Was ist Apple TV Single Sign-On?

Die App-Shops Apple TV und iOS bieten Zugang zu Inhalten aus einer Vielzahl von Quellen, von denen viele mit einem Kabel-TV-Abonnement beginnen. Um diese zu autorisieren, bevor Sie etwas ansehen können, müssen Sie jedoch manchmal auf die Homepage des -Entwicklers für die App gehen, einen Autorisierungscode von Ihrem Gerät eingeben und sich dann mit den Daten Ihres TV-Anbieters anmelden. Glücklicherweise verfügt das Apple TV über eine Single-Sign-On-Funktion, die diesen Vorgang erheblich vereinfacht.

Diese Anweisungen gelten für Apple TVs mit tvOS 10.1 oder höher und iPhones und iPads mit iOS 10. 2 oder höher. Single Sign-On ist nur in den Vereinigten Staaten verfügbar.

Was ist Apple TV Single Sign-On?

Wie der Name schon sagt, können Sie mit Single Sign-On die Anmeldeinformationen Ihres TV-Anbieters einmal eingeben und diese automatisch in unterstützten Apps verwenden. Wenn Sie es nicht verwenden, müssen Sie jedes Mal, wenn Sie eine neue Anwendung herunterladen, eine Verbindung zum Internet herstellen und sich bei Ihrem Provider anmelden. Sie müssen dies nicht jedes Mal tun, wenn Sie das Programm öffnen, aber die Ersteinrichtung kann komplizierter sein, als Ihnen lieb ist, wenn Sie nur TV sehen wollen. Sobald Sie Single Sign-On aktiviert haben, erhält Ihr Apple TV- oder iOS-Gerät jedes Mal die Informationen Ihres Providers, wenn Sie eine kompatible App aufrufen, und Sie müssen nicht mehr Ihren Laptop zücken, um einen Autorisierungscode einzugeben, nur um die neue Staffel Ihrer Lieblingsserie zu sehen. Hunderte von TV-Anbietern und Dutzende von Anwendungen auf USA unterstützen Single Sign-On, also ist Ihre wahrscheinlich auch dabei.

Um Single Sign-On in vollem Umfang nutzen zu können, müssen sowohl Ihr Provider als auch die von Ihnen genutzte Anwendung unterstützt werden. Obwohl sowohl tvOS als auch iOS Geräte diese Funktion unterstützen, unterstützen dieselben Anwendungen die Funktion nicht unbedingt auf verschiedenen Plattformen.

So verwenden Sie Single Sign-On auf Apple TV

Wenn Sie sich noch nicht abgemeldet haben und immer noch eine Kombination aus Streaming und Standardkabel für Ihre Unterhaltungsbedürfnisse nutzen, eröffnet Ihnen Ihr TV-Anbieterkonto einige zusätzliche Optionen auf Ihrem Apple TV. So stellen Sie sicher, dass Sie diese Informationen nur einmal eingeben müssen, egal wie viele neue Apps Sie herunterladen.

  1. Gehen Sie auf Ihrem Apple TV zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie Benutzer und Konten.
  3. Klick TV-Anbieter .
  4. Wählen Sie Anmelden.
  5. Suchen Sie Ihren TV-Anbieter in der Liste, und wählen Sie ihn dann aus .
  6. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein oder wählen Sie sie aus der Liste der bereits verwendeten aus, falls eine vorhanden ist.
  7. Geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie Fertig.

    Wenn Ihr Apple TV Sie nicht auffordert, Ihre Anmeldeinformationen einzugeben, nachdem Sie Ihren Anbieter ausgewählt haben, bedeutet dies, dass Sie keinen Zugriff auf die Funktion haben und dass Sie weiterhin Ihr Kennwort eingeben müssen, um Programme zu autorisieren.

Wie Sie Single Sign-On in iOS verwenden

Sie müssen kein Apple TV haben, um diese Funktion zu nutzen, Ihr iPhone, iPad und iPod Touch können viele der gleichen Apps verwenden.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und wählen Sie TV Provider.
  2. Wählen Sie Ihren -Anbieter aus der Liste.
  3. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein und drücken Sie auf Login in der oberen rechten Ecke.

So finden Sie Apps, die Single Sign-On auf Apple TV unterstützen

Dutzende von Apps funktionieren mit Single Sign-On, und Sie können sich direkt auf Ihrem Apple TV ein Bild davon machen, welche davon funktionieren.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem -Startbildschirm den App Store.
  2. Bleiben Sie auf der Registerkarte Featured, mit der Sie beginnen sollten.
  3. Wählen Sie das Symbol TV-Anbieter . Wenn Sie bereits eingeloggt sind, suchen Sie vielleicht auch nach dem Logo Ihres Providers.
  4. Wenn Sie im vorherigen Schritt TV-Anbieter ausgewählt haben, suchen Sie Ihren TV-Anbieter und wählen Sie ihn aus. Dadurch erhalten Sie eine Auswahl von Anwendungen, die mit dem Single Sign-On funktionieren.
  5. Wenn Sie die gewünschte Anwendung gefunden haben, wählen Sie sie aus und laden Sie sie von der Download-Seite herunter.

Ändern des TV-Anbieters für die Einzelanmeldung

Wenn Sie bei einem neuen Unternehmen ein besseres Angebot oder einen besseren Dienst gefunden haben, sollten Sie diese Informationen auf Ihren Geräten aktualisieren.

  1. Gehen Sie in tvOS zu Einstellungen > Konten > TV-Anbieter.
  2. Berühren Sie den Namen Ihres TV-Anbieters.
  3. Wählen Sie TV-Anbieter entfernen.
  4. Suchen Sie Ihren neuen Provider in der Liste und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.