So trennen Sie Spotify von Facebook

Was Sie wissen müssen

  • Gehen Sie zu Spotify und klicken Sie auf den Pfeil nach unten neben Ihrem Namen > Settings > DISCONNECT FROM FACEBOOK um die Facebook-Anmeldung zu deaktivieren.
  • Um die Freigabe von Facebook-Daten zu beenden, gehen Sie zu Einstellungen & Datenschutz > Einstellungen > Apps & Websites > Spotify-App > Löschen > Entfernen.
  • Um die Freigabe von Spotify-Daten zu stoppen, gehen Sie zu Konto > Privatsphäre-Einstellungen > Deaktivieren Sie Meine Facebook-Daten verarbeiten > JA – DEAKTIVIEREN

Dieser Artikel erklärt, wie Sie die Facebook-Anmeldung bei Spotify deaktivieren und verhindern, dass beide Anwendungen Daten aneinander senden.

Deaktivieren der Facebook-Anmeldung bei Spotify

Wenn Sie Facebook nicht mehr für die Anmeldung bei Spotify verwenden möchten, müssen Sie ein anderes Passwort erstellen.

  1. Gehen Sie zu spotify.com.
  2. Klicken Sie auf Anmelden.
  3. Klick Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie für Ihr Facebook-Konto verwenden . Sie können diese E-Mail-Adresse auf Facebook ändern, wenn Sie möchten. Klicken Sie auf Senden.
  5. Prüfen Sie Ihre E-Mail und klicken Sie auf den Link zum Zurücksetzen. Geben Sie ein Passwort ein und klicken Sie auf Senden.
  6. Sie können sich jetzt mit Ihrer Facebook E-Mail-Adresse und Ihrem neuen Passwort anmelden.

So trennen Sie die Verbindung zwischen Spotify und Facebook

Wenn Sie sich bei Spotify per E-Mail angemeldet und dann mit Facebook verbunden haben, können Sie die beiden Konten trennen und Ihren Hörverlauf und Ihre Einstellungen behalten. Sie können dies jedoch nur über die Desktop-Anwendung tun, nicht auf einem Smartphone oder Tablet.

  1. Öffnen Sie die Desktop-Anwendung Spotify.
  2. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Ihrem Namen.
  3. Einstellungen wählen.
  4. Klicken Sie auf LOG OFF FACEBOOK.

    Wenn Sie sich mit Facebook bei Spotify angemeldet haben, können Sie die Konten nicht über Spotify trennen. Dazu müssen Sie zu Ihrem Facebook-Profil gehen, oder Sie können ein neues Konto erstellen und eine andere Anmeldemethode wählen, z. B. E-Mail, Google oder Apple.

So entfernen Sie den Spotify-Zugriff auf Ihr Facebook-Konto

Unabhängig von Ihrer Spotify-Anmeldemethode können Sie Ihr Konto von Facebook trennen. Die folgenden Anweisungen erklären, wie Sie verhindern können, dass Spotify auf Ihr Facebook-Konto zugreift, Beiträge in Ihrer Timeline veröffentlicht usw. Bevor Sie fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Sie ein anderes Passwort für Spotify haben, da dadurch auch die Anmeldung über Facebook deaktiviert wird.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an.
  2. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben Ihrem Profilsymbol.
  3. Wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen.
  5. Blättern Sie zu unter und wählen Sie Anwendungen und Websites im linken Fensterbereich.
  6. Suchen Sie die Anwendung Spotify und markieren Sie das Kästchen daneben.
  7. Klicken Sie auf Löschen.
  8. Wenn Sie vergangene -Aktivitäten aus Spotify löschen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Beiträge, Videos oder Ereignisse löschen, die Spotify in Ihrer Timeline veröffentlicht hat.
  9. Klicken Sie auf Löschen.

Entfernen des Facebook-Zugriffs auf Ihre Spotify-Daten

Sie können Facebook weiterhin verwenden, um sich bei Spotify anzumelden, und gleichzeitig den Zugriff des sozialen Netzwerks auf Ihren Hörverlauf und andere Daten blockieren. Sie können dies über die Website, den Desktop oder die mobile Anwendung tun.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Spotify -Konto in einem Desktop-Browser an. Klicken Sie auf Profil > Konto.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen von Datenschutz im Navigationsmenü c auf der linken Seite.
  3. Deaktivieren Sie Meine Facebook-Daten verarbeiten im Abschnitt Ihre Daten verwalten .
  4. Klicken Sie auf JA – DEAKTIVIEREN im Bestätigungsfenster .

Facebook-Zugriff auf Ihre Spotify-Daten auf dem Handy entfernen

Sie können Spotify auch über die Facebook-App für Android und iOS von Ihrem Facebook-Konto trennen.

  1. Öffnen Sie die Facebook-Anwendung.
  2. Drücken Sie das -Menüsymbol mit den drei horizontalen Balken.
  3. Wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.
  4. Drücken Sie Einstellungen.
  5. Presse Anwendungen und Websites.
  6. Drücken Sie Bearbeiten neben a Eingeloggt mit Facebook.
  7. Wählen Sie Spotify.
  8. Drücken Sie Löschen.
  9. Drücken Sie Löschen Sie von neue auf dem Eingabebildschirm.

Vor dem Trennen von Spotify von Facebook

Wenn Sie Ihre Spotify- und Facebook-Konten trennen, können Sie sich nicht mehr mit Facebook anmelden und müssen sich ein neues Passwort merken. Sie werden auch einige soziale Funktionen verpassen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert