Wie man Filler spielt

Filler ist ein lustiges, zeitraubendes Spiel, bei dem es darum geht, 2/3 des -Bildschirms mit den von Ihnen hergestellten Füllkugeln zu füllen und dabei den springenden Kugeln auszuweichen. Wenn Sie den Bildschirm ausgefüllt haben, wird das Level gelöscht und Sie können zum nächsten Level übergehen. Je weiter Sie in den Levels fortschreiten, desto mehr hüpfende Bälle und eine begrenzte Anzahl von Füllbällen können Sie erstellen. Was wir mögen

  • Sehr einfach zu erlernen.
  • Super süchtig machend.
  • Enthält Musik.

Was wir nicht mögen

  • Es ist leicht, sich nach einer Weile zu langweilen.

Wie viel Zeit Sie mit Filler vergeuden können

Filler hat das Potenzial, viel von Ihrer Zeit zu vergeuden! Dieses Spiel hat über 100 Levels, und da sie immer schwieriger werden, werden Sie viel Zeit mit dem Versuch verbringen, Ihre Freunde zu schlagen. Dieses zeitraubende Spiel hat das Potenzial, wochenlang oder sogar monatelang gespielt zu werden.

So spielen Sie Filler

  1. Besuchen Sie die Website Filler und lesen Sie die Anleitung, wenn Sie möchten.

    Zum Spielen dieses Spiels wird Adobe Flash benötigt. Die meisten Browser erlauben jedoch nicht mehr die Verwendung von Flash und daher funktionieren die meisten Websites, die Filler enthalten, nicht mehr. Eine Sache, die Sie versuchen können, ist, den Anweisungen im obigen Link zu folgen, um SuperNova zu installieren, was das Spiel aktivieren soll.

  2. Klicken Sie mit der Maustaste und halten Sie sie gedrückt, um einen großen weißen Ball aus Füllstoff zu erzeugen. Je länger Sie ihn gedrückt halten, desto größer wird Ihr Einfüllball.
  3. Lassen Sie die Maus los, um Ihren Ball vollständig zu erstellen, bevor ein aufspringender Ball ihn berührt.

    Aber Vorsicht, denn die kleinen Hüpfkugeln lassen Ihre Einfüllkugel beim Befüllen platzen.

  4. Fahren Sie mit dem Erstellen weiterer Füllkugeln fort, bis der Bildschirm zu 2/3 mit Füllkugeln gefüllt ist und Sie den Level abschließen. Der aktuelle Level wird automatisch beendet, wenn Sie 2/3 des Bildschirms erreichen. Am oberen Rand des Bildschirms wird angezeigt, wie viel Prozent des Bildschirms mit Füllkugeln gefüllt sind, wie viel Zeit Sie noch haben, wie viele Füllkugeln Sie noch erstellen können und wie viele Leben Sie haben. All dies wird in Ihrer Endnote berücksichtigt.

Filler Tipps und Tricks

Hier sind einige Tipps und Tricks, die wir beim Spielen von Filler entdeckt haben:

  • Bewegen Sie Ihre Maus auf dem Bildschirm, um springende Bälle zu vermeiden, während Sie Ihren Filler-Ball machen. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen guten Platz zum Ablegen finden, auch wenn Sie ihn größer machen.
  • Sie können hüpfende Bälle unter den Stapeln Ihrer gefüllten Bälle sowie in der Ecke des Bildschirms unter einem großen gefüllten Ball fangen. Solange sie gefangen sind, können sie die Füllkugeln, die Sie erzeugen, nicht zerstören.
  • Wenn Sie eine gute Anzahl von Füllkugeln haben, die Sie erstellen können, können Sie diese Füllkugeln in den leeren Räumen zwischen Ihren vorhandenen Füllkugeln erstellen. Da Sie im Wesentlichen gefangene Stopfkugeln herstellen, sind sie vor aufspringenden Bällen sicher.
  • Machen Sie Ihre erste Einfüllkugel so groß wie möglich. Sie haben tonnenweise freien Platz, um ihn groß zu machen, also nutzen Sie diesen ersten.

  • Wenn Sie übrig gebliebene Füllkugeln haben, überlegen Sie sich, ob Sie nicht einige kleinere verwenden wollen, um die Hüpfkugeln beiseite zu legen und Platz für eine größere Füllkugel zu schaffen.
  • Nutzen Sie die hüpfenden Bälle zu Ihrem Vorteil , indem Sie die Bälle über den Bildschirm bewegen lassen. Wenn sie ihre Arbeit getan haben, können Sie die entstandenen Leerräume nutzen, um weitere Füllkugeln herzustellen.
  • Auch wenn Sie das Spiel verlieren , können Sie Ihre Punktzahl einreichen, um sich mit anderen zu messen.
  • Behalten Sie den Überblick, wie viele Leben und Bälle Sie noch haben! Sie können in diesem Spiel nicht zu Kontrollpunkten zurückkehren. Wenn Sie also verlieren, müssen Sie alle Levels noch einmal spielen.

Was wir von Filler halten

Wir sind wirklich süchtig nach Filler. Wir lieben es, die hüpfenden Bälle zu fangen und dann einfach Zeit zu machen, um mehr Füllbälle zu schaffen. Filler ist ein herausforderndes Spiel, und wir haben Mühe, alle 20 Level zu schaffen. Aber so viel Spaß es auch macht, sobald man von 20 Leveln erreicht hat, wird ziemlich redundant und kann leicht langweilig werden. Aber auch nach Jahren, in denen den Füller entdeckt hat, bleibt er ein Favorit, zu dem wir immer wieder zurückkehren.

Andere Spiele wie Filler

Wenn Sie Filler mögen, mögen Sie vielleicht auch andere zeitraubende Spiele wie Falling Sand Game, Acrobots und Magic Pen. Dies sind nur einige weitere fesselnde Spiele, die Ihre strategischen Planungsmuskeln fordern.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.