.000 ist, wächst garantiert ein Baum, der dreimal so viele Glocken fallen lässt. Allerdings wird nach 10.000 Bells, Ihre Rückkehr dem Zufall überlassen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie eine viel größere Menge von 10.000 vergraben können, aber Sie werden höchstwahrscheinlich einen Baum wachsen lassen, der Ihnen drei Säcke mit je 10.000 Glocken gibt.

So finden Sie Glocken auf Ihrer Insel

Viele Spieler von Animal Crossing machen es sich zur täglichen Gewohnheit, Steine und Bäume auf ihrer Insel abzuklopfen, um so Crafting-Materialien zu gewinnen und Gegenstände zu finden. Schüttelnde Bäume können auch eine kleine Anzahl von Glocken fallen lassen. Jeden Tag wird jedoch einer der vielen Felsen auf Ihrer Insel Glocken anstelle der üblichen Felsen und Eisennuggets enthalten. Sobald Sie den Felsen gefunden haben, schlagen Sie ihn mit einer Schaufel oder einer Axt insgesamt acht Mal in schneller Folge. Dabei wird Ihnen etwa 20.000 Bells einbringen.

Der Rübenmarkt

Jeden Sonntag vor Mittag verkauft ein Straßenhändler namens Daisy Mae Rüben. Diese Preise werden im Laufe der Zeit variieren, und ihr Verkaufspreis bei Nook’s Cranny wird im Laufe der Woche ähnlich schwanken. Dies ist im Wesentlichen der New Horizons Aktienmarkt, und das Warten auf die richtige Gelegenheit, wenn der Wert der Rüben so hoch ist, wie er sein kann, kann Ihnen eine große Anzahl von Glocken einbringen. Erkundigen Sie sich bei Ihren Freunden nach den Preisen für Rüben auf ihren Inseln.

Wofür die Glocken verwendet werden

Glocken werden verwendet, um verschiedene Waren in Animal Crossing: New Horizons zu kaufen. Neben Gegenständen in Nook’s können Sie im Laden der Able Sisters Kleidung kaufen. Straßenverkäufer werden auch auf Ihrer Insel anhalten und ihre Waren verkaufen. Noch wichtiger ist, dass Sie die Glocken nutzen können, um die Hypothek auf Ihr Haus über das Terminal bei den Einwohnerdiensten zu bezahlen. Auch können Sie mit Tom Nook sprechen und die Glocken für Verbesserungen an Ihrem Haus und für das Hinzufügen von Infrastruktur auf Ihrer Insel, wie Brücken und Pisten, ausgeben.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.